Full Fix Blue Circle beim Spielen von Spielen unter Windows 10, 7

  • David Armstrong
  • 0
  • 4841
  • 1316

Viele Leute spielen gerne unter Windows 10, aber einige Benutzer berichten, dass sie während des Spiels einen blauen Kreis bekommen. Dies kann ziemlich ablenkend sein, wenn Sie Ihr Lieblingsspiel spielen, aber zum Glück gibt es eine einfache Lösung.

So entfernen Sie den blauen Kreis beim Spielen in Windows 10

Viele Spieler meldeten einen seltsamen blauen Kreis, während sie ihre Lieblingsspiele spielten. Dies kann ein großes Problem sein, und wenn man von blauen Kreisen in Spielen spricht, sind hier einige ähnliche Probleme, die von Benutzern gemeldet wurden:

  • Nahimic blauer Kreis - Dieses Problem tritt normalerweise aufgrund der Nahimic-Software auf. Sie können den blauen Kreis jedoch einfach mithilfe einer einzelnen Tastenkombination deaktivieren.
  • CSGO blauer Kreis - Viele Benutzer haben dieses Problem in Counter Strike: Global Offensive gemeldet. Das Problem kann durch bestimmte Anwendungen von Drittanbietern verursacht werden. Um das Problem zu beheben, wird empfohlen, die problematische Anwendung zu entfernen.
  • Blauer Kreis auf dem Bildschirm Alienware - Alienware-Besitzer haben diese Probleme ebenfalls gemeldet. Um das Problem zu beheben, müssen Sie die Audio Recon-Funktion suchen und deaktivieren.
  • Blue Circle Steam-Spiele - Dieses Problem kann auch bei Steam-Spielen auftreten. Um das Problem zu beheben, wird empfohlen, biometrische Geräte auf Ihrem PC zu deaktivieren und zu überprüfen, ob dies hilfreich ist.
  • Überwachen Sie den blauen Kreis auf dem Bildschirm - Manchmal kann dieses Problem aufgrund Ihrer Audiotreiber auftreten. Versuchen Sie, die Standard-Audiotreiber zu installieren, um das Problem zu beheben, und prüfen Sie, ob dies hilfreich ist.
  • Blauer Kreis erscheint in Spielen - Ein blauer Kreis kann in fast jedem Spiel angezeigt werden. Um das Problem zu beheben, sollten Sie einige unserer Lösungen ausprobieren.

Lösung 1 - Entfernen Sie die biometrische Software von Ihrem Computer

Benutzer berichten, dass biometrische Software, wie z Asus Smart Geste und HP Simple Pass, verursacht dieses Problem. Wenn Sie also verhindern möchten, dass ein blauer Kreis angezeigt wird, müssen Sie diese Software möglicherweise deinstallieren.

Wenn Sie HP Simple Pass verwenden, müssen Sie es nicht vollständig deinstallieren. Stattdessen können Sie LaunchSite einfach in den Simple Pass-Einstellungen deaktivieren.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, diese Anwendungen von Ihrem PC zu entfernen. Eine der besten Möglichkeiten ist jedoch die Verwendung einer Deinstallationssoftware. Falls Sie nicht vertraut sind, handelt es sich bei der Deinstallationssoftware um eine spezielle Anwendung, mit der alle Dateien und Registrierungseinträge für die zu entfernende Anwendung vollständig entfernt werden.

Dank dieser Tools wird die Anwendung vollständig entfernt und übrig gebliebene Dateien beeinträchtigen Ihr System nicht. Es gibt viele großartige Deinstallationsanwendungen, aber eine der besten ist Revo Deinstallationsprogramm, Wenn Sie also nach einem Tool suchen, mit dem problematische Apps vollständig von Ihrem PC entfernt werden können, empfehlen wir Ihnen, es auszuprobieren.

  • LESEN SIE AUCH: FIX: Beim Starten von Spielen wurde ein gepatchter Windows-Bootloader erkannt

Lösung 2 - Deaktivieren Sie Ihr biometrisches Gerät / entfernen Sie biometrische Gerätetreiber

Wenn die vorherige Lösung für Sie nicht funktioniert, sollten Sie versuchen, Ihr biometrisches Gerät zu deaktivieren oder seine Treiber zu deinstallieren.

  1. Drücken Sie Windows-Taste + X. und aus dem Menü wählen Gerätemanager.
  2. Suchen Sie im Geräte-Manager nach dem biometrischen Gerät.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie aus dem Menü Deaktivieren oder Deinstallieren.
  4. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.
  5. Wenn das Problem weiterhin besteht, möchten Sie möglicherweise den gesamten Vorgang wiederholen, wählen Sie jedoch in Schritt 3 eine andere Option.

Lösung 3 - Deaktivieren Sie den Nahimic-Soundtracker

Laut den Benutzern kann aufgrund der Nahimic-Soundtracker-Funktion ein blauer Kreis in Spielen angezeigt werden. Um diese Funktion zu deaktivieren, müssen Sie nur wenige Änderungen in der Nahimic-Anwendung vornehmen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Öffnen MSI Dragon Center-Anwendung und klicken Sie auf Nahimic2UILauncher.
  2. Wann der Nahimic Fenster öffnet sich, gehe zu Sound Tracker Tab.
  3. Drücken Sie nun die An aus Schaltfläche, um diese Funktion zu deaktivieren.

Alternativ können Sie drücken LCTRL + LSHIFT + S. Verknüpfung zum sofortigen Deaktivieren dieser Funktion. Viele Benutzer gaben an, dass diese Lösung für sie funktioniert. Probieren Sie sie daher unbedingt aus.


Lösung 4 - Deaktivieren Sie Audio Recon

Manchmal können Anwendungen von Drittanbietern dazu führen, dass während der Spielsitzungen ein blauer Kreis angezeigt wird. Viele Benutzer berichteten, dass das Problem auf Alienware-Laptops aufgrund von aufgetreten ist Audio Recon Merkmal. Um das Problem zu beheben, gehen Sie zu Alienware Sound Center> Audio Recon und schalten Sie es aus.

Nach dem Deaktivieren dieser Funktion sollte der blaue Kreis verschwunden sein und Sie können problemlos Spielesitzungen genießen.

  • LESEN SIE AUCH: Wie kann ich Steam-Spiele an den Startbildschirm von Windows 10, 8.1 anheften??

Lösung 5 - Installieren Sie den Standard-Audiotreiber

Laut Angaben der Benutzer wird der blaue Kreis in Ihren Spielen aufgrund Ihrer Treibersoftware angezeigt. Um das Problem zu beheben, wird empfohlen, zum Standard-Audiotreiber zurückzukehren. Obwohl dedizierte Treiber normalerweise besser sind, sollte der Standardtreiber für Grundbedürfnisse wie Spiele und Multimedia mehr als ausreichend sein.

Um den Standardtreiber zu installieren, müssen Sie zuerst Ihren aktuellen Treiber entfernen. Befolgen Sie dazu einfach die folgenden Schritte:

  1. Öffnen Gerätemanager, Suchen Sie Ihr Audiogerät, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Gerät deinstallieren.
  2. Wenn der Bestätigungsdialog angezeigt wird, überprüfen Sie Entfernen Sie die Treibersoftware für dieses Gerät Option und klicken Sie auf Deinstallieren.
  3. Sobald der Audiotreiber entfernt wurde, klicken Sie auf Scannen nach Hardwareänderungen Taste.

Windows installiert jetzt den Standard-Audiotreiber. Überprüfen Sie nach der Installation des Standardtreibers, ob das Problem weiterhin besteht.


Lösung 6 - Beenden Sie den Prozess nahimic2uilauncher.exe

Wie bereits erwähnt, kann es aufgrund der Nahimic Surround Sound-Anwendung manchmal zu einem blauen Kreis auf MSI-Motherboards kommen. Sie können dieses Problem jedoch einfach beheben, indem Sie eine einzelne Aufgabe beenden. Befolgen Sie dazu einfach diese einfachen Schritte:

  1. Öffnen Taskmanager. Sie können dies schnell tun, indem Sie Strg + Umschalt + Esc Abkürzung.
  2. Wann Taskmanager öffnet sich, gehe zum Einzelheiten Tab. Rechtsklick nahimic2uilauncher.exe und wähle Task beenden aus dem Menü.

Nach Beendigung dieser Aufgabe sollte der blaue Kreis verschwunden sein. Beachten Sie, dass dies keine dauerhafte Lösung ist. Sie müssen dies daher jedes Mal wiederholen, wenn Sie Ihren PC einschalten.

  • LESEN SIE AUCH: Der Mauszeiger verschwindet in Windows 8.1, 8, 7 [Fix]

Lösung 7 - Verwenden Sie den abgesicherten Modus

Der abgesicherte Modus ist ein spezielles Windows-Segment, das mit Standardtreibern und -anwendungen ausgeführt wird. Wenn also bei Anwendungen von Drittanbietern der blaue Kreis während Ihrer Spielesitzungen angezeigt wird, können Sie das Problem möglicherweise im abgesicherten Modus beheben.

Um in den abgesicherten Modus zu gelangen, müssen Sie nur Folgendes tun:

  1. Drücken Sie Fenstertaste + I. zu öffnen Einstellungen App.
  2. Wann Einstellungen App öffnet sich, gehe zu Update & Sicherheit Sektion.
  3. Gehe zum Wiederherstellung Abschnitt im linken Bereich. Im rechten Bereich in der Fortgeschrittenes Start-up Klicken Sie auf Jetzt neustarten Taste.
  4. Wählen Fehlerbehebung> Erweiterte Optionen> Starteinstellungen. Klicken Sie nun auf die Neu starten Taste.
  5. Beim Neustart Ihres PCs wird eine Liste mit Optionen angezeigt. Wählen Sie eine beliebige Version des abgesicherten Modus aus, indem Sie die entsprechende Taste drücken.

Überprüfen Sie nach dem Aufrufen des abgesicherten Modus, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn das Problem nicht im abgesicherten Modus auftritt, bedeutet dies, dass eine Ihrer Anwendungen von Drittanbietern das Problem verursacht. Lesen Sie die nächste Lösung, um zu sehen, wie Sie die problematische Anwendung identifizieren können.


Lösung 8 - Führen Sie einen sauberen Start durch

Wie bereits erwähnt, können Anwendungen von Drittanbietern dazu führen, dass dieses Problem auftritt. Eine Möglichkeit, die problematischen Anwendungen zu finden und zu deaktivieren, besteht darin, einen sauberen Start durchzuführen. Wenn Sie nicht vertraut sind, startet der Clean Boot-Status Ihren PC nur mit Standardanwendungen und -diensten, sodass Sie leicht erkennen können, ob eine Drittanbieteranwendung das Problem ist.

Um einen sauberen Start durchzuführen, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. und eintreten msconfig. Drücken Sie Eingeben oder klicken Sie auf in Ordnung.
  2. Systemkonfiguration Fenster wird angezeigt. Gehe zu Dienstleistungen Tab und überprüfen Verstecke alle Microsoft-Dienste. Klicken Sie nun auf Alle deaktivieren Taste.
  3. Gehe zu Anlaufen Tab und klicken Öffnen Sie den Task-Manager.
  4. Taskmanager wird nun mit der Liste aller Startanwendungen geöffnet. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das erste Element in der Liste und wählen Sie Deaktivieren aus dem Menü. Wiederholen Sie diesen Schritt für alle Startanwendungen in der Liste.
  5. Wenn Sie alle Startanwendungen deaktiviert haben, kehren Sie zu zurück Systemkonfiguration Fenster und klicken Anwenden und in Ordnung Änderungen speichern. Starten Sie Ihren PC neu.

Überprüfen Sie nach dem Neustart Ihres PCs, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn nicht, können Sie deaktivierte Anwendungen und Dienste einzeln oder in Gruppen aktivieren. Beachten Sie, dass Sie Ihren PC neu starten müssen, um Änderungen zu übernehmen, nachdem Sie jede Gruppe von Anwendungen aktiviert haben.

Sobald Sie die problematische Anwendung gefunden haben, können Sie sie deaktiviert lassen oder deinstallieren, damit Ihre Spielesitzungen nicht mehr beeinträchtigt werden.

Wie Sie sehen können, wird der blaue Kreis während des Spiels durch biometrische Software verursacht. Wenn biometrische Software jedoch nicht das Problem ist, probieren Sie unbedingt unsere anderen Lösungen aus.


Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Dezember 2015 veröffentlicht und seitdem vollständig überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.





Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie