So umgehen Sie die Meldung Es sieht so aus, als würde jemand anderes Ihr Konto verwenden

  • Peter Sutton
  • 0
  • 4798
  • 384

Manchmal können Sie sich möglicherweise nicht in Ihrem Konto anmelden, und Sie erhalten Es sieht so aus, als würde jemand anderes Ihr Konto verwenden Fehlermeldung. Dieses Problem kann sich auf Ihr E-Mail-, Skype- und Xbox-Konto auswirken. Daher zeigen wir Ihnen heute, wie Sie dieses Problem unter Windows 10 beheben können.

So umgehen Sie die Meldung "Es sieht so aus, als würde jemand anderes Ihr Konto verwenden"?

Fix - "Es sieht so aus, als würde jemand anderes Ihr Konto verwenden."

Lösung 1 - Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Passwort und die richtige E-Mail-Adresse verwenden

Manchmal Es sieht so aus, als würde jemand anderes Ihr Konto verwenden Die Meldung wird angezeigt, wenn Sie versuchen, sich bei Ihrem E-Mail-Konto anzumelden. Obwohl diese Nachricht besagt, dass möglicherweise jemand anderes Ihr Konto verwendet, wird die Nachricht möglicherweise angezeigt, weil Sie mehrmals das falsche Passwort eingegeben haben. Stellen Sie zur Behebung des Problems sicher, dass Ihre Anmeldeinformationen korrekt sind, und versuchen Sie erneut, sich anzumelden.

Es ist auch möglich, dass Sie auf einem anderen PC in Ihrem E-Mail-Konto angemeldet sind und dies verursacht diesen Fehler. Stellen Sie zur Behebung sicher, dass Sie sich auf allen anderen Geräten von Ihrem E-Mail-Konto abmelden und erneut versuchen, sich anzumelden.

Lösung 2 - Warten Sie, bis Microsoft das Problem behoben hat

Manchmal kann dieser Fehler durch einen vorübergehenden Fehler auf dem Server verursacht werden. Obwohl diese Probleme eher selten sind, können sie manchmal auftreten und Sie daran hindern, auf Ihre E-Mail zuzugreifen. Wenn es sich um ein serverseitiges Problem handelt, müssen Sie geduldig sein und warten, bis Microsoft es behoben hat.

Lösung 3 - Suchen Sie nach Spyware

Nur wenige Benutzer gaben an, dass sie aufgrund einer Spyware-Infektion nicht auf ihr E-Mail-Konto zugreifen konnten. Ihnen zufolge hat sich anscheinend eine Spyware in ihrem E-Mail-Konto angemeldet. Wenn Sie auch bekommen Es sieht so aus, als würde jemand anderes Ihr Konto verwenden Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihr System auf Malware und Spyware zu scannen.

Lösung 4 - Stellen Sie Ihr Konto wieder her

Wenn Sie diesen Fehler erhalten und befürchten, dass jemand anderes Ihr Konto verwendet, sollten Sie versuchen, ihn wiederherzustellen. Versuchen Sie einfach, sich anzumelden und wählen Sie die Option, um Ihr Passwort wiederherzustellen. Sie müssen Ihre persönlichen Daten und Ihre Wiederherstellungsinformationen eingeben. Seien Sie also dazu bereit. Sie müssen so viele Informationen wie möglich eingeben, um Ihr Konto wiederherzustellen.

Danach sollten Sie sich wieder anmelden können. Jetzt können Sie im Abschnitt Kontoeinstellungen die letzten Aktivitäten anzeigen. Auf diese Weise können Sie alle Anmeldungen und Kennwortänderungen anzeigen, sodass Sie wissen, ob Ihr Konto kompromittiert wurde.

  • LESEN SIE AUCH: Die Meldung "Sie müssen Ihr Microsoft-Konto reparieren" unter Windows 10 [Fix]

Lösung 5 - Wenden Sie sich an den Telefonsupport von Microsoft

Wenn Sie immer noch nicht auf Ihr E-Mail-Konto zugreifen können, wenden Sie sich an den Microsoft-Telefonsupport. Mehrere Benutzer berichteten, dass Microsoft-Betreiber das Problem remote beheben konnten. Wenden Sie sich daher unbedingt an sie.

Fix - "Es sieht so aus, als würde jemand anderes Ihr Konto verwenden" Skype

Lösung 1 - Installieren Sie Skype neu

Mehrere Benutzer haben das gemeldet Es sieht so aus, als würde jemand anderes Ihr Konto verwenden Beim Versuch, auf Skype zuzugreifen, wird auf dem PC eine Meldung angezeigt. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie einige Dateien verschieben und Skype neu installieren. Dies ist relativ einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Schließen Sie Skype vollständig.
  2. Jetzt drücken Windows-Taste + R. und eintreten %Anwendungsdaten%. Drücken Sie Eingeben oder klicken Sie auf in Ordnung.
  3. Navigieren Sie zu Skype Ordner und öffnen Sie dann den Ordner, der Ihren Skype-Benutzernamen darstellt.
  4. Lokalisieren main.db Datei und kopieren Sie es auf Ihren Desktop.
  5. Geh zurück zu App-Daten-Roaming Mappe. Lokalisieren Skype Ordner und benennen Sie es in Skype_old. Wenn Sie den Ordner nicht umbenennen können, müssen Sie Skype vollständig schließen. Verwenden Sie bei Bedarf den Task-Manager, um den Skype-Prozess zu beenden.
  6. Nach dem Umbenennen des Ordners müssen Sie Skype deinstallieren.
  7. Laden Sie die neueste Version von Skype herunter und installieren Sie sie.
  8. Optional: Einige Benutzer schlagen vor, ein neues Skype-Konto mit Google Mail zu erstellen. Vielleicht möchten Sie das versuchen.
  9. Ins Konto einloggen.
  10. Jetzt musst du gehen zu AppData \ Roaming \ Skype Verzeichnis und navigieren Sie zu Ihrem Kontoordner. Wir haben bereits erklärt, wie dies durchgeführt wird Schritte 2-3.
  11. Fügen Sie nach dem Öffnen dieses Ordners den Ordner ein main.db Datei von Ihrem Desktop darauf. Wenn Sie in einer Nachricht aufgefordert werden, Ihre Dateien zu überschreiben, wählen Sie Ja.
  12. Starten Sie Skype neu und versuchen Sie erneut, sich bei Ihrem Konto anzumelden. Nach dem erneuten Anmelden stehen Ihnen alle Ihre Kontakte und Nachrichten zur Verfügung.

Lösung 2 - Ändern Sie Ihr Skype- und Microsoft-Passwort

Wenn diese Fehlermeldung angezeigt wird, während Sie versuchen, sich bei Skype anzumelden, ist Ihr Konto möglicherweise gefährdet. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie Ihr Skype- und Microsoft-Kennwort ändern. Nur wenige Benutzer gaben an, dass das Problem durch Ändern des Kennworts behoben wurde. Probieren Sie es daher unbedingt aus.

Fix - "Es sieht so aus, als würde jemand anderes Ihr Konto verwenden" Xbox

Lösung - Ändern Sie Ihr Passwort

Es sieht so aus, als würde jemand anderes Ihr Konto verwenden Eine Fehlermeldung kann auch angezeigt werden, wenn Sie versuchen, auf Ihr Xbox-Konto zuzugreifen. Dies bedeutet normalerweise, dass Ihr Konto kompromittiert ist. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihr Passwort so bald wie möglich zu ändern. Nach dem Ändern Ihres Passworts sollte das Problem vollständig behoben sein.

Es sieht so aus, als würde jemand anderes Ihr Konto verwenden Die Nachricht kann auf verschiedenen Plattformen angezeigt werden und Sie können möglicherweise nicht auf Ihre Konten zugreifen. Diese Meldung wird normalerweise angezeigt, wenn Ihr Konto gefährdet ist. Wenn Sie diese Meldung erhalten, sollten Sie einige unserer Lösungen ausprobieren.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie