Zotac stattet seinen neuen Magnus VR-fähigen Mini-PC mit Radeon RX 480-Grafiken aus

  • David Armstrong
  • 0
  • 3150
  • 198

Hardcore-Spieler geben Tausende von Dollar für leistungsstarke Premium-Systeme aus und es gibt viele gute Möglichkeiten für Spiele mit hochwertigen Grafiken. Im vergangenen Jahr haben sich weniger bekannte Hersteller von Computerhardware auf Mini-PCs konzentriert, die Polaris-Grafiken enthalten. Zotan geht einen weiteren Weg, indem er ein neues Gerät namens Magnus ERX480 herausbringt, das VR-fähig und mit einer AMD Radeon RX 480-Grafikkarte ausgestattet ist.

Der Preis des Magnus ERX480 wurde noch nicht bekannt gegeben, aber es ist bekannt, dass der Mini-PC 8,27 x 7,99 x 2,45 Zoll misst und so groß ist wie ein Standard-Intel NUC-System. Die Box ist sehr leicht und bietet ausreichend Platz für die AMD Radeon RX480-Grafikkarte von Polaris mit 256-Bit-4-GB-GDDR5, die nicht sehr heiß wird, da Zotac über zwei leistungsstarke Radialventilatoren und ein intelligentes thermisches Design verfügt, das dies nicht tut. Nehmen Sie nicht zu viel Platz ein. Der Magnus ERX480 wird von einem Intel Core i5-6400T-Prozessor (Quad-Core, 2,2 GHz, bis zu 2,8 GHz) angetrieben, unterstützt VR-Spiele und bis zu vier Displays (4K-Ausgabe bei 60 Hz über DisplayPort 1.3 und HDMI 2.0). Darüber hinaus wird eine Verbindung über Bluetooth 4.2 / 802.11ac / b / g / n / Dual Gigabit LA hergestellt.

Es gibt auch eine Windows 10-Variante und ein Plus-Modell mit 8 GB DDR4-RAM, 120 GB M.2-SSD und 1 TB Speicher. Beide werden von demselben Prozessor betrieben und bieten zwei SO-DIMM-Steckplätze mit bis zu 32 GB DDR4-2133-Speicher, 2,5-Zoll-SATA-6-Gbit / s- und M.2-SATA-Steckplätze sowie einen 3-in-1-Speicherkartensteckplatz.

Der Magnus ERX480 bietet separate Mikrofon- und Kopfhöreranschlüsse, zwei USB 3.0-Anschlüsse, zwei USB 3.1-Anschlüsse für Typ C und Typ A, zwei USB 2.0-Anschlüsse und ein Dual-GbE-LAN. Es ist nicht bekannt, wie viel es kosten wird, aber es wird relativ teurer sein als das Magnus EN1060 mit einer GeForce GTX 1060-GPU und einem Core i5-6400T-Prozessor, der für 1.000 US-Dollar erhältlich ist.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • AMD-APUs der 7. Generation auf der Computex angekündigt
  • Battlefield 1-Systemanforderungen für Windows-PCs
  • MSI Backpack PC, um VR mobil zu machen
  • Zotac



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie