Fenster

Fixes Datum und Uhrzeit sind für Windows 8.1 Asus VivoTab Smart falsch

Fixes Datum und Uhrzeit sind für Windows 8.1 Asus VivoTab Smart falsch

Besitzer von Windows 8-Tablets hatten schon immer Probleme mit dem Datum und der Uhrzeit des Systems auf ihren Geräten, und wir haben vor langer Zeit ein bestimmtes Problem für Besitzer des Surface Pro 2 gemeldet. Und jetzt scheint auch Asus VivoTab Smart betroffen zu sein.

Kurz nach dem Upgrade des Asus VivoTab Smart auf Windows 8.1 (von Windows 8) wurde festgestellt, dass das Datum und die Uhrzeit des Systems manchmal (aber nicht alle) falsch sind. Manchmal sind es nur drei Stunden, andere viel länger. Interessanterweise sind Uhrzeit und Datum korrekt, wenn Sie unter PC-Einstellungen> Uhrzeit und Einstellungen die Option „Zeit automatisch einstellen“ deaktivieren und dann wieder einschalten. Nach einem Herunterfahren wäre die Zeit jedoch wieder falsch. Den anderen Ratschlägen und Themen in diesem Forum folgend, betrat ich den Desktop und klickte auf die Uhrzeit in der unteren rechten Ecke des Bildschirms. Von hier aus bestätigte ich die korrekte Zeitzone und änderte Datum und Uhrzeit. Das behebt das Problem während der aktuellen Sitzung, aber die Uhrzeit / das Datum sind beim Neustart erneut falsch.

Lesen Sie auch: Elan Mousepads funktionieren bei einigen Windows 8.1-Benutzern nicht

Sie können sehen, wie das Problem aussieht, indem Sie in den oben beschriebenen detaillierten Problemen eines Benutzers in den Microsoft Community-Supportforen schnell darauf eingehen. Und hier sind einige mögliche Korrekturen.

Einige schnelle Korrekturen für falsches Datum und falsche Uhrzeit auf Ihrem Windows 8.1-Tablet

  1. Klicke auf das 'Datum (und Uhrzeit'Benachrichtigungsbereich in der Taskleiste
  2. Wählen Sie dort 'Ändern Sie die Einstellungen für Datum und Uhrzeit'
  3. Jetzt, im Datums- und Zeitfenster, müssen Sie auf das 'Internetzeit'tab
  4. Von hier aus klicken Sie auf 'Einstellungen ändern' Möglichkeit
  5. Wenn 'Synchronisieren Sie mit einem Internet-Zeitserver'wird nicht überprüft, dann stellen Sie sicher, dass Sie es überprüft haben
  6. Veränderung verschiedene Zeitserver und speichern und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wurde

Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie Folgendes versuchen:

  1. Öffne das "Eingabeaufforderung”Und wählen Sie“ Als Administrator ausführen ”
  2. Führen Sie die folgenden Befehle nacheinander aus und drücken Sie nach jedem Befehl im Eingabeaufforderungsfenster die Eingabetaste:

Starten Sie neu und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. Versuchen Sie in diesem Fall, einen SFC-Scan durchzuführen

Der Befehl "sfc / scannow" durchsucht alle geschützten Systemdateien und ersetzt falsche Versionen durch korrekte Microsoft-Versionen.

  1. Öffnen Sie die "Eingabeaufforderung" und wählen Sie "Als Administrator ausführen".
  2. Führen Sie den folgenden Befehl aus - sfc / scannow
  3. Befolgen Sie die Anweisungen und schließen Sie den Scan ab
Das Windows 7-Treiberupdate für Intel HD Graphics 4600 schlägt fehl
Viele Windows 7-Benutzer beschweren sich über fehlgeschlagene Treiberupdates für Intel HD Graphics 4600. Wenn sie die Installation des im Windows Upda...
Der eingeschränkte regelmäßige Scan von Windows Defender wird nicht deaktiviert
In Windows 10 wird Windows Defender automatisch deaktiviert, sobald ein Antivirenprogramm eines Drittanbieters installiert ist. Dank einer neuen Windo...
So automatisieren Sie Aufgaben in Windows 10
Es gibt wahrscheinlich eine App oder eine Website, die Sie jeden Tag auf Ihrem Computer verwenden / besuchen. Wenn Sie bereits eine solche Routine ent...