Die Dominanz von Windows 10-Desktops wird mit über 1 Milliarde Benutzern fortgesetzt

  • Robert Dean
  • 0
  • 525
  • 91

Laut Microsoft hat Windows 10 einen neuen Meilenstein erreicht - über eine Milliarde aktive Benutzer pro Monat. Dieses Wachstum zeigt, dass sich die kundenorientierten Verbesserungen, die das Betriebssystem seit seiner ersten Einführung am 29. Juli 2015 erhalten hat, auszahlen.

Laut einem StatCounter-Bericht hatte Windows im Februar 2020 einen weltweiten Marktanteil von 77,25% für Desktop-Betriebssysteme. Die Statistik deckt alle Versionen des Betriebssystems ab, einschließlich Windows 7.

Der nächste Rivale, OS X, machte bis dahin nur 17,69% der aktiven Benutzer von Desktop-Betriebssystemen aus.

Schnellere Sicherheitsupdates zahlen sich aus

Windows 10 hat seit seiner Einführung den Markt für Desktop-Betriebssysteme immer dominiert. Aber es gab einige Probleme, zum Beispiel die Sicherheit.

Microsoft gab bekannt, Sicherheitsupdates veröffentlicht zu haben, um solche Probleme schneller als zuvor zu beheben. Einzelne Benutzer, Unternehmen und Entwickler verlassen sich auf solche Upgrades, insbesondere Patch Tuesday-Versionen, um ihre Windows 10-PCs so sicher wie möglich zu halten.

Neue Windows 10-Funktionen und Sicherheitsupdates werden jetzt schneller als je zuvor bereitgestellt. Wir haben uns von der Veröffentlichung einer Version alle drei Jahre zur Veröffentlichung mehrerer Versionen pro Jahr entwickelt.

Das Windows Insider-Programm

Das Windows Insider-Programm ist eines der wichtigsten Tools, mit denen Microsoft Windows 10-Benutzerfeedback gesammelt hat. Anfänglich haben nur Unternehmen und Entwickler darauf zugegriffen, um neue Betriebssystemfunktionen zu testen, bevor sie für allgemeine Benutzer verfügbar wurden.

Heute zählt das Programm weltweit fast 18 Millionen Mitglieder, einschließlich allgemeiner Benutzer. Es ermöglicht Microsoft, neue Betriebssystemfunktionen vor der Veröffentlichung für die breite Öffentlichkeit zu perfektionieren.

Microsoft verfolgt beim Design und der Entwicklung der meisten seiner Softwareprodukte den gleichen Ansatz. Ein typisches Beispiel ist der Edge-Browser, dessen Verbesserungen und Korrekturen Insider-Kanäle vor dem Rest der Welt getroffen haben.

Plattformübergreifende Unterstützung

Windows 10 bietet umfassende plattformübergreifende Unterstützung, was einer der Gründe für den unerschütterlichen Einfluss auf den Betriebssystemmarkt ist. Es ist auf Tausenden von Laptop-Modellen vorinstalliert und unterstützt Microsoft-Produkte wie HoloLens und die Xbox-Konsole.

Außerdem wird das Surface Neo unter Windows 10X ausgeführt, einer futuristischen Variante von Windows 10. Wenn sich das Dual-Screen-Gerät beim Start schnell durchsetzt, wird die Popularität des Betriebssystems bei mobilen Benutzern sofort gesteigert.

Android ist derzeit das beliebteste mobile Betriebssystem.

Ebenso wird das Ende der Unterstützung für Windows 7 letztendlich dazu führen, dass mehr der verbleibenden Benutzer auf Windows 10 migrieren.

  • Fenster 10



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie