Die Xbox-Spielvorschau unter Windows 10 bietet Spielern mehr Einfluss

  • Robert Dean
  • 0
  • 2936
  • 786

Auf der E3 im Juni versprach Microsoft, die Grenzen der Spielplattform zu beseitigen und mehr Xbox One-Spiele auf die Windows 10-Plattform zu bringen. Der Tech-Riese hat sein Versprechen gehalten und das Xbox Play Anywhere-Programm gestartet und kürzlich die Erweiterung der Xbox Game Preview auf Windows 10 angekündigt.

Mit anderen Worten, Windows 10-Spieler haben die Möglichkeit, eine Vorschau der in Arbeit befindlichen Spiele anzuzeigen und zu kaufen, sich am Entwicklungsprozess zu beteiligen und Entwicklern bei der Perfektionierung ihrer Windows 10-Spiele zu helfen.

Das erste Spiel, das in der Early Access-Version für Windows 10 verfügbar ist, ist Everspace, das von Rockfish Games entwickelt wurde. Microsoft wird in den nächsten 12 Monaten weitere Spiele in dieses Programm aufnehmen.

Bei mehr als 139 Millionen PC-Spielern in Europa wissen wir, dass es beim Spielen nicht nur um Konsolen geht. […]

Wir haben auch die Erweiterung der Xbox-Spielvorschau auf Windows 10 angekündigt. Dieses Programm bietet Spielern die Möglichkeit, eine Vorschau und den Kauf von in Arbeit befindlichen digitalen Titeln anzuzeigen, am Entwicklungsprozess teilzunehmen und Entwicklern dabei zu helfen, Windows 10-Spiele so gut wie möglich zu gestalten.

Der frühe Windows 10-Spielzugriff gibt den Spielern mehr Einfluss, da die Entwickler das Spieldesign abhängig von ihren Empfehlungen ändern können. Gleichzeitig versucht Microsoft, die Popularität von Steam zu untergraben und die Spieler davon zu überzeugen, auf die Windows 10-Plattform für den frühen Spielzugriff umzusteigen. Steam ist die beliebteste Plattform unter Windows 10-Spielern, und der Redmond-Riese muss wirklich ein äußerst gutes Angebot unterbreiten, wenn er die Veränderung überzeugender Benutzer zum Wechsel der Spielplattformen ertragen will.

Die Implementierung des Windows 10-Programms für den frühen Spielzugriff ist eine kluge Entscheidung, aber Microsoft wird in wenigen Jahren die Früchte seiner Arbeit ernten können. Die Perfektionierung dieses Programms braucht Zeit, und viele Steam-Fans werden sich einfach weigern, die Plattform zu wechseln, genau wie die Windows 7-Benutzer von Microsoft sich weigern, auf Windows 10 zu aktualisieren.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie