Fenster

Beheben Sie Internetprobleme mit drahtlosen Adaptern, die nicht mit Windows 10 kompatibel sind

Beheben Sie Internetprobleme mit drahtlosen Adaptern, die nicht mit Windows 10 kompatibel sind

Als Windows 10 veröffentlicht wurde, hatten viele Benutzer große Probleme mit der Inkompatibilität ihrer Hardware mit dem neuen System. Tausende Computerteile mussten ersetzt werden, damit Benutzer ihre Windows 10-Computer normal verwenden können.

Ein weiteres recht häufiges Problem in Windows 10 ist das Problem mit einer unterbrochenen Internetverbindung von WLAN-Routern. Benutzer beschweren sich ständig über diese Probleme, und obwohl Microsoft regelmäßig Korrekturupdates veröffentlicht, besteht das Problem weiterhin.

Aber was passiert, wenn sich zwei der oben genannten Probleme begegnen? Ärger natürlich. Wenn Sie also einen älteren WLAN-Router haben, besteht die große Wahrscheinlichkeit, dass Sie unter Windows 10 keine Verbindung zum Internet herstellen können. Unabhängig davon, was Sie versuchen, wird in Ihrer Taskleiste wahrscheinlich das berüchtigte Ausrufezeichen für das gelbe Dreieck angezeigt.

Wir haben dieses Problem kürzlich untersucht und tatsächlich eine Lösung gefunden, die Ihnen helfen kann, eine Verbindung zum Internet herzustellen, selbst wenn Sie einen älteren WLAN-Router verwenden. Wenn Sie also Ihren aktuellen Router nicht aufgeben möchten, aber in Windows 10 immer noch keine Verbindung zum Internet herstellen können, lesen Sie diesen Artikel weiter.

So beheben Sie Internetverbindungsprobleme für ältere Wi-Fi-Adapter in Windows 10

Die Hauptlücke zwischen Windows 10 und Ihrem alten Wi-Fi-Adapter ist ein veralteter Treiber. Wenn Ihr aktueller Treiber nicht mit Windows 10 kompatibel ist, besteht keine Möglichkeit, dass Sie normal eine Verbindung zum Internet herstellen können. Die Lösung für dieses Problem liegt auf der Hand. Sie müssen lediglich Ihren WLAN-Adaptertreiber aktualisieren und sollten in Windows 10 eine Verbindung zum Internet herstellen können.

Das Aktualisieren eines Treibers für eine ältere Hardware ist jedoch etwas komplizierter als das Aktualisieren eines Treibers für neuere Software. Die Methode ist immer noch ziemlich ähnlich, erfordert aber mehr Arbeit. Zum Schluss müssen Sie Folgendes tun, um den Treiber Ihres älteren Wi-Fi-Adapters in Windows 10 ordnungsgemäß zu aktualisieren:

  1. Besuchen Sie die Website des Herstellers Ihres WLAN-Adapters und suchen Sie den neuesten Treiber für Ihren WLAN-Router. Auch wenn der Treiber nur mit älteren Windows-Versionen kompatibel ist.
  2. Es wird wahrscheinlich als ZIP-Datei geliefert, extrahieren Sie also alles aus einer ZIP-Datei in einen leeren Ordner.
  3. Gehen Sie nun zu Suchen, geben Sie devicemng ein und öffnen Sie den Geräte-Manager.
  4. Suchen Sie Ihren WLAN-Adapter in der Liste der installierten Hardware, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Treibersoftware aktualisieren.
  5. Anstatt jetzt automatisch nach einem Treiber zu suchen, klicken Sie auf Auf meinem Computer nach Treibersoftware suchen.
  6. Klicken Sie auf Durchsuchen, um den Adaptertreiber zu suchen.
  7. Aktivieren Sie die Option Unterordner einschließen.
  8. Klicken Sie auf Weiter, um die Aufgabe abzuschließen und den neuen Treiber zu installieren.
  9. Starte deinen Computer neu

Selbst nachdem Sie dies durchgeführt haben, gibt es keine Garantie dafür, dass Ihr Wi-Fi-Adapter normal funktioniert. Die Lösung besteht darin, weiterhin mit verschiedenen Versionen eines Treibers für Ihren Wi-Fi-Adapter zu experimentieren. Wenn also eine Version den Job nicht erledigt, laden Sie eine andere herunter und wiederholen Sie den Vorgang. Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn der erste Versuch fehlschlägt. Sie müssen dies tun, bis ein Hersteller einen Windows 10-kompatiblen Treiber für Ihr Gerät veröffentlicht. Wenn das jemals passiert.

Selbst wenn Sie es geschafft haben, Ihren Wi-Fi-Adapter mit der aktuellen Version von Windows 10 zum Laufen zu bringen, gibt es keine Garantie dafür, dass er funktionsfähig bleibt, nachdem Microsoft ein neues Hauptupdate für Windows 10 wie das Redstone 2-Update veröffentlicht hat.

Falls ein größeres Update dazu führt, dass Ihr WLAN-Adapter nicht mehr funktioniert, können Sie ihn nur durch einen neuen ersetzen. Letztendlich sollte dies auch kein Problem sein, da Wi-Fi-Adapter nicht so teuer sind und Sie nicht immer wieder Treibersoftware installieren müssen.

Das sollte alles für unseren Artikel über das Beheben von Kompatibilitätsproblemen mit älteren WLAN-Routern sein. Wenn Sie Kommentare, Fragen oder Vorschläge haben, teilen Sie uns dies einfach in den Kommentaren unten mit.

Die Outlook 2013 RT-Vorschau wird mit Windows 8.1 geliefert
Abgesehen von dem, was wir bereits über die Funktionen von Windows 8.1 wissen, wie die Facebook- und Foursquare-Apps, die in Kürze verfügbar sein werd...
Günstige und gute Windows 8 Ultrabook Lenovo IdeaPad Yoga 11S Erhältlich für 799 US-Dollar
Windows 8 Ultrabooks sind die neuesten und besten, wenn es um Tablets und Laptops geht. Wir alle suchen nach günstigen und dennoch guten Angeboten a...
Erste Xbox One-Spiele angekündigt
Microsoft hat heute das neue angekündigt Xbox One-Konsole. Auch während der Ankündigung haben wir einen kleinen Einblick in die neuen Spiele bekomme...