Nachrichten

Windows 10 Cumulative Update KB3176934 mit Download-Verbesserungen veröffentlicht

Windows 10 Cumulative Update KB3176934 mit Download-Verbesserungen veröffentlicht

Microsoft hat gerade ein weiteres kumulatives Update für Windows 10 Build 14393 für PCs veröffentlicht. Das Update heißt KB3176934 und steht nur Windows Insidern zur Verfügung. Wenn Sie also ein normaler Benutzer sind, wird dieses Update zumindest vorerst nicht angezeigt.

Das Interessante an diesem Update ist, dass es die Build-Nummer auf 14393.82 bringt. Dies entspricht dem vorherigen Update für Windows 10 Preview, das Anfang dieser Woche veröffentlicht wurde. Das kumulative Update KB3176934 bringt mit nur einer neuen Erweiterung dieselben Fehlerkorrekturen und Verbesserungen auf das System wie das vorherige.

Microsoft sagte auch, dass diejenigen, die das vorherige kumulative Update installiert haben, dieses nicht erhalten werden. Da beide Updates dieselbe Build-Nummer und fast dieselben Systemverbesserungen enthalten, betrachten Benutzer KB3176934 als die neu veröffentlichte Version des vorherigen Updates.

Microsoft hat Folgendes zu KB3176934 gesagt:

„Wir haben das kumulative Update (KB3176934) für Windows 10 Insider Preview Build 14393 auf PCs veröffentlicht, mit dem die Build-Nummer auf 14393.82 erhöht wird. Dieses kumulative Update enthält dieselben Korrekturen wie KB3176932 aber mit einem zusätzlichen Fix: Verbesserte Optimierung der Downloadgröße von Updates. “

Falls Sie es nicht wussten, ist Windows 10 Build 14393 das Jubiläums-Update. Es ist also keine Überraschung, wenn Microsoft dieses Update in Zukunft für reguläre Benutzer veröffentlicht, möglicherweise als Teil des nächsten Patch-Dienstags oder sogar früher. Das Unternehmen hat bereits damit begonnen, Redstone 2-Builds an Insider zu liefern, sodass es wahrscheinlich nicht zu lange an den Jubiläums-Updates für Windows 10 Preview festhalten wird.

Sobald dieses Update auf der Windows 10-Update-Verlaufsseite von Microsoft angezeigt wird, werden wir Sie darüber informieren. Bis dahin können Insider, die KB3176934 bereits auf ihrem Computer installiert haben, in den Kommentaren über ihre Erfahrungen mit dem neuesten kumulativen Update für Windows 10 berichten.

Das Windows 8 Tablet Mebius Pad-Display von Sharp ist besser als das iPad Air
Sharp scheint mit seinem kommenden Meibus Pad dem Windows 8-Tablet-Markt beizutreten. Das Meibus Pad wird voraussichtlich im Januar auf der CES vorges...
Mobile World Congress 2014 Wichtige Zeitpläne und Daten
Wir werden den Mobile World Congress ausführlich behandeln und Windows 8-Tablets werden unser Hauptaugenmerk sein, aber wir werden auch wichtige techn...
Windows 8.1-Kernanwendungen erhalten ein umfangreiches Update
Microsoft hat in unerwarteten Schritten Updates für alle in Windows 8.1 integrierten Kernanwendungen veröffentlicht. Einige der Apps wurden bereits fr...