Ihr Computer sendet möglicherweise automatisierte Anfragen [FIXED]

  • David Armstrong
  • 0
  • 2822
  • 807

Viele Benutzer berichteten Ihr Computer sendet möglicherweise automatisierte Anfragen während der Verwendung von Google. Dieses Problem kann ärgerlich sein, da Sie gezwungen sind, Captcha auszufüllen, um die Google-Suche weiterhin verwenden zu können.

Es gibt jedoch eine Möglichkeit, dieses Problem zu lösen, und heute zeigen wir Ihnen, wie es geht.

Was tun, wenn mein Computer automatisierte Abfragen sendet??

1. Versuchen Sie es mit einem anderen Browser

Wenn Sie auf dieses Problem stoßen, sollten Sie zunächst einen anderen Browser ausprobieren. Es gibt viele großartige Browser auf dem Markt, aber wenn Sie einen zuverlässigen und sicheren Browser wünschen, empfehlen wir Ihnen, Opera auszuprobieren.

Wir denken, Sie werden es mögen und sich damit wie zu Hause fühlen. Nach der Installation können Sie problemlos alle Ihre Chrome-Lesezeichen importieren.

Dann können Sie alle Vorteile nutzen, die sich daraus ergeben.

Dieser Browser verfügt über integrierte Antiviren-, Anti-Tracking-Funktionen und sogar ein eigenes VPN. Daher ist er eine gute Wahl, wenn Sie ohne Sicherheits- oder Datenschutzbedenken im Internet surfen möchten.

Das VPN kann sehr praktisch sein, da es die von Google erkannte IP-Adresse ändert und nicht berücksichtigt, dass Ihr Gerät oder Netzwerk keine automatisierten Anfragen mehr sendet.

Oper

Beseitigen Sie mit Opera die Warnung vor automatisierten Abfragen. Viel schneller als Chrome und sicherer. Frei Besuche die Website

2. Scannen Sie Ihren PC auf Malware

  1. Scannen Sie Ihren PC mit Ihrer Antivirensoftware.
  2. Wenn Malware gefunden wird, entfernen Sie diese so bald wie möglich.
  3. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Wenn Sie nach einem sicheren und zuverlässigen Antivirenprogramm suchen, das alle Arten von Malware erkennen kann, empfehlen wir Ihnen, es auszuprobieren BullGuard.

Es ist eine sehr einfach zu verwendende Lösung, aber leistungsstark genug, um Viren oder Malware mithilfe herkömmlicher Virensignaturen sowie Algorithmen für maschinelles Lernen zu erkennen.

BullGuard

Schützen Sie Ihr Netzwerk, Ihren PC und Ihren Browser mit dieser Sicherheitslösung vor dem Senden automatisierter Anfragen. 29,99 USD / Jahr Jetzt kaufen Lesen Sie mehr

3. Stellen Sie eine Verbindung zu einem anderen Netzwerk her

  1. Stellen Sie nach Möglichkeit eine Verbindung zu einem anderen Netzwerk her.
  2. Wenn das Problem nicht in einem anderen Netzwerk auftritt, hängt das Problem möglicherweise mit Ihrem ISP zusammen.
  3. Versuchen Sie, einige Minuten oder eine Stunde zu warten, und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Verhindern Sie mit dieser einfachen Anleitung, dass Google-Suchanfragen auf anderen Computern angezeigt werden!


4. Cookies löschen

  1. Öffnen Sie Ihren Browser und navigieren Sie zu drei Punkte in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Wählen Sie dann die Einstellungen.

  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Fortgeschrittene.
  4. Navigieren Sie nun nach unten und klicken Sie auf Browserdaten löschen.
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen auf Cookies und andere Site-Daten Möglichkeit.
  6. Zum Schluss klicken Sie auf Daten löschen.

Dies sind getestete und verifizierte Lösungen. Probieren Sie eine davon aus und stellen Sie sicher, dass Ihr Computer möglicherweise automatisierte Abfragen sendet, um das Problem dauerhaft zu beheben.

FAQ: Weitere Informationen zu automatisierten Abfragen im Browser

  • Was ist eine automatisierte Abfrage??

Im Zusammenhang mit Browser und Re-Captcha bedeutet dies, dass an Ihrer IP-Adresse ungewöhnliche Aktivitäten festgestellt wurden, die eine Fehlermeldung über zu viele automatisierte Abfragen auslösten. Überprüfen Sie Ihre Addons, indem Sie unseren Leitfaden zum Aktualisieren von Browsern lesen.

  • Warum funktioniert Captcha nicht??

Wenn Sie den richtigen Text eingeben, ist der Code möglicherweise abgelaufen. Aktualisieren Sie die Seite direkt vor dem Ausfüllen des Felds und fahren Sie fort.

  • Wie werde ich los, ich bin kein Roboter?

Wenn Sie während der Suche immer unterbrochen werden, können Sie Ihren VPN-Server wechseln, wenn Sie ihn verwenden, Ihren Cache leeren oder Cookies erlauben, ihn zu entfernen.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Juli 2018 veröffentlicht und seitdem im August 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.

  • Browserfehler



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie