Windows-Computer werden jetzt durch den kostenlosen CryptoWall Immunizer von Bitdefender geschützt

  • Antony Lyons
  • 0
  • 2319
  • 320

Bitdefender hat eine interessante Neuigkeit für Windows-Benutzer: Der CryptoWall Immunizer ist kostenlos erhältlich und schützt Sie vor den Versionen 1 und 2 der dateiverschlüsselenden Malware.

Die Ransomware mit Dateiverschlüsselung war 2014 eine der größten Herausforderungen in der Antivirenbranche. Diese Familie von Viren mit Dateiverschlüsselung trat erstmals vor etwa sechs Monaten auf, hat jedoch bereits Chaos angerichtet. Mehr als 1 Million US-Dollar wurden erpresst, und Benutzer, die sich weigerten, Lösegeld zu zahlen, haben teuer für ihre Ablehnung bezahlt.

„Ransomware ist nicht nur für Benutzer und Antimalware-Unternehmen eine technologische Herausforderung, sondern ihr Erfolg bei der Erpressung von Geldern inspiriert auch andere Cyberkriminelle dazu, in das Ransomware-Geschäft einzusteigen. Das Tool, das wir veröffentlichen, blockiert den Verschlüsselungsprozess, selbst wenn der Computer infiziert wird. “, Sagte Catalin Cosoi, Chief Security Strategist bei Bitdefender.

Nur eine kurze Erinnerung: Bereits 2013 gelang es dem Cryptolocker-Angriff, mehr als 30 Millionen US-Dollar zu erpressen. Außerdem wurden wichtige Datenbanken zerstört, was den Unternehmen ernsthaften Schaden zufügte.

Die IT-Branche verwendet unterschiedliche Verschlüsselungsalgorithmen. Aufgrund dieser Asymmetrie besteht absolut keine Chance, dass die Dateien ohne den privaten Entschlüsselungsschlüssel wiederhergestellt werden. Abgesehen davon, dass diese Version der dateiverschlüsselenden Malware blockiert wird, stoppt das Programm auch andere Bedrohungen, die denselben Einstiegspunkt verwenden. CryptoWall Immunizer blockiert alle Ordner in den Ordnern% appdata% oder% startup%.

Das Problem ist, dass das Programm manchmal andere sichere Programme blockiert, deren ausführbare Dateien sich in denselben Ordnern befinden. Um dies zu vermeiden, drücken Sie WIN + R und geben Sie% appdata% ein, um festzustellen, ob solche Programme in den jeweiligen Ordnern installiert sind.

Um das Programm zu starten, müssen Sie auf die Schaltfläche Immunisierung klicken und einige Sekunden warten, bis die Meldung „Schutz aktiviert“ auf dem Bildschirm angezeigt wird.

LESEN SIE AUCH: Fix: Formatierte falsche Partition in Windows 8.1, Windows 10

  • Sicherheit



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie