Web-Cloud

Alternativen zum elektronischen Programmhandbuch für Windows Media Center

Alternativen zum elektronischen Programmhandbuch für Windows Media Center

Diejenigen unter Ihnen, die gerne auf Ihrem PC fernsehen, besitzen wahrscheinlich das Windows Media Center und seinen elektronischen Programmführer oder haben zumindest davon gehört.

Das Windows Media Center ist eine von Microsoft entwickelte Medienlösung, die die Medienumgebung mit der PC-Erfahrung verbinden soll. Benutzer können damit Live-TV-Sendungen ansehen und aufnehmen sowie Musik und andere Medien abspielen, die auf der Festplatte oder anderen angeschlossenen Speichergeräten gespeichert sind.

Der elektronische Programmführer ist Teil der WMC und eine Funktion, mit der Sie eine Liste der verfügbaren Kanäle und Fernsehprogrammdaten auf dem Bildschirm über einen längeren Zeitraum scannen können.

Leider müssen alle guten Dinge ein Ende haben, und neben dem Rücktritt von Windows 7 wird auch das elektronische Programmhandbuch für Windows Media Center eingestellt.

Aus diesem Grund haben viele Benutzer gefragt, ob es realisierbare Alternativen gibt, und wir sind hier, um zu antworten.

Welche Alternativen gibt es zum EPG des Windows Media Centers??

Obwohl es in der Tat eine Schande ist, dass Microsoft das elektronische Programmhandbuch des Windows Media Centers aufgegeben hat, gibt es viele Alternativen, die seine Funktionalität bis ins kleinste Detail nachahmen.

Wenn Sie beispielsweise die vollständige Kontrolle über Speicher und Integration mit Ihren anderen Medienbibliotheken haben möchten, sollten Sie die DVR-Funktionen von Plex überprüfen.

Diejenigen unter Ihnen, die HDHomeRun-Tuner verwenden, sollten sich HDHomeRun DVR ansehen. Mehr noch, diejenigen unter Ihnen, die ihre HDHomeRun Prime CableCARD-Tuner als HDHomeRun DVR verwenden, könnten Ihre einzige Option sein.

Wenn das Budget keine Rolle spielt und Sie das beste verfügbare TV-Erlebnis wünschen, sollten Sie sich für TiVo entscheiden. Sie können sogar die neueren Geräte nutzen, die als TiVo Edge bezeichnet werden.

Verwenden Sie noch Windows Media Center? Wenn ja, was ist Ihr Plan? Wenn Sie zu etwas anderem übergegangen sind, teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten mit.

Dies sind natürlich nur einige der besten Alternativen, da das Internet sowieso voll davon ist. Andere würdige Erwähnungen sind:

Es wurden noch keine Nachrichten von Microsoft über einen offiziellen Ersatz für das elektronische Programmhandbuch für Windows Media Center veröffentlicht. Wenn auch Sie ein Fan davon waren, nutzen Sie alle Alternativen.

Fanden Sie diesen Leitfaden hilfreich? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen.

VERWANDTE ARTIKEL, DIE SIE ÜBERPRÜFEN SOLLTEN:

Windows 10 Build 14946 behebt serverseitige Probleme
Heute hat Microsoft den Windows 10 Build 14946 für Insider im Fast Ring veröffentlicht und er wird mit Geschenken geliefert. Der neueste Build enthält...
Windows 10 Redstone 2 könnte die Versionsnummer 1703 haben
Wenn Sie es noch nicht wussten, hat der Technologieriese Microsoft drei wichtige Updates für Windows 10 geplant. Das erste Update für Windows 10 war R...
Benennen Sie mehrere Dateien in Windows 10 mit der Tabulatortaste schnell um
Jeder weiß, dass das Umbenennen einer Datei in Windows so einfach ist, wie mit der rechten Maustaste auf diese Datei zu klicken und die Option „Umbene...