Fix Ein anderes Programm wird installiert ... Windows Installer-Fehler

  • Ambrose Warner
  • 0
  • 1970
  • 196

Unabhängig davon, wie sehr Microsoft versucht, die UWP-Apps (Universal Windows Platform) bekannt zu machen, sind Benutzer immer noch daran interessiert, sich an die guten alten Standardprogramme zu halten. Jetzt ist der Installationsvorgang für Ewigkeiten der gleiche. Sie erhalten das Installationsprogramm und führen es aus, befolgen die Schritte und voila - das Programm eines Drittanbieters kann ausgeführt werden. Außer wenn der Fehler wie „Ein anderes Programm wird installiert. Bitte warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist" erscheint.

Dies mag wie eine offensichtliche Eingabeaufforderung aussehen, aber das Problem liegt in der Tatsache, dass die betroffenen Benutzer sicher waren, dass keine weitere Installation ausgeführt wird. Um etwas Licht in dieses Problem zu bringen und hoffentlich die richtigen Lösungen zu finden, haben wir ein kleines Experiment durchgeführt und die Ergebnisse waren positiv. Wenn dieser Fehler auftritt, wenn Sie ein Installationsprogramm eines Drittanbieters ausführen, überprüfen Sie die folgenden Schritte.

So beheben Sie den Fehler "Ein anderes Programm wird installiert ..." in Windows 10

  1. Beenden Sie den Windows Installer-Prozess im Task-Manager
  2. Starten Sie den dedizierten Installationsdienst neu
  3. Deaktivieren Sie Anwendungen von Drittanbietern vor der Installation
  4. Nach Viren suchen

1: Beenden Sie den Windows Installer-Prozess im Task-Manager

Das wichtigste zuerst. Starten Sie Ihre Installation neu oder Führen Sie das Installationsprogramm als Administrator aus. Wie die Eingabeaufforderung selbst mitteilt, besteht außerdem die Möglichkeit, dass das Windows-Installationsprogramm im Hintergrund aktiv ist. Dies bedeutet nicht immer, dass ein anderes Programm installiert ist. Es kann aufgrund eines Fehlers oder einer versteckten Aktivität der bereits installierten Anwendung aktiv sein.

  • LESEN SIE AUCH: Die beste Task-Manager-Software für Windows 10

Um dies zu beheben, empfehlen wir, zum Task-Manager zu navigieren und die Option 'msiexec.exe' Prozess. Dieser Prozess ist Windows Installer zugewiesen. Wenn Sie sich unter Windows 10 nicht sicher sind, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Beenden Sie die Installation nicht.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und öffnen Sie Taskmanager aus dem Hauptbenutzer-Menü.
  3. Unter dem Einzelheiten Registerkarte, navigieren Sie zu msiexec.exe, Rechtsklick darauf und Beenden Sie den Vorgang (Task beenden).
  4. Versuchen Sie erneut, die Installation zu starten.

2: Starten Sie den dedizierten Installationsdienst neu

Das Windows-Installationsprogramm verfügt außerdem über einen dedizierten Dienst, der automatisch gestartet wird, wenn Sie versuchen, eine Anwendung zu installieren. Es sollte standardmäßig automatisch gestartet und nach Abschluss der Installation gestoppt werden. Aus den gleichen Gründen wie der Prozess kann er jedoch weiterhin im Hintergrund arbeiten. Dies führt folglich zu einem Stillstand, wenn Sie versuchen, etwas Neues auf Ihrem PC zu installieren.

  • LESEN SIE AUCH: Durch die neue Servicevereinbarung von Microsoft fühlen sich Benutzer unwohl

Glücklicherweise kann der Windows Installer-Dienst wie beim dedizierten Prozess in wenigen einfachen Schritten neu gestartet werden. Auf diese Weise sollte der Dienst es Ihnen ermöglichen, das vorliegende Programm zu installieren. Natürlich müssen Sie auch den Installationsvorgang neu starten.

So starten Sie den dedizierten Installationsdienst in Windows 10 neu:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um die Erhöhte zu rufen Lauf Befehlszeile.
  2. Geben Sie in die Befehlszeile ein services.msc und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Navigieren Sie zu Windows Installer, Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und öffnen Sie Eigenschaften.
  4. Beenden Sie den Dienst und starten Sie ihn erneut.
  5. Versuchen Sie erneut, das problematische Programm zu installieren.

3: Deaktivieren Sie Anwendungen von Drittanbietern vor der Installation

Wie bereits erwähnt, kann die Ghost-Hintergrundanwendung (meistens Aktualisierungsprogramme von Drittanbietern für verschiedene Anwendungen) Windows Installer jederzeit zum Laufen bringen. Da dieser Systemdienst jeweils eine Installation abdecken kann. Möglicherweise wissen Sie genau, welche Anwendung dies verursacht.

  • LESEN SIE AUCH: So reinigen Sie Ihren Windows 10-, 8- oder 7-PC mit CCleaner [Test]

Wenn Sie jedoch viele installierte Standard-Win32-Programme installiert haben, können Sie die Installation besser nahtlos durchführen, indem Sie alle deaktivieren.

Ausnahmen sind natürlich Antivirenlösungen von Drittanbietern und Windows-eigene Dienste. Sobald Sie Ihr System in einem sauberen Neustart neu starten, sollte das Installationsprogramm wie vorgesehen funktionieren. So geht's in Windows 10:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Taskleiste und öffnen Taskmanager.
  2. Wähle aus Anlaufen Tab.
  3. Deaktivieren Sie alle Anwendungen um zu verhindern, dass sie mit dem System starten, und um Änderungen zu bestätigen.
  4. Starten Sie Ihren PC neu und versuchen Sie erneut, das vorliegende Programm zu installieren.

4: Nach Viren suchen

Dieser Schritt ist eher eine Randnotiz. Wenn der Installer-Fehler erneut auftritt, nachdem Sie kürzlich eine verdächtige Software installiert haben, empfehlen wir, nach Viren zu suchen. Der Echtzeitschutz sollte die meisten Vireninfektionen durch Anwendungen von Drittanbietern verhindern. Viele von ihnen haben jedoch andere böswillige Verwendungszwecke und sind auf herkömmliche Weise schwer zu entfernen. Wir beziehen uns hauptsächlich auf Browser-Hijacker und AdWare.

  • LESEN SIE AUCH: Beste Antivirensoftware für 2018 für Ihren Windows 10-PC

Wir empfehlen BitDefender Total Security 2018 für maximalen Schutz mit überdurchschnittlichen Erkennungsraten und einer umfangreichen Sicherheitssuite.

  • Jetzt herunterladen Bitdefender (50% Rabatt auf alle Pläne)

Auf der anderen Seite können Sie einen Windows Defender in Kombination mit Malwarebytes AdwCleaner (kostenlose App) verwenden. So geht's:

  1. Öffnen Windows-Sicherheitscenter aus dem Bereich Benachrichtigung.
  2. Wählen Viren- und Bedrohungsschutz.
  3. Wählen Erweiterter Scan.
  4. Wählen Offline-Scan und klicken Sie auf “Scanne jetzt" Taste.
  5. Laden Sie den PC herunter, nachdem er neu gestartet und der Scanvorgang beendet wurde Malwarebytes AdwCleaner, Hier.
  6. Führen Sie die Anwendung aus und klicken Sie auf Scan.
  7. Stellen Sie sicher, dass Sie alle redundanten Elemente entfernen, die AdwCleaner identifiziert, und starten Sie Ihren PC neu.

Wenn Sie mit der Leistung von AdwCleaner zufrieden sind, empfehlen wir Ihnen, die kostenlose Version des MalwareBytes Anti-Malware-Tools zu testen. Die neue Version von bietet eine Reihe aktualisierter Funktionen, die Ihren Computer nahezu bedrohungssicher machen. Scrollen Sie auf der offiziellen Seite nach unten, um den Testlink zu erhalten.

  • Laden Sie jetzt MalwareBytes von der offiziellen Website herunter

Das sollte es tun. Falls Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Installationsfehler haben, würden wir diese gerne anhören. Sie können sie in den Kommentaren unten posten.

VERWANDTE GESCHICHTEN, DIE SIE ÜBERPRÜFEN SOLLTEN:

  • Die Installation von Windows 10 KB4093112 schlägt fehl, USB-Anschlüsse funktionieren nicht und mehr
  • Antivirenprogramme verhindern, dass Benutzer Windows 10-Builds installieren
  • UPDATE: ExpressVPN wird unter Windows nicht installiert
  • Connectify Hotspot: Herunterladen und Installieren unter Windows 10
War diese Seite hilfreich? ja Nein Vielen Dank, dass Sie uns informiert haben! Sie können uns auch helfen, indem Sie eine Bewertung zu MyWOT oder Trustpillot abgeben. Holen Sie mit unseren täglichen Tipps das Beste aus Ihrer Technologie heraus Sagen Sie uns warum! Nicht genug Details Schwer zu verstehen
  • Windows 10 beheben
  • Windows Installer



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie