Laden Sie die neueste Version von OpenOffice für Windows 10 / 8.1 herunter

  • James Greer
  • 0
  • 4672
  • 473

OpenOffice braucht keine Einführung. Diese kostenlose Open-Source-Alternative zur Office-Suite von Microsoft wird von Tausenden auf der ganzen Welt verwendet und bietet alle Funktionen, die Sie von einem Office-Programm erwarten.

Unter Windows 8 verwenden Windows 10-Benutzer möglicherweise Microsoft-eigene Dienstprogramme, OpenOffice ist eine kostenlose Alternative, die ihnen im Grunde die gleichen Funktionen gibt. Wenn Sie OpenOffice in der Vergangenheit verwendet und kürzlich auf Windows 10 migriert haben, Windows 8, Sie werden froh sein, dass Sie wissen, dass es genauso funktioniert wie zuvor und dass alle Funktionen zu 100% verfügbar sind.

Auch der Webshop zum Hinzufügen neuer Funktionen OpenOffice läuft unter Windows 10 und Windows 8 reibungslos.

  • LESEN SIE AUCH:: WordPad in Windows 8, Windows 10 wird mit Rechtschreibprüfungsfunktionen cool

OpenOffice funktioniert unter Windows 10, Windows 8

  • Was ist Open Office? - OpenOffice ist eine kostenlose Open-Source-Alternative zu Microsoft Office. In diesem Artikel werden alle grundlegenden Funktionen von OpenOffice behandelt.
  • Öffnen Sie die Office Windows 10-Kompatibilität - Viele Benutzer fragen sich, ob OpenOffice mit Windows 10 kompatibel ist. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass OpenOffice vollständig mit Windows 10, 8 und 7 kompatibel ist.

Für frühere Benutzer von OpenOffice ist es nicht erforderlich, etwas über diese Software-Suite zu erklären, da Sie bereits alle Informationen aus dem Titel vor sich haben. Benutzer, die nach einer Alternative für die Office-Suite von Microsoft suchen, sollten jedoch genau wissen, was OpenOffice ist und wie es für sie von Nutzen sein kann.

  • LESEN SIE AUCH: Office 2016 druckt nicht [FIX]

Beachten Sie zunächst, dass OpenOffice für Windows 8 und Windows 10 keine App, sondern ein Desktop-Programm ist. Es ist Microsoft Office sehr ähnlich, mit dem Unterschied, dass es sich um ein Open Source-Produkt handelt und daher kostenlos erhältlich ist. Diese Software-Suite wird seit sehr langer Zeit von Linux- und Mac-Benutzern verwendet.

OpenOffice 3 für Windows 10, Windows 8 bietet alle Funktionen, die man für seine tägliche Büroarbeit benötigt. OpenOffice verfügt über alle Tools, die Sie benötigen, und für jede Microsoft Office-Anwendung gibt es eine Alternative. OpenOffice wird mit einem eigenen Textverarbeitungsprogramm namens Writer geliefert. Dies ist ein solider Word-Ersatz und bietet fast alle Funktionen von Microsoft Word.

Wenn Sie an Ihren Tabellen arbeiten möchten, steht eine solide Excel-Alternative namens Calc zur Verfügung. Die Anwendung verfügt über alle erforderlichen Funktionen, sodass Sie problemlos Tabellenkalkulationen erstellen können sollten.

Wenn Sie eine Präsentation erstellen möchten, steht eine Power Point-Alternative namens Impress zur Verfügung. Dies ist eine anständige Anwendung, aber möglicherweise fehlen bestimmte Funktionen von Power Point.

Wenn Sie mit Datenbanken arbeiten, werden Sie erfreut sein zu hören, dass eine Access-Alternative namens Base verfügbar ist. Erwähnenswert ist auch, dass OpenOffice über einen eigenen Formeleditor namens Math und eine Zeichenanwendung namens Draw verfügt.

Obwohl OpenOffice Alternativen für viele Microsoft Office-Anwendungen bietet, müssen wir erwähnen, dass OpenOffice bestimmte Apps fehlen. Im Gegensatz zu Microsoft Office verfügt OpenOffice nicht über Outlook- oder Publisher-Alternativen. Wenn Sie also häufig Outlook oder Publisher verwenden, finden Sie deren Ersatz in OpenOffice nicht.

All dies finden Sie, sobald Sie OpenOffice für Windows 10, Windows 8 geöffnet haben, und es wird Ihnen ein Fenster bieten, in dem Sie gefragt werden, welches Produkt Sie verwenden möchten. Was OpenOffice so großartig macht, ist die Online-Datenbank mit Add-Ons. Ähnlich wie auf der Mozilla Extension-Website finden Sie hier viele Tools.

  • LESEN SIE AUCH: SoftMaker's Office 2018 ist eine interessante Alternative zu Microsoft Office

Von verschiedenen Vorlagen für fast jede Aufgabe bis hin zu Kompatibilitätstools, Rechtschreibwörterbüchern und anderen Funktionen kann OpenOffice 3 kostenlos heruntergeladen und hinzugefügt werden. Dies macht es viel nützlicher und durch Auswahl der richtigen Add-Ons können Sie eine angepasste Version von OpenOffice erstellen mit allen Funktionen, die Sie wollen.

Ich liebe die Verwendung von OpenOffice und dank der Tatsache, dass es vollständig mit Windows 10 und Windows 8 kompatibel ist, kann ich jetzt die MS Office-Alternative verwenden, die ich in früheren Windows-Versionen verwendet habe.

Beachten Sie, dass OpenOffice seine eigenen offenen Standards und Formate wie das OpenDocument Format (ODF) verwendet. Natürlich unterstützt Open Office alle von Microsoft Office verwendeten Dateitypen vollständig, sodass Sie jede Microsoft Office-Datei in OpenOffice problemlos öffnen können, ohne zusätzliche Plugins zu verwenden.


Laden Sie die neueste Version von OpenOffice für Windows 10 und Windows 8 herunter

Hauptupdate

Unterstützung für das Kommentieren und Kommentieren ausgewählter Textbereiche.

Mit der neuen Funktion zum Kommentieren und Kommentieren können Benutzer jetzt Textblöcke zum Kommentieren auswählen.

Writer-Benutzer erhalten auch direkte Bearbeitungsfunktionen in Textfeldern, während Impress and Draw jetzt das interaktive Zuschneiden transformierter Grafiken unterstützt

Stabilitätsverbesserungen sollten auch die Funktionen "Bild aus Datei importieren" und "Drag & Drop-Grafikdaten" robuster machen.

Unterstützung für die IAccessible2-Schnittstelle

Bessere Leistung beim Laden und Importieren großer 3D-Diagramme, wobei das Programm die ursprünglichen Grafikdaten besser intakt halten kann, anstatt sie zu ändern

Sechs neue Sprachen - darunter Bulgarisch, Dänisch, Hindi und Thai

Apache OpenOffice Beta 4.10 - veröffentlicht am 10. März 2014 mit einer ungefähren Größe von 137 Megabyte.

Insgesamt ist OpenOffice ein großartiges Tool und eine Alternative zu Microsoft Office. Beachten Sie, dass OpenOffice keinen Ersatz für Outlook oder Publisher bietet. Wenn Sie diese Apps jedoch nicht verwenden, ist OpenOffice für Ihre Anforderungen mehr als geeignet.

Erwähnenswert ist auch, dass OpenOffice nicht über dieselbe optimierte Benutzeroberfläche wie Microsoft Office verfügt, und viele Microsoft Office-Benutzer sehen dies möglicherweise als Fehler an. Es dauert jedoch nicht lange, bis Sie sich vollständig an die Benutzeroberfläche von OpenOffice angepasst haben.

Ein weiteres Problem, das einige Benutzer haben könnten, ist das Fehlen bestimmter Funktionen in OpenOffice. OpenOffice ist eine solide Alternative, aber möglicherweise fehlen bestimmte Funktionen von Microsoft Office. Sie sollten diese Einschränkung jedoch mithilfe von Add-Ons überwinden können.

Was können wir noch über OpenOffice sagen? OpenOffice ist eine solide Alternative zu Microsoft Office. Es ist für alle Desktop-Plattformen verfügbar und völlig kostenlos. Wenn Sie sich die neueste Version von Microsoft Office nicht leisten können, sollten Sie OpenOffice ausprobieren.


Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im April 2013 veröffentlicht und seitdem vollständig überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.





Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie