Windows Server

Windows Server zeigt den Fehler SMB-Datei nicht gefunden an

Windows Server zeigt den Fehler SMB-Datei nicht gefunden an

Wenn Sie das immer wieder sehen SMB-Datei nicht gefunden Fehlermeldung auf Ihrem Windows-Server, Sie sind nicht der einzige, bei dem dieses Problem auftritt.

Eine gute Anzahl von Personen hat dieses Problem in einer Vielzahl von Computerforen diskutiert, und wir haben uns die Zeit genommen, einige der besten Antworten von Personen zu recherchieren und sie zu einem sehr nützlichen Artikel zur Fehlerbehebung zusammenzufassen.

Server Message Block, oder SMB Kurz gesagt, ist ein Protokoll für die Netzwerkkommunikation, mit dem Ihr PC den Zugriff auf eine Vielzahl von Dateien, seriellen Anschlüssen, Druckern oder sogar auf das Netzwerk selbst freigeben kann.

Da die oben erwähnte Fehlermeldung dazu führt, dass Ihr Server die SMB-Datei nicht finden kann, kann dies viele Probleme mit Ihrem freigegebenen Netzwerk verursachen und Sie daran hindern, auf wichtige Informationen zuzugreifen. 

Aus diesem Grund werden wir uns im heutigen Handbuch einige der besten Schritte zur Fehlerbehebung ansehen, mit denen Sie versuchen können, Ihr System wieder zum Laufen zu bringen. Wenn Sie mehr wissen möchten, lesen Sie bitte weiter.


So beheben Sie die SMB-Datei nicht gefunden Fehler auf meinem Server?

1. Überprüfen Sie Ihre Netzwerkkonfiguration

Es wird empfohlen, dass Sie Ihre Netzwerkkonfiguration auf Probleme überprüfen, die dazu führen können, dass der Server nicht ordnungsgemäß funktioniert.

Wenn Sie beispielsweise einen 2012 R2-Server verwenden, kann dieses Problem durch die Übertragung von Daten über SMB mithilfe bestimmter Netzwerkadapter mit RDMA-Funktion verursacht werden. Es ist bekannt, dass die RDMA-Verbindungen zu TCP ausfallen können.


2. Patchen Sie Ihren Server mit den neuesten Updates

Abhängig von der genauen Serverversion, die Sie verwenden, variieren die genauen Schritte, die Sie ausführen müssen, um die neuesten Updates zu erhalten.

Die neuesten Updates sind äußerst wichtig, insbesondere wenn Sie Ihren Server zum Verwalten eines großen Netzwerks mit einer großen Anzahl von Knoten und Verbindungen verwenden.


Windows Server wird nicht aktualisiert, weil der Download hängen bleibt? Überprüfen Sie diese Lösungen.


3. Aktivieren Sie den Remote Direct Memory Access (RDMA).

RDMA ist eine Art von Speicherzugriff, mit dem Ihr Computer über das Netzwerk, mit dem beide verbunden sind, auf andere zugreifen kann. Darüber hinaus werden alle Vorgänge ohne Verwendung des Betriebssystems ausgeführt.

Durch Aktivieren dieser Option kann Ihr Server Netzwerkaufgaben mit hoher Geschwindigkeit ausführen und ist in großen Netzwerken äußerst nützlich.

Befolgen Sie die hier aufgeführten Schritte sorgfältig, um Probleme zu vermeiden:

RDMA auf dem Netzwerkadapter

      1. Drücken Sie Win + X. auf Ihrer Tastatur -> wählen PowerShell (Admin).
      2. Geben Sie in der Eingabeaufforderung -> den folgenden Befehl ein oder kopieren Sie ihn / fügen Sie ihn ein: PS C: \> Enable-NetAdapterRdma -Name "MyAdapter"
      3. Drücken Sie Eingeben um den Befehl auszuführen.
      4. Das Netzwerk wird nach Abschluss des Vorgangs automatisch neu gestartet.

RDMA auf allen RDMA-fähigen Adaptern

  1. Drücken Sie Win + X. um das Start-Untermenü zu starten.
  2. Wählen PowerShell (Admin) aus der Liste, um es auszuführen.
  3. Innerhalb der Eingabeaufforderung -> Kopieren Sie diesen Befehl und fügen Sie ihn ein: PS C: \> Enable-NetAdapterRdma -Name "*"
  4. Drücken Sie Eingeben um den Prozess zu starten.

Windows PowerShell funktioniert nicht mehr? Befolgen Sie die einfachen Schritte in diesem Handbuch und beheben Sie das Problem in kürzester Zeit.


4. Starten Sie den Server neu

Auch wenn diese Methode zu einfach erscheint, haben einige Benutzer Erfolg gehabt, indem sie den Server einfach neu gestartet haben. Diese Methode scheint zu funktionieren, da der Server die Einstellungen und das Setup neu konfiguriert, sodass Sie unnötige Fehlermeldungen vermeiden können.

Wenn alle oben genannten Methoden Ihr Problem nicht lösen konnten, befolgen Sie bitte die nächste Methode.


5. Installieren Sie den Server erneut

Diese Methode wird wahrscheinlich in ihrer Intensität übertrieben erscheinen, aber da in Ihrem Fall keine der oben genannten Lösungen funktioniert hat, wird jetzt empfohlen, den gesamten Server neu zu installieren.

Es wird empfohlen, dass Sie dieselben Gruppenrichtlinienobjekte, dieselbe Organisationseinheit und dieselbe Konfiguration beibehalten.

Benutzer hatten Erfolg damit, obwohl dies ein zeitaufwändiger Prozess ist. Warten Sie eine Weile, bis Sie Ihren Server nicht mehr verwenden können. Dies ist also eine praktikable Lösung.


Im heutigen Fix-Handbuch haben wir die besten Schritte zur Fehlerbehebung besprochen, wenn Sie feststellen, dass Ihr Windows-Server einen Fehler anzeigt, der besagt, dass die SMB-Datei nicht gefunden werden kann.

Bitte befolgen Sie die Schritte, die wir in der Reihenfolge angegeben haben, in der sie geschrieben wurden. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Sie nicht über eine mögliche Lösung springen.

Bitte teilen Sie uns mit, ob dieser Leitfaden Ihnen geholfen hat, die Situation besser zu verstehen und letztendlich zu beheben. Sie können dies tun, indem Sie einen Kommentar in dem Abschnitt unter diesem Artikel hinterlassen.

Alle Tastenkombinationen für die Windows 8, 10 Mail-App anzeigen
Die Mail-App für Windows 8 und Windows 8.1 wird sowohl auf dem Tablet- als auch im Desktop-Modus viel einfacher, wenn Sie die vorhandenen Tastaturkürz...
Entfernen Sie Delta Search Malware in Windows 8, 10 [Gewusst wie]
Delta-Search ist ein Programm, das mit bestimmter kostenloser Software geliefert wird, die von Websites Dritter heruntergeladen wurde. Das Problem ist...
Tests zeigen, dass SSD unter Windows 8.1, 10 schneller ist als unter Windows 7
Einige kürzlich durchgeführte Hardwaretests belegen, dass die Solid State Drives in Windows 8.1 tatsächlich schneller sind, als zuvor angenommen. Nich...