Ausblick

In Kürze können Sie bis zu 5.000 Ordner in Outlook freigeben

In Kürze können Sie bis zu 5.000 Ordner in Outlook freigeben

Das Limit von 500 freigegebenen Ordnern in Outlook ist bei Benutzern nicht sehr beliebt.

Zum Glück hat Microsoft dies verstanden und beschlossen, das bestehende Limit aufzuheben. Microsoft plant, dieses Limit auf 5.000 freigegebene Ordner zu erhöhen. Der Technologieriese ist sich jetzt der Tatsache bewusst, dass die vorherige Einschränkung für viele Benutzer ärgerlich war.

Im Laufe der Jahre haben uns viele Kunden gebeten, diese Einschränkung zu beheben, und dies verständlicherweise angesichts der Auswirkungen. Wenn wir uns das anschauten, stellten wir leider fest, dass es ein mehrjähriger technischer Aufwand war, die Änderungen vorzunehmen, die erforderlich waren, um Outlook neu zu entwickeln, um dies zu vermeiden.

Jon LeCroy erklärte kürzlich in einem Blogbeitrag, warum Microsoft beschlossen hat, das Limit aufzuheben. LeCroy gab an, dass Outlook von Microsoft Exchange angebotene Benachrichtigungen über tiefe Hierarchien für die regelmäßige Synchronisierung der Ordner verwendet.

Daher erhält der Client eine Benachrichtigung über die letzten Änderungen im Teilbaum eines bestimmten Ordners. Darüber hinaus erklärt LeCroy die Komplikationen beim Umgang mit freigegebenen Ordnern.

Diese Funktion wird definitiv Geschäftsanwendern helfen, die immer nach riesigen Speicherlösungen suchen. Sobald das Update verfügbar ist, können sie das erhöhte Limit für freigegebene Ordner problemlos nutzen.

Die Funktion wird ab Januar 2020 für alle Benutzer verfügbar sein

Derzeit ist das Update nur auf Benutzer beschränkt, die sich derzeit auf dem monatlichen Kanal (Ziel) mit Build 1904 und dem monatlichen Kanal mit Build 1905 oder höher befinden. LeCroy erklärt den Release-Zeitplan wie folgt:

Diese Änderungen wurden mit der Veröffentlichung im April 1904 für unsere Monthly Channel-Kunden (Targeted), ab 1905 (11629.20196) für unsere Monthly Channel-Kunden und später für unsere halbjährlichen Channel-Kunden im regulären SA-Zeitplan (September für) freigegeben Gezielt und Januar für die allgemeine Veröffentlichung.)

Was denkst du über diese Veränderung? Kommentar unten.

VERWANDTE ARTIKEL, DIE SIE ÜBERPRÜFEN MÜSSEN:

Excel-Dateien werden im Jubiläums-Update nicht geöffnet
Das Jubiläums-Update kann viele Fehler verursachen, beginnend mit dem Moment, in dem Benutzer es herunterladen. Wenn Ihre Windows 10-Version 1607 ordn...
Behebung der Verzögerung von Maus und Tastatur bei Windows 10 Anniversary Update
Nach der Installation des Windows 10 Anniversary Updates traten bei vielen Benutzern verschiedene Probleme auf, und sie beschwerten sich in den Micros...
Fix Windows Defender fordert ständig zum Scannen nach dem Windows 10 Anniversary Update auf
Wie die meisten Funktionen in Windows 10 hat auch Windows Defender mit dem Jubiläums-Update einige Verbesserungen erhalten. Die bemerkenswerteste Funk...