Die Winkle-App für Windows 10 soll das Veröffentlichen von E-Books vereinfachen

  • Neil Ray
  • 0
  • 2233
  • 611

Es braucht einen Schriftsteller, um die Bedürfnisse eines Mitschreibers zu kennen. Dies könnte den selbstveröffentlichten Autor Ivan Samokish dazu inspiriert haben, eine Schreib-App zu erstellen, die auf die spezifischen Anforderungen von Schriftstellern zugeschnitten ist.

Die Winkle-App für Windows 10 (die sich noch in der Beta-Phase befindet) verspricht eine einfache und elegante Benutzeroberfläche für Autoren. Das bedeutet, dass die App sich von den überwältigenden Funktionen bestehender Apps auf dem Markt lösen soll. Beliebte Notizen-Apps sind bereits auf dem Markt erhältlich, darunter OneNote, Evernote und Scrinever. Samokish beklagt jedoch, dass keine dieser Optionen seine Bedürfnisse als Autor vollständig befriedigt hat.

Winkle soll die Art und Weise vereinfachen, wie Autoren ihre Stücke schreiben und in ein E-Book-Format exportieren. Zu den Hauptfunktionen der App gehören:

  • Automatisch im ausgewählten Verzeichnis / Ordner speichern
  • E-Book-Export-Tool (Export in EPUB-, MOBI- und IBOOK-Format)
  • E-Book-Vorschaufenster (sehen Sie, wie Ihr E-Book aussieht, und bearbeiten Sie es live)
  • Eingebautes Wörterbuch / Thesaurus
  • Notizenbedienfeld (Notizen während Ihrer Arbeit hinzufügen)
  • Notizen mit Registerkarten (teilen Sie Ihre Arbeit in Projekte und Kapitel auf)
  • Nur für Windows verfügbar (und hoffentlich später für Mac)

Derzeit kann Winkle nur für Windows 10-Benutzer kostenlos verwendet werden, obwohl Samokish verspricht, eine macOS-Version der App zu veröffentlichen. Die kostenlose App kann jedoch einige Benutzer mit ihrem Start-Popup ärgern. Das Spenden-Popup wird bei jedem Öffnen der App angezeigt und auf der letzten Seite aller exportierten E-Books wird eine Signatur angezeigt. Sie können das Popup jedoch entfernen, indem Sie mindestens 1 US-Dollar für die Unterstützung der App spenden.

Samokish lädt die Öffentlichkeit außerdem ein, die App bis zum 31. Dezember als Betatester zu testen. Wenn Sie dies jetzt tun, erhalten Sie einen kostenlosen Registrierungsschlüssel für alle zukünftigen Updates der App. Die Beta-Version von Winkle wird den allgemeinen Benutzern im Januar 2017 zur Verfügung stehen. Wenn Sie von eBooks sprechen, könnten Sie daran interessiert sein, einige der zu lesen bester ePub-Reader für Ihren Windows 10-Laptop und nicht nur.

Lesen Sie auch:

  • 5 besten Tagebuch-Apps, um Ihre Gedanken aufzuschreiben
  • Die Lern-App Whiteboard von Microsoft ist im Windows Store erhältlich
  • Übertragen Sie mit diesem Tool Notizen von Evernote zu OneNote
  • Fenster 10
  • Winkle App



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie