Sie können jetzt die automatische Korrektur in Windows 10 Mobile verhindern

  • Lester McBride
  • 0
  • 4585
  • 250

Autokorrektur ist ein zweischneidiges Schwert: Sie sparen Zeit, indem Sie Wörter in Ihre Nachricht / Ihren Text einfügen können, ohne sie einzugeben. Sie können jedoch auch großen Schaden anrichten, indem Sie das falsche Wort einfügen, insbesondere wenn Sie bereits eine Nachricht gesendet haben.

Microsoft ist sich dessen bewusst und führt daher einige Verbesserungen an der Autokorrekturfunktion in Windows 10 Mobile mit dem neuesten Preview-Build ein. Benutzer haben jetzt die Möglichkeit, die automatische Korrektur zu verhindern, wenn sie feststellen, dass Tings möglicherweise in die falsche Richtung gehen.

Von nun an wird neben einer regulären Autokorrektur ein zweites Wort - das Wort, das Sie ursprünglich eingegeben haben - im Feld für die Autokorrektur angezeigt. Durch Tippen auf dieses Wort wird es in den Text eingefügt und eine weitere Autokorrektur wird verhindert. Laut Microsoft lernt das System aus den eingegebenen Wörtern und gibt Ihnen im Laufe der Zeit genauere Vorschläge.

„Wenn Sie auf Ihrem Telefon sehen, dass eine Autokorrektur stattfinden wird (d. H. Der erste Kandidat ist fett gedruckt) und dies nicht Ihre Absicht ist, sehen Sie jetzt, was Sie ursprünglich als zweiten Kandidaten eingegeben haben. Wenn Sie auf diesen Kandidaten tippen, wird die Autokorrektur verhindert, und das System lernt Ihren Wortschatz und wird mit der Zeit intelligenter. “

Die Möglichkeit, die automatische Korrektur zu deaktivieren, ist nicht die einzige Verbesserung, die Microsoft für die Tipperfahrung von Windows 10 Mobile mit Build 14946 bringt. Benutzer können jetzt auch jedes Wort aus einem lokalen Autokorrektur-Wörterbuch entfernen, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen.

Derzeit können nur Insider, auf denen mindestens Windows 10 Mobile Insider Preview Build 14946 ausgeführt wird, die verbesserte Autokorrekturfunktion verwenden. Wir glauben jedoch, dass Microsoft diese Option mit dem nächsten größeren Update für Windows 10 / Windows 10 Mobile allen zur Verfügung stellen wird.

Was halten Sie von der Möglichkeit, die automatische Korrektur während der Eingabe in Windows 10 Mobile zu verhindern? Wird es Ihnen jetzt weniger Kopfschmerzen bereiten? Sagen Sie es uns in den Kommentaren unten.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie