Windows 10 Version 2004 defragmentiert Ihre SSD zu oft

  • Peter Sutton
  • 0
  • 1728
  • 370

Es ist nichts Falsches daran, Ihr Laufwerk von Zeit zu Zeit zu defragmentieren, um die Geschwindigkeit Ihres Systems zu optimieren.

Wenn Sie jedoch auf Windows 10 Version 2004 aktualisiert haben und eine SSD verwenden, werden Sie feststellen, dass das System Ihre Festplatte jeden Tag defragmentiert, wenn Sie Ihren Computer neu starten.

Es wird nicht empfohlen, Ihre SSD zu oft zu defragmentieren, da dies zu einer Verkürzung der Lebensdauer führen kann.

Warum defragmentiert Windows 10 meine SSD jeden Tag??

Wenn Sie die automatische Wartungsfunktion in Windows 10 aktivieren, werden Sie feststellen, dass das Betriebssystem einige Wartungsaufgaben basierend auf einem Zeitplan ausführt. 

Dazu gehören natürlich das Überprüfen der Laufwerke auf Optimierung (Defragmentieren und Trimmen) und andere Diagnosen.

Sie können dies selbst überprüfen, indem Sie in der Systemsteuerung auf System und Sicherheit klicken und dann auf Sicherheit und Wartung klicken.

Wie Sie unserem Beispiel entnehmen können, wird die automatische Wartung erst am Morgen ausgeführt.

Nachdem die Laufwerke optimiert wurden, zeichnet Windows 10 das letzte Mal auf, damit der Vorgang nicht zu oft ausgeführt wird.

Wie die Mitglieder von WilderSecurity jedoch nach der Veröffentlichung von Windows 10 2004 feststellten, erinnert sich die Funktion "Laufwerke optimieren" einfach nicht an das letzte Mal, als ein Laufwerk optimiert wurde.

Das Laufwerk muss optimiert werden

Und der Beweis ist, dass Sie beim Einstieg in Windows Defragger feststellen werden, dass unser SSD-Laufwerk deutlich darauf hinweist, dass es optimiert werden muss, obwohl die Optimierung bereits heute Morgen ausgeführt wird.

Microsoft gab an, dass mit dem Insider Preview Build 19551 dieses Problem behoben wurde:

Vielen Dank, dass Sie gemeldet haben, dass in der Systemsteuerung "Laufwerke optimieren" fälschlicherweise angezeigt wurde, dass die Optimierung auf einigen Geräten nicht ausgeführt wurde. Wir haben es in diesem Build behoben.

Nun, es scheint, dass es noch nicht behoben wurde, so dass die automatische Wartung von Windows 10 ein SSD-Laufwerk öfter als einmal im Monat defragmentiert, wie es sollte.

Hierfür gibt es eine leichte Problemumgehung. Wenn Sie eine Optimierung direkt über die Laufwerke optimieren starten, führt die SSD nur die Trimmfunktion aus und defragmentiert nicht.

  • SSD



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie