Erweiterte Unterstützung für Windows Vista bis April 2017

  • David Terry
  • 0
  • 4344
  • 291

Wenn Sie noch Windows Vista verwenden, sollten Sie sich auf den Sprung machen: Die erweiterte Unterstützung für das liebenswerte Betriebssystem läuft laut Microsoft am 11. April 2017 aus. (Auch wenn wir nicht verstehen können, warum irgendjemand bis jetzt Windows Vista verwenden würde.)

Viele Menschen haben eine Hassliebe, wenn es um Windows Vista geht, und das liegt daran, dass es trotz seines meist verachteten Status einige coole Funktionen mit sich brachte. Dinge wie Instant Search, Gadgets und Aero zierten diese Plattform, von der Instant Search in Windows 10 verfügbar ist. Interessanterweise haben viele Windows 10-Benutzer Microsoft dazu gedrängt, Aero in Windows 10 zu implementieren, und wir hätten nichts dagegen so: Es war eine coole Funktion in Windows Vista - das heißt, wenn Ihr Computer der Aufgabe gewachsen war.

Wenn sich jemand fragt, ob er von Windows Vista auf Windows 10 aktualisieren kann, ist dies unmöglich. Der direkte Kauf von Windows 10 oder die Entscheidung für Windows 7 oder Windows 8.1 für weniger Geld und ein Upgrade auf Windows 10 sind Optionen. Beachten Sie jedoch, dass das kostenlose Upgrade auf das neueste Betriebssystem von Microsoft in diesem Jahr endet.

Aus dem gleichen Grund endet die erweiterte Unterstützung für Windows 7 am 14. Januar 2020, während die erweiterte Unterstützung für Windows 8 und Windows 8.1 am 10. Januar 2023 eingestellt wird.

  • Windows Vista



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie