Fenster

Externes USB-Laufwerk wird auf dem PC nicht angezeigt 10 Möglichkeiten zur Behebung dieses Problems

Externes USB-Laufwerk wird auf dem PC nicht angezeigt 10 Möglichkeiten zur Behebung dieses Problems

Haben Sie jemals versucht, Ihr externes USB-Laufwerk an Ihren Computer anzuschließen, und es wird die Fehlermeldung "externes USB-Laufwerk wird nicht angezeigt'?

Dies kann problematisch sein, insbesondere wenn Sie die auf dem Laufwerk gespeicherten Dateien dringend benötigen oder Ihr Laufwerk das einzige Tool ist, in dem Sie Ihre Dateien für die Verwendung an anderer Stelle speichern müssen.

Der erste Instinkt wäre, den Stecker zu ziehen und wieder über einen anderen Port anzuschließen. Wenn sich das Problem dadurch jedoch nicht beheben lässt, liegt entweder ein Problem mit Ihrem externen USB-Laufwerk vor. Andernfalls können Sie verschiedene Lösungen verwenden, um das Problem zu beheben.

Es gibt mehrere Gründe, warum Ihr USB-Laufwerk von Windows 10 möglicherweise nicht erkannt wird.

Wichtige Überprüfungen, bevor der Fehler "Externes USB-Laufwerk funktioniert nicht" behoben wird

Um das Problem der Behebung des Problems "Externes USB-Laufwerk funktioniert nicht" auszulösen, müssen Sie einige wichtige Überprüfungen durchführen, bevor Sie eine der beschriebenen Lösungen verwenden:

Externes USB-Laufwerk funktioniert unter Windows 10 nicht [FIX]

Hier sind mögliche Schnelllösungen, um das Problem "Externes USB-Laufwerk funktioniert nicht" zu beheben:

  1. Starte deinen Computer neu
  2. Trennen Sie andere USBs
  3. Scannen Sie Ihr USB-Laufwerk
  4. Deinstallieren Sie das externe USB-Laufwerk und schließen Sie es wieder an
  5. Installieren Sie die USB-Controller neu
  6. Deaktivieren Sie die selektive USB-Unterbrechung
  7. Aktualisieren Sie Ihre Treiber
  8. Deaktivieren Sie "Computer darf Gerät ausschalten".
  9. Führen Sie die Hardware- und Geräte-Fehlerbehebung oder die Windows USB-Fehlerbehebung aus

Lösung 1: Starten Sie Ihren Computer neu

Manchmal ist der Neustart des Computers der einfachste Weg, um das Problem zu beheben, dass ein externes USB-Laufwerk nicht funktioniert. Mach Folgendes:

Wenn dies nicht funktioniert, fahren Sie Ihren Computer herunter und starten Sie ihn nach einigen Minuten erneut. Verwenden Sie andernfalls die nächste Lösung.

Lösung 2: Trennen Sie andere USBs

Wenn Sie zwei verschiedene externe USB-Laufwerke an Ihren Computer angeschlossen haben, kann dies zu Konflikten führen. Das Beste, was Sie an dieser Stelle tun können, ist, alle anderen externen USB-Laufwerke zu trennen und dann das gewünschte anzuschließen.

Hat nicht funktioniert? Mach dir keine Sorgen. Fahren Sie mit Lösung 3 fort.

Lösung 3: Scannen Sie Ihr USB-Laufwerk

Wenn das Problem mit Ihrem externen USB-Laufwerk dadurch immer noch nicht behoben wird, ist dies die nächste Lösung.

LESEN SIE AUCH: Fix: Externes USB 3.0-Laufwerk in Windows 10 nicht erkannt

Lösung 4: Deinstallieren Sie das externe USB-Laufwerk und schließen Sie es erneut an

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr externes USB-Laufwerk zu deinstallieren und erneut anzuschließen:

Sobald Sie die oben genannten Schritte ausgeführt haben, sollte das Laufwerk automatisch geladen werden. Um sicherzustellen, dass es erkannt wurde, gehen Sie zu Windows / File Explorer und suchen Sie danach.

Lösung 5: Installieren Sie die USB-Controller neu

Durch die Neuinstallation von USB-Controllern wird das Problem behoben, wenn Ihr externes USB-Laufwerk entweder instabil oder beschädigt wurde.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Problem zu beheben:

Sobald Sie die oben genannten Schritte ausgeführt haben, sollte das Laufwerk automatisch geladen werden.

Lösung 6: Deaktivieren Sie die selektive USB-Unterbrechung

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Einstellung für das selektive Anhalten von USB zu deaktivieren

Stellen Sie sicher, dass zuerst ein Systemwiederherstellungspunkt erstellt wurde. Wenn diese Lösungen keine Ergebnisse liefern, denken Sie daran, Ihre alten Einstellungen wiederherzustellen.

LESEN SIE AUCH: USB 3.2 verdoppelt die Geschwindigkeit von USB-Kabeln vom Typ C (3.1)

Lösung 7: Aktualisieren Sie Ihre Treiber

Gehen Sie wie folgt vor, um zu überprüfen, ob Sie Ihre Treiber aktualisieren müssen:

Funktioniert immer noch nicht? Versuchen Sie Lösung 8.

Lösung 8: Deaktivieren Sie die Option "Computer darf Gerät ausschalten"

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

Es gibt zwei weitere Lösungen für den Fall, dass dies nicht funktioniert hat. In diesem Fall gehen Sie zurück und aktivieren Sie das Kontrollkästchen.

Lösung 9: Führen Sie die Hardware- und Geräte-Fehlerbehebung oder die Windows USB-Fehlerbehebung aus

Im Idealfall verfügen die neuesten Windows-Versionen über eine integrierte Hardware- und Geräte-Fehlerbehebung.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Tool auszuführen:

Die Fehlerbehebung für Hardware und Geräte versucht, die Probleme zu beheben.

Gehen Sie wie folgt vor, um die Windows USB-Fehlerbehebung zu verwenden:

Lösung 10: Aktualisieren Sie Ihre USB-Laufwerkstreiber

Möglicherweise kann Ihr Computer das externe USB-Laufwerk nicht identifizieren oder sehen, aber es ist auf anderen Computern sichtbar. Dies ist ein Hinweis darauf, dass etwas mit Ihren USB-Laufwerkstreibern nicht stimmt.

Wenn dies der Fall ist, gehen Sie wie folgt vor:

Windows findet den passenden Treiber für Ihr externes USB-Laufwerk.

Hoffe, diese Lösungen haben funktioniert. Aber teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

Laut Microsoft Developer soll Cortana für Windows 8 in naher Zukunft veröffentlicht werden
Vor einiger Zeit haben wir darüber diskutiert, dass Cortana Zeit braucht, um sich unter Windows 8.1 durchzusetzen, und wir haben kürzlich Hinweise dar...
Microsoft führt neuen Store-Rabatt für Militärpersonal und Veteranen ein
Wenn Sie in der Armee arbeiten oder an einem Krieg teilgenommen haben und jetzt Produkte von Microsoft, Software oder Hardware kaufen möchten, haben w...
Tim Hortons startet die TimmyMe App für Windows 8 und bezahlt damit Ihren Kaffee und Ihre Donuts
Für unsere Windows 8-Leser aus Kanada sind hier einige gute Neuigkeiten: Tim Hortons, das kanadische multinationale Fast-Casual-Restaurant, das für se...