Windows 10 v1903 bietet kompaktere Einträge in der Verlaufsliste der Zwischenablage

  • Ambrose Warner
  • 0
  • 2022
  • 566

Die Einträge in der Verlaufsliste der Zwischenablage sind jetzt mit dem Windows-Update vom 10. Mai 2019 kompakter.

Microsoft hat das aktualisierte Design wie folgt beschrieben:

Zum ersten Mal etwas zurück zu Insidern geflogen. Mit dem aktualisierten Design können Sie doppelt so viele Einträge sehen, ohne zu scrollen (wir haben auch das Scrollen mit dem Mausrad etwas flüssiger gemacht). Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Einträge klicken, können Sie alle löschen, anheften oder löschen.

Die Windows 10-Zwischenablage erhält ein neues Design

Sie können jetzt eine doppelte Anzahl von Einträgen anzeigen, ohne die Bildlaufoption zu verwenden. Außerdem ist das Scrollen jetzt viel flüssiger.

Darüber hinaus können Sie jetzt alle Informationen löschen, anheften oder löschen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Einträge klicken.

Dieser neue Ansatz gefällt jedoch nicht allen Benutzern. Einige haben ein Problem mit dem neuen Design:

Sie sollten den Behälter flexibel für den Inhalt machen, anstatt ihn zu verdichten

Laut diesem Benutzer sollte sich der Container an den Inhalt anpassen, nicht umgekehrt.

Die neue Windows 10 1903-Version ist derzeit für den Release Preview-Ring verfügbar. Wenn Sie es auf Ihrem Computer haben, drücken Sie die Windows-Taste + V, wenn Sie die neue Funktion überprüfen möchten. Nicht-Insider können diese neue Betriebssystemversion auch vom MSDN herunterladen.

Was denkst du über dieses neue Design? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie