Windows 10-Firewall deaktiviert, Apps jedoch weiterhin blockiert [Gelöst]

  • David Terry
  • 0
  • 3272
  • 843

Die Windows Defender-Firewall in Win 10 überwacht den Netzwerkverkehr und blockiert nicht zulässige Programme, die eine Verbindung zum Internet herstellen. Daher müssen einige Benutzer möglicherweise gelegentlich die Windows-Firewall deaktivieren. oder konfigurieren Sie zumindest die Einstellungen der Firewall, um bestimmte Programme über diese zu aktivieren. Einige Benutzer haben jedoch angegeben, dass die Windows 10-Firewall deaktiviert ist, Programme jedoch weiterhin blockiert.

Wie kann ich verhindern, dass die Firewall Programme in Windows 10 blockiert??

1. Schalten Sie die Firewall über das erweiterte Sicherheitsfenster aus

  1. Versuchen Sie stattdessen, die Windows Defender-Firewall für alle Netzwerkprofile zu deaktivieren, indem Sie sie über die erweiterte Sicherheit deaktivieren. Öffnen Sie das Win 10-Suchfeld mit der Windows-Taste + S-Hotkey.
  2. Geben Sie dann das Schlüsselwort "Erweiterte Sicherheit" in das Suchfeld "Hier eingeben" ein.
  3. Klicken Sie auf Windows Defender Firewall mit erweiterter Sicherheit, um das direkt unten gezeigte Fenster zu öffnen.
  4. In diesem Fenster wird möglicherweise einigen Benutzern angezeigt, dass die Windows Defender-Firewall für ein Netzwerkprofil tatsächlich noch aktiviert ist. Klicken Windows Defender Firewall Eigenschaften zum Öffnen des direkt darunter gezeigten Fensters.
  5. Dann wählen Sie aus in den Dropdown-Menüs für den Firewall-Status für die Registerkarten Öffentlich, Privat und Domänenprofil.
  6. Wähle aus Anwenden Option zum Anwenden der Einstellungen.
  7. Dann klick in Ordnung um das Fenster zu verlassen.

Weitere Informationen zum Zurückhalten von Apps durch die Windows-Firewall und zum Entsperren dieser Apps finden Sie in diesem Handbuch.


2. Passen Sie die Einstellung für den Starttyp des Network Location Awareness an

  1. Anpassen der Einstellung für den Starttyp des Network Location Awareness auf Automatisch (verzögerter Start) Möglicherweise wurde eine ausgeschaltete Firewall behoben, die weiterhin Programme für Benutzer von Unternehmensnetzwerken blockiert. Drücken Sie dazu die Windows-Taste + X-Tastenkombination.
  2. Wählen Lauf um dieses Zubehör zu starten.
  3. Geben Sie 'services.msc' in Ausführen ein und klicken Sie auf in Ordnung um das Fenster in der Aufnahme direkt darunter zu öffnen.
  4. Doppelklicken Sie auf Network Location Awareness, um das Eigenschaftenfenster für diesen Dienst zu öffnen.
  5. Wählen Automatisch (verzögerter Start) im Dropdown-Menü Starttyp.
  6. Drücke den Anwenden und in Ordnung Optionen. Dadurch wird sichergestellt, dass der NLA-Dienst mehr Zeit hat, um die Domäne korrekt zu authentifizieren, damit er sie nicht fälschlicherweise als öffentliches Netzwerk mit einer standardmäßig aktivierten Firewall identifiziert.

3. Deaktivieren Sie Antivirus-Dienstprogramme von Drittanbietern

  1. Benutzer, die Antivirensoftware von Drittanbietern verwenden, müssen möglicherweise die Firewalls dieser Dienstprogramme deaktivieren, die möglicherweise Programme blockieren. Um ein Antivirenprogramm eines Drittanbieters zu deaktivieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Taskleistensymbol, um die Option Kontextmenü deaktivieren oder deaktivieren auszuwählen.
  2. Alternativ können Benutzer den Start von Win 10 bereinigen, um sicherzustellen, dass keine Antiviren-Dienstprogramme von Drittanbietern oder andere Programme mit möglicherweise Firewalls mit Windows gestartet werden. Geben Sie dazu in Run 'msconfig' ein und klicken Sie auf in Ordnung.
  3. Klicken Selektiver Start, Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein auf die Option Systemstartelemente laden Kontrollkästchen.
  4. Überprüf den Verwenden Sie die ursprüngliche Startkonfiguration und Systemdienste laden Kontrollkästchen.
  5. Wählen Sie die Registerkarte Dienste und dann die Verstecke alle Microsoft Service-Option.
  6. Wähle aus Alle deaktivieren Option zum Entfernen überflüssiger Dienste von Drittanbietern aus dem Systemstart.
  7. Drücke den Anwenden und in Ordnung.
  8. Drücken Sie dann die Neu starten Schaltfläche im daraufhin angezeigten Dialogfeld.

Verwandte Artikel zum Auschecken: 

  • Vollständige Korrektur: Fehler bei den Firewall-Einstellungen 0x80070422 in Windows 10, 8.1 und 7
  • So überprüfen Sie, ob die Windows-Firewall einen Port oder ein Programm blockiert
  • Firewall-Fehler 0x8007042c unter Windows 10
War diese Seite hilfreich? ja Nein Vielen Dank, dass Sie uns informiert haben! Sie können uns auch helfen, indem Sie eine Bewertung zu MyWOT oder Trustpillot abgeben. Holen Sie mit unseren täglichen Tipps das Beste aus Ihrer Technologie heraus Sagen Sie uns warum! Nicht genug Details Schwer zu verstehen
  • Firewall
  • Windows 10 beheben



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie