Microsoft & MakerBot möchten eine Revolution im 3D-Druck starten

  • Christopher Parsons
  • 0
  • 2656
  • 402

Microsoft versucht, seinen „coolen“ Faktor zurückzugewinnen, indem es sich in der 3D-Druckbranche engagiert. Auf der diesjährigen BUILD-Konferenz sagte Microsoft dies Windows 8.1 verfügt über einen 3D-Druckertreiber, Dies bringt offizielle Unterstützung für den 3D-Druck und eröffnet Entwicklern viele Möglichkeiten. Der Redmond-Riese hat außerdem angekündigt, in seinen Westküstengeschäften den MakerBot Replicator 2 Desktop 3D-Drucker, einen der bekanntesten Namen der Branche, zu verkaufen.

Jetzt expandieren Microsoft und MakerBot über den ursprünglichen Standort hinaus und bringen 3D-Druckdemonstrationen in fünfzehn weiteren Microsoft-Filialen in den USA. Und das sind tatsächlich größere Neuigkeiten, als wir vielleicht erkennen.

Microsoft versucht, eine Revolution im 3D-Druck auszulösen

Die Leute, die von einem 3D-Drucker gehört haben, lesen technische Nachrichten und sind über die wichtigsten Ereignisse auf dem Gebiet der Technologie auf dem Laufenden. Sie wissen auch, wie ein 3D-Drucker funktioniert und was er kann. Aber der durchschnittliche Joe hat keine Ahnung, was ein 3D-Drucker ist, und das muss geändert werden. Microsoft versteht, dass Menschen einen 3D-Drucker in Aktion sehen müssen, um zu verstehen, was er tut.

MakerBot, wie jeder andere auch 3D-Druckerei, hat nicht die Macht, seine Produkte zu bewerben, da Sie dafür Geld brauchen. Microsoft verfügt bereits über eine große Filialkette im ganzen Land. Durch die Partnerschaft mit MakerBot bieten sie den Verbrauchern einen einfachen und direkten Zugriff auf die Technologie. Wenn sie von der positiven Verwendung des 3D-Druckers überzeugt sind, können sie ihn kaufen. Und wenn der Kundendienst auch nach dem Verkauf angeboten wird, haben wir ein umfassendes Einkaufserlebnis.

Bre Pettis, CEO von MakerBot:

Wir freuen uns, den MakerBot Replicator 2 Desktop 3D-Drucker und unser MakerBot PLA-Filament in Microsoft Stores anbieten zu können. Wir haben großes Interesse und Begeisterung in den drei ersten 'MakerBot Experience'-Läden gesehen. Die Einführung des Programms in 15 weiteren Microsoft Stores verstärkt unsere Mission, mehr Menschen den 3D-Druck näher zu bringen.

Wir möchten mehr Menschen befähigen, Dinge zu kreieren und herzustellen, und die Zusammenarbeit mit einem Technologieführer wie Microsoft hilft dabei, unsere Mission voranzutreiben. Gemeinsam bringen wir die Werkzeuge für Innovationen und Erfindungen auf eine nie zuvor mögliche Weise in die Welt.

David McAughan, Chief Operating Officer für Microsoft-Einzelhandelsgeschäfte:

Der 3D-Druck ist eine bedeutende technologische Innovation, und wir möchten, dass alle unsere Kunden ihn aus erster Hand erleben und lernen, wie sie ihn in ihrem eigenen Leben nutzen und davon profitieren können. Die Beziehung zu MakerBot war bisher sehr erfolgreich, und Microsoft freut sich darauf, dass die "MakerBot Experience" in weiteren Filialen eingeführt wird.

Microsoft ist jedoch nicht der Einzige, der das Potenzial für die Förderung von 3D-Druckunternehmen sieht. Bereits im Mai gab Staples bekannt, dass sie den 3D Cube-Drucker in ihrem Geschäft verkaufen werden. Und dies ist nur der Anfang, Amazon und Wal-Mart sind die nächsten großen Spieler, die definitiv dazu beitragen werden. Sogar Obama selbst sagte, dass der 3D-Druck eine Schlüsselrolle bei der Stärkung des Militärs und der schwindenden amerikanischen Fertigungsindustrie spielen wird.

Sie können den MakerBot Replicator 2 Desktop 3D-Drucker mit MakerCare auch im Microsoft Online-Shop kaufen. Wenn Sie begeistert sind, finden Sie hier die Liste der Microsoft-Einzelhandelsgeschäfte, in denen Sie den 3D-Druck in Aktion sehen und sogar einen kaufen können:

  • Scottsdale, AZ - Modeplatz
  • Costa Mesa, Kalifornien - South Coast Plaza
  • Mission Viejo, CA - Die Geschäfte in Mission
  • Viejo Palo Alto, Kalifornien - Stanford Einkaufszentrum
  • San Diego, Kalifornien - Fashion Valley
  • San Francisco, Kalifornien - Westfield
  • Einsamer Baum des San Francisco Zentrums, CO - Parkwiesen
  • Einkaufszentrum Danbury, CT - Danbury Fair Mall
  • Atlanta, GA - Lenox Square
  • Oak Brook, IL - Oakbrook Center
  • Schaumburg, IL - Woodfield Mall
  • Bloomington, MN - Mall of America
  • Salem, NH - Die Mall im Rockingham Park
  • Bridgewater, NJ - Bridgewater Commons
  • White Plains, NY - Das Westchester
  • Houston, TX - Houston Galleria
  • McLean, VA - Tysons Ecke
  • Zentrum Bellevue, WA - Bellevue Square
  • Microsoft



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie