Deus Ex Mankind Divided wird in die mechanische Apartheid versetzt

  • David Armstrong
  • 0
  • 1083
  • 116

Deus Ex: Mankind Divided ist ein von Eidos Montreal entwickeltes und von Square Enix veröffentlichtes Action-Rollenspiel zum Thema Cyberpunk. Es wird voraussichtlich am 23. August veröffentlicht. Ein neuer Live-Action-Trailer für dieses Spiel wurde gerade veröffentlicht die Hintergrundgeschichte und Themen dieses Spiels.

In dem unten gezeigten kurzen Video haben sich die Schöpfer von Deus Ex: Mankind Divided die Zukunft vorgestellt und es geht nicht um einen glücklichen Ort. Stattdessen erhalten Menschen mechanische Hände und Beine, um Behinderungen und anderen Krankheiten zu helfen, und irgendwann im Jahr 2027 verlieren mechanische Augmentationen die Kontrolle über sich selbst, was zu einer weniger als herausragenden globalen Umgebung führt:

Deus Ex: Mankind Divided wird auf PC-, Xbox One- und PlayStation 4-Konsolen verfügbar sein, und Gamer können es bereits im Xbox Store vorbestellen, wo es 60 US-Dollar kostet.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • Deus Ex: Mankind Divided ist ab sofort auf Xbox One vorbestellbar
  • Square Enix zeigt den neuen Trailer von Deus Ex: Mankind Divided
  • Ori und der blinde Wald: Definitive Edition am 7. Juli erhältlich
  • Deus Ex: Die Menschheit



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie