Steam konnte keine 6 Nachrichten senden, um das Problem endgültig zu beheben

  • James Greer
  • 0
  • 3398
  • 607

Steam ist eine der beliebtesten Spieleplattformen der Welt. Millionen von Spielern nutzen es jeden Tag, um ihre Lieblingsspiele zu spielen.

Von Zeit zu Zeit können jedoch verschiedene technische Probleme auftreten. Beispielsweise kann Steam möglicherweise keine Nachrichten senden.

In diesem Fall wird normalerweise die folgende Fehlermeldung auf dem Bildschirm angezeigt: Steam konnte keine Nachricht senden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Das Problem kann sich auf verschiedene Arten manifestieren: Benutzer können nicht auf Nachrichten antworten, sie können keine Nachrichten an bestimmte Mitspieler senden oder Nachrichten werden während des Gesprächs nicht mehr gesendet.

Was kann ich tun, wenn Steam mich keine Nachrichten senden lässt??

Haben Sie versucht, Ihre Steam-App neu zu starten, bevor Sie sich mit den Schritten zur Fehlerbehebung befassen? So einfach diese Lösung auch erscheinen mag, sie kann genauso effektiv sein.

Überprüfen Sie zweitens den Status des Steam-Chats. Manchmal ist der Dienst möglicherweise nicht verfügbar, was möglicherweise erklärt, warum dieser Fehler auftritt.

Wenn das Problem weiterhin besteht und alle Steam-Dienste ausgeführt werden, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Hier ist eine Vorschau der zu verwendenden Lösungen:

  1. Prüfe deine Internetverbindung
  2. Leeren Sie Ihren Cache
  3. Deaktivieren Sie die Dampfüberlagerung
  4. Deaktivieren Sie Ihre Sicherheitssoftware
  5. Deinstallieren Sie störende Programme
  6. Installieren Sie Steam neu

1. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

Eine weitere gute Idee wäre es, Ihre Internetverbindung zu überprüfen. Sie können dies entweder direkt tun, indem Sie versuchen, verschiedene Websites zu pingen, oder indem Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter wenden. Sie sollten auch in Betracht ziehen, Ihren Router neu zu starten.

2. Leeren Sie Ihren Cache

Versuchen Sie, Ihren Cache im Internetbrowser zu leeren. Obwohl es möglicherweise keine Lösung darstellt, das Problem direkt zu beheben, berichteten einige, dass dies für sie funktioniert hat.

So löschen Sie Ihren Browser-Cache?

Die folgenden Schritte können je nach verwendetem Browser unterschiedlich sein. Die schnellste und sicherste Lösung besteht darin, die offizielle Website Ihres Browsers aufzurufen und die auf den Support-Seiten aufgeführten Schritte auszuführen.

  • Schritte zum Löschen des Chrome-Cache 
  • Schritte zum Löschen des Mozilla Firefox-Cache
  • Schritte zum Löschen des Edge-Cache

3. Deaktivieren Sie die Dampfüberlagerung

Ein weiteres Element, das dieses Problem verursacht haben könnte, ist das Steam-Overlay. Zur schnellen Erinnerung: Steam-Overlay ist eine Benutzeroberfläche, über die Sie über jedes Spiel hinaus auf Freunde, Chats und andere Funktionen zugreifen können.

In seltenen Fällen kann Steam-Overlay einige schwerwiegende Probleme auslösen und sogar bestimmte Spiel- oder Steam-Funktionen blockieren. Infolgedessen können Sie diese Probleme beheben, indem Sie das Steam-Overlay deaktivieren.

Folgendes müssen Sie tun: Gehen Sie zu Steam> Einstellungen> Im Spiel und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Aktivieren Sie das Steam-Overlay im Spiel Box.

4. Deaktivieren Sie Ihre Sicherheitssoftware

Eine Barriere, die dieses Problem verursachen könnte, könnte Ihre Windows-Firewall oder Ihr Antivirenprogramm sein. Das Ausschalten könnte die Lösung für Ihr Problem sein.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Windows-Firewall zu deaktivieren:

  1. Gehen Sie zu Systemsteuerung> System und Sicherheit
  2. Klicken Sie auf Windows-Firewall> Windows-Firewall ein- oder ausschalten
  3. Deaktivieren Sie die Windows-Firewall

Nachdem Sie Ihre Firewall deaktiviert haben, vergessen Sie nicht, Ihr Antivirenprogramm auszuschalten und zu überprüfen, ob dies Ihr Steam-Nachrichtenproblem gelöst hat.

Beachten Sie jedoch, dass eine aktive Firewall und ein Antivirenprogramm Ihnen helfen, Ihren PC jederzeit zu schützen. Vergessen Sie nicht, Ihre Sicherheitslösungen nach Abschluss der Aufgabe zu aktivieren.

5. Deinstallieren Sie störende Programme

Wenn Sie kürzlich neue Programme installiert haben, deaktivieren Sie diese. Wenn dies nicht funktioniert und Sie sie nicht benötigen, können Sie sie sogar deinstallieren.

Wenn Steam Softwarekonflikte feststellt, wird häufig eine Fehlermeldung ausgegeben, die Sie darüber informiert.

6. Installieren Sie Steam neu

Wenn Ihnen nichts in die Quere kommt, können Sie nichts anderes tun, als Ihren Steam neu zu installieren.

  1. Um Steam zu deinstallieren, müssen Sie zur Systemsteuerung gehen
  2. Klicken Sie auf Programme hinzufügen oder entfernen oder ein Programm deinstallieren
  3. Wählen Sie Steam und klicken Sie auf die Schaltfläche Ändern / Entfernen
  4. Klicken Sie auf Automatisch> Weiter und Fertig stellen.

Um Steam wieder zu installieren, müssen Sie den Steam Installer von der offiziellen Steam-Website herunterladen, auf steam.dmg doppelklicken und auf Zustimmen klicken.

Wir hoffen, dass Ihnen die vorgestellten Lösungen geholfen haben. Wenn nicht, teilen Sie uns im Kommentarbereich unten mit, was für Sie funktioniert hat.

Verwandte Beiträge zum Auschecken:

  • So greifen Sie auf den Steam-Screenshot-Ordner zu und verwenden ihn
  • 70% der Steam-Benutzer verlassen sich bei ihren täglichen Spielesitzungen auf Windows 10
  • Dampf läuft langsam? Hier erfahren Sie, wie Sie es blitzschnell machen
War diese Seite hilfreich? ja Nein Vielen Dank, dass Sie uns informiert haben! Sie können uns auch helfen, indem Sie eine Bewertung zu MyWOT oder Trustpillot abgeben. Holen Sie mit unseren täglichen Tipps das Beste aus Ihrer Technologie heraus Sagen Sie uns warum! Nicht genug Details Schwer zu verstehen
  • Dampf
  • Windows 10 beheben



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie