Der Gastzugriff wurde zu Office 365 hinzugefügt

  • David Armstrong
  • 0
  • 2305
  • 390

Die Office 365-Suite wird regelmäßig aktualisiert, und Microsoft fügt neue Funktionen hinzu, um die Benutzererfahrung zu verbessern und Personen außerhalb von Gruppen die Zusammenarbeit bei Dateien zu erleichtern. Guess Access ist die neue Funktion, mit der Personen, die Mitglieder einer bestimmten Gruppe oder Nicht-Mitarbeiter sind, an denselben Dateien teilnehmen und daran arbeiten können.

Microsoft hat in seinem Blog angekündigt, dass „wir die Gastzugriffsfunktionen schrittweise einführen. Ab heute können Gruppeninhaber einer Gruppe in Outlook im Web Gäste hinzufügen. “ Darüber hinaus hat das Unternehmen angegeben, dass Gastbenutzer kein Outlook.com-Konto benötigen und es nicht wichtig ist, welches E-Mail-Konto sie verwenden, solange es mit Microsoft verknüpft ist. Gäste verwenden die Angaben, die sie beim Erstellen des Kontos angegeben haben, um sich bei Gruppen anzumelden. Nach dem Hinzufügen erhalten sie zuerst eine Begrüßungs-E-Mail, dann Nachrichten und Kalendereinladungen von anderen Mitgliedern der Gruppe.

„Nach dem Hinzufügen erhalten Gäste eine Begrüßungs-E-Mail, erhalten Zugriff auf Gruppendateien in SharePoint Online, erhalten E-Mail-Nachrichten und Kalendereinladungen, die an die Gruppe gesendet werden, und können in Office im Web und in der mobilen Anwendung von Outlook Groups auf die Gruppe zugreifen. Sie haben auch automatischen Zugriff auf Cloud-basierte Dateianhänge “, fügte Microsoft hinzu.

Office 365 wurde am 28. Juni 2011 gestartet, nachdem im Oktober 2010 ein Betatest begonnen hatte. Es ist der Nachfolger der Microsoft Business Productivity Online Suite, die sich an Unternehmensbenutzer richtet. Microsoft bietet Abonnenten 60 Skype-Minuten pro Monat sowie Speicherplatz auf dem Cloud-Speicherdienst OneDrive und dem Möglichkeit, Microsoft Office-Apps unter Windows und OS X zu verwenden. Geschäftsbenutzer haben Zugriff auf die Microsoft Office-Software und können einen der vier Tarife auswählen, deren Preis zwischen 12 und 35 US-Dollar pro Monat liegt und die E-Mail- und soziale Netzwerkdienste bereitstellen.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • Microsoft bietet kostenlose Kopfhörer und Office 365 für die Surface Book-Reihe an
  • Microsoft wird Genee in Office 365 integrieren, um es intelligenter zu machen
  • OneDrive-Client für Windows mit neuen Produktivitätsfunktionen aktualisiert



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie