Stardock veröffentlicht Start10, ein Startmenü-Anpassungstool für Windows 10

  • Ambrose Warner
  • 0
  • 1248
  • 11

Die Rückkehr des Startmenüs ist wahrscheinlich die am meisten erwartete Änderung, die Windows 10 gebracht hat. Aber selbst als Microsoft das Startmenü wieder einführte, gibt es einige Leute, die damit nicht zufrieden sind. Wenn Sie einer von ihnen sind, hat der berühmte Entwickler der Anpassungssoftware für die Benutzeroberfläche, Stardock, sein neues Programm für die Anpassung des Startmenüs, Start10, angekündigt.

Einige Benutzer sind mit dem Vorhandensein von Live-Kacheln im Windows 10-Startmenü einfach nicht zufrieden, da sie ein traditionelleres Windows 7-ähnliches Startmenü bevorzugen. Sie können die Live-Kacheln im Windows 10-Startmenü tatsächlich entfernen, indem Sie sie einzeln entfernen. Um jedoch Zeit zu sparen und Ihnen noch mehr Anpassungsoptionen zu bieten, hat Stardock ein eigenes Startmenü-Tool veröffentlicht, mit dem Sie arbeiten können Windows 7 sieht mit nur wenigen Klicks aus. Sie können auch Live-Kacheln behalten, wenn Sie möchten, aber es gibt viele andere Anpassungen.

Start10 sieht aus wie das Startmenü, das wir jahrelang in Windows XP und Windows 10 verwendet haben, sodass einige Benutzer definitiv besser damit vertraut sind als mit dem klassischen, stark auf Apps ausgerichteten Standard-Startmenü in Windows 10. Neben anderen Außerdem organisiert Start10 Ihr Startmenü mit dem bekannten Ordner-Design. Das aktuelle Windows 10-Startmenü ist in alphabetischer Reihenfolge angeordnet, wodurch es ziemlich lang werden kann, während Start10 es mit "Ordnern" stark verkleinert. Beispielsweise werden Microsoft Office-Anwendungen, die alle einzeln im Standardstartmenü aufgeführt sind, jetzt alle im Ordner "Microsoft Office" gefunden.

Außerdem wird die Suchleiste jetzt standardmäßig in der Taskleiste platziert. Mit Start10 können Sie sie jedoch wieder in das Startmenü bringen. Das Programm bietet auch einige Anpassungen in der Taskleiste, wie Farbe, Alpha, Unschärfe und Textur, sowie die Möglichkeit, die Start10-Suche zu entfernen und mit Cortana auszutauschen.

Leider können Sie Start10 kostenlos erhalten, da es zum Preis von 4,99 US-Dollar erhältlich ist. Wenn Sie weitere Informationen zu diesem praktischen Tool zur Anpassung des Startmenüs erhalten möchten, besuchen Sie die offizielle Website, um weitere Informationen zu erhalten.

Sie können uns auch im Kommentarbereich unten mitteilen, welches Sie bevorzugen, das standardmäßige Startmenü mit Live-Kacheln in Windows 10 oder das angepasste Startmenü mit Windows 7-Charakter, ohne Live-Kacheln wie das von Ihnen zu verwirren kann mit Start10 'erstellen'?

Lesen Sie auch: Das Startmenü funktioniert unter Windows 10 nicht [Fix]

  • Fenster 10



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie