Behebung, dass die Microsoft Teams-Kamera auf PC und Mac nicht funktioniert

  • Lester McBride
  • 0
  • 1063
  • 275

Ein Teil des modernen Arbeitsumfelds besteht darin, persönliche Treffen mit Ihren Kollegen abzuhalten und aus der Ferne chatten zu können. Ein Mittelweg zwischen beiden ist die Abhaltung von Videokonferenzen, und viele Tools für die Zusammenarbeit verfügen über diese Funktion.

Ein solches Tool für die Zusammenarbeit ist Microsoft Teams, eine einheitliche Plattform, auf der Benutzer chatten, Elemente senden, Konferenzen abhalten und vieles mehr können.

Allerdings laufen nicht alle Dinge für Microsoft-Teams reibungslos, da viele Benutzer gemeldet haben, dass sie Probleme damit haben. Genauer gesagt, Microsoft Teams erkennen ihre Webcams nicht, insbesondere bei Videokonferenzen.

Ich habe ein Lenovo Ideapad Y70 mit eingebauter Kamera und Windows 10 Home. Mein Unternehmen verwendet MS-Teams und ich kann mich anmelden und alle sehen und hören, und sie können mich hören, aber mein Gesicht ist eingefroren oder erscheint überhaupt nicht. Ich habe Teams mehrmals deinstalliert und sichergestellt, dass alles aktualisiert ist. Ich kann es nicht zum Laufen bringen.

Glücklicherweise ist dieses Problem ziemlich häufig, so dass im Laufe der Zeit so viele Lösungen gefunden wurden, die sich als effektiv erwiesen haben. Aus diesem Grund haben wir diese Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammengestellt, damit Sie Ihre Kamera in Microsoft Teams effizient einsetzen können.


Kein großer Fan von Microsoft Teams? Probieren Sie diese netten Alternativen aus!


Wie kann ich meine Kamera in Microsoft Teams zum Laufen bringen??

1. Stellen Sie sicher, dass Microsoft Teams über die Berechtigung zur Verwendung der Webcam verfügt

In Windows 10 müssen Sie Apps-Berechtigungen bereitstellen, um Ihre Hardwarekomponenten verwenden zu können. Dazu gehört, dass Sie Programmen wie Microsoft Teams oder Skype die Berechtigung zur Verwendung Ihrer Webcam erteilen.

Sie können Apps die Berechtigung zur Verwendung Ihrer Webcam erteilen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie Windows Key + ich
  2. Gehe zu Privatsphäre
  3. Wählen Kamera
  4. Stelle sicher das Ermöglichen Sie Apps den Zugriff auf Ihre Kamera ist aktiviert
  5. Stellen Sie außerdem sicher, dass Wählen Sie Apps, die Ihre Kamera verwenden können ist für Teams aktiviert.
  6. Wenn es bereits eingeschaltet ist, schalten Sie es aus und lassen Sie es einige Sekunden lang so, bevor Sie es wieder einschalten.

2. Aktualisieren Sie alle Treiber

Ein häufiger Grund, warum die Kamera in alten Kameratreibern nicht erkannt wird. Aus diesem Grund ist es gut, alle Treiber auf die neueste Version zu aktualisieren.

Eine ausführlichere Anleitung zum Aktualisieren aller Treiber finden Sie in dieser speziellen Anleitung.

Sie können Ihre Treiber auch automatisch aktualisieren, da Sie Ihren PC dauerhaft beschädigen können, wenn Sie eine falsche Treiberversion herunterladen und installieren.
Zu diesem Zweck empfehlen wir Ihnen, ein spezielles Tool zu verwenden, das automatisch nach den neuesten Treiberversionen für Ihren PC sucht. Eines der besten ist IObit Driver Booster 7, eines der neuesten Programme, um Ihre Fahrer vor den Entwicklern von Advanced System Care zu schützen. Es kann kostenlos heruntergeladen werden und macht einen großartigen Job, um Ihre Treiber am Laufen zu halten.

  • Jetzt herunterladen IObit Driver Booster 7 Kostenlos

3. Führen Sie die Fehlerbehebung für Hardware und Geräte aus

Es können verschiedene Probleme auftreten, die sich auf die Funktionalität Ihrer Kamera auswirken können. Aus diesem Grund wird die Verwendung der Fehlerbehebung für Hardware und Geräte empfohlen.

  1. Drücken Sie Start
  2. Gehe zu die Einstellungen
  3. Wählen Update & Sicherheit 
  4. Klicken auf Fehlerbehebung

4. Registrieren Sie Ihre Webcam erneut

  1. Drücken Sie Windows + X.
  2. Gehe zu Gerätemanager
  3. Schau unter Bildaufnahmegerät
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Kameragerät und wählen Sie Deinstallieren
  5. Klicken in Ordnung
  6. Wählen Aktion
  7. Wählen Scannen nach Hardwareänderungen
  8. Starten Sie neu der PC

Wenn Sie diese Anleitungen befolgen, sollten Sie in der Lage sein, Ihre Webcam in Microsoft Teams erneut auszuführen.

Fanden Sie diesen Leitfaden hilfreich? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen.

FAQ: Erfahren Sie mehr über Microsoft Teams

  • Welche Kameras funktionieren mit Microsoft Teams??

Um die vollen Funktionen der Videokonferenzen von Microsoft Teams nutzen zu können, verwenden Sie am besten ein Gerät, das von zertifizierten Partnern hergestellt wurde. Um die Liste der von Microsoft Teams zertifizierten Webcams zu überprüfen, rufen Sie die Support-Seite von Microsoft auf und scrollen Sie nach unten zu den Kameras.

  • Wie weit kann eine Webcam sehen?

Die meisten Webcams sind in der Lage, klare Bilder von bis zu 10 bis 30 Fuß aufzunehmen. Die Qualität der Bilder hängt jedoch auch von anderen Faktoren ab, einschließlich der Licht- und Webcam-Einstellungen.

  • Kann eine Laptop-Kamera ohne Licht eingeschaltet sein??

Wenn die Laptop-Kamera eingeschaltet ist, gibt es eine LED-Anzeigelampe, die das Gerät bei der aktiven Aufnahme von Bildern bestätigt. Malware-Programme können jedoch die Firmware Ihrer Laptop-Webcam hacken, um sie einzuschalten, ohne die LED-Anzeige zu aktivieren. Aus diesem Grund ist es immer am besten, einen Aufkleber auf Ihrer Webcam zu behalten, wenn Sie ihn nicht verwenden.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Dezember 2019 veröffentlicht und seitdem aktualisiert, um Frische und Genauigkeit zu gewährleisten.

  • Webcam reparieren
  • Microsoft Teams-Fehlercodes
  • Produktivitätssoftware



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie