So verhindern Sie, dass iTunes geöffnet wird, wenn das iPhone angeschlossen ist

  • Christopher Parsons
  • 0
  • 4746
  • 1332

iTunes ist ein Media Player, der sowohl mit Mac- als auch mit Windows-Plattformen kompatibel ist. ITunes wird jedoch automatisch geöffnet, wenn Sie ein iPhone an einen PC anschließen, unabhängig davon, ob Sie es ausführen müssen oder nicht. Dies liegt an den standardmäßig aktivierten automatischen Synchronisierungsoptionen des Media Players. Wenn Sie die Software nicht öffnen oder Geräte nicht synchronisieren müssen, können Sie auf diese Weise verhindern, dass iTunes 12 geöffnet wird, wenn ein iPhone an Windows-Desktops oder -Laptops angeschlossen ist.

Deaktivieren Sie die Automatisch synchronisieren, wenn dieses iPhone angeschlossen ist Rahmen

  • Schließen Sie Ihr iPhone zunächst mit dem USB-Kabel an einen Laptop oder Desktop an. iTunes wird automatisch geöffnet.
  • Drücke den iPhone Symbol oben links im iTunes-Fenster.
  • Klicken Sie auf Zusammenfassung.
  • Deaktivieren Sie die Automatisch synchronisieren, wenn dieses iPhone angeschlossen ist Möglichkeit

  • Wenn Sie die Option deaktiviert haben Automatisch synchronisieren, wenn dieses iPhone angeschlossen ist Option, drücken Sie die Anwenden Taste, um die neuen Einstellungen zu bestätigen.

Konfigurieren Sie die Geräte-Synchronisierungseinstellung in den Geräteeinstellungen

  • Sie können auch sicherstellen, dass iTunes nicht automatisch geöffnet wird, indem Sie eine Option auf der Registerkarte Geräteeinstellungen anpassen. Klicken Bearbeiten oben links im iTunes-Fenster.
  • Wähle aus Einstellungen Option aus dem Bearbeiten Speisekarte.
  • Ein Fenster mit allgemeinen Einstellungen wird geöffnet, das eine Registerkarte Geräte enthält. Wählen Sie in diesem Fenster die Registerkarte Geräte.

  • Klicken Sie auf das ausgewählte Verhindern Sie, dass iPods, iPhones und iPads automatisch synchronisiert werden Kontrollkästchen unten gezeigt. Durch Deaktivieren der Option wird sichergestellt, dass keine Geräte mit iTunes synchronisiert werden und die Software nicht geöffnet wird, wenn Sie ein iPhone mit Windows-Laptops oder -Desktops verbinden.

  • Drücken Sie die in Ordnung Taste.

Durch die Konfiguration dieser Einstellungen haben Sie die automatische Synchronisierung effektiv deaktiviert. Dadurch wird sichergestellt, dass iTunes nicht mehr automatisch geöffnet wird, um mit Geräten zu synchronisieren, wenn Sie das iPhone mit einem Windows-PC verbinden. Dadurch werden jedoch auch automatische Sicherungen für das Mobiltelefon deaktiviert.

  • iTunes-Handbücher



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie