Windows 10 Build 18932 bietet eine lange Liste neuer Funktionen zur Augensteuerung

  • Lester McBride
  • 0
  • 4937
  • 717

Microsoft ist mit einem weiteren Windows 10 20H1 Preview Build zurück. Das Update übernimmt die vorhandene Version auf Windows 10 Build 18932.

Dieser Build bringt einige wichtige Änderungen und Verbesserungen für Windows 10-Benutzer. Einige davon sind Verbesserungen in Bezug auf Benachrichtigung und Augenkontrolle.

Microsoft plant, Windows 10 20H1 im ersten Halbjahr nächsten Jahres herauszubringen. Diese Änderungen stehen derzeit jedoch Fast Ring Insidern zur Verfügung.

Lassen Sie uns schnell einige wichtige Änderungen und Verbesserungen diskutieren, die in dieser Version enthalten sind.

Windows 10 Insider Preview Build 18932-Änderungsprotokoll

Verbesserungen der Augenkontrolle

Microsoft nutzt Kundenfeedback, um die Augensteuerung in Windows 10 zu verbessern. Der Technologieriese hat die folgenden Funktionen in Windows 10 20H1 verbessert.


Dies sind die besten Eye-Tracking-Laptops für 2019


Drag & Drop

Dieser Build bietet die Drag & Drop-Funktion der Maus und ein präzises Maussteuerungswerkzeug. Sie können jetzt eine Kombination aus Strg-Modifizierertasten zusammen mit Klicks und Zügen verwenden.

Pause-Taste

Benutzer können das Launchpad jetzt mithilfe der Pause-Schaltfläche vollständig ausblenden. Es erscheint wieder auf dem Bildschirm, wenn Sie vom Bildschirm wegsehen oder kurz die Augen schließen.

Diese Funktion hilft den Benutzern, Videoinhalte in einer ununterbrochenen Sitzung zu genießen.

Switch-Unterstützung

Zuvor haben wir "Verweilen" verwendet, um auf eine Schaltfläche zu klicken. Jetzt haben Benutzer eine andere Methode namens switch. Die Zielauswahl erfolgt über Verweilzeit, Sie müssen jedoch den Schalter verwenden, um auf eine Schaltfläche zu klicken.

Verbesserte Einstellungen für die Verwaltung der Augensteuerung

Microsoft hat die Einstellungen für die Augensteuerung in Windows 10 20H1 verbessert. Sie können jetzt die Eye Control-Funktionen effektiv verwalten.

Blick Interaktionsbibliothek

Entwickler wollten ihre eigenen blickfähigen Apps entwickeln. Microsoft berücksichtigte die beliebte Nachfrage der Benutzer. Sie können jetzt eine Open-Source-Gaze-Interaktionsbibliothek verwenden, um die Anwendungen zu entwickeln. Die Bibliothek ist im Windows Community Toolkit verfügbar.

Verbesserungen der Zugänglichkeit

In Bezug auf die Zugänglichkeit verbesserte der Technologieriese jedoch die Benutzeroberfläche und den Erzähler der Lupe in diesem Build. Die Lupe unterstützt jetzt das dunkle Thema und bietet eine Textgröße.

Darüber hinaus kann der Erzähler jetzt automatisch verschiedene E-Mails und Webseiten lesen.


Suchen Sie ein zuverlässiges Text-to-Speech-Tool? Hier sind die Optionen auf dem Markt.


Benachrichtigungsverbesserungen

Sie können jetzt Benachrichtigungseinstellungen öffnen oder Benachrichtigungen für einzelne Apps über den Benachrichtigungstoast deaktivieren. Darüber hinaus bietet das Action Center jetzt die Möglichkeit, Benachrichtigungen zu verwalten.

Windows 10 Build 18932-Fehlerbehebungen

Microsoft hat zwei Fehler behoben, durch die Benutzer das Update nicht herunterladen konnten. Zuvor schlug das Update mit den Fehlercodes 0x80070005 und 0xc0000409 fehl.

Microsoft empfiehlt seinen Benutzern, das Microsoft Accessibility Feedback Forum oder den Feedback Hub zu verwenden, um ihr Feedback zu geben.

VERWANDTE ARTIKEL, DIE SIE ÜBERPRÜFEN MÜSSEN:

  • Die Windows 10-Telemetrieeinstellungen wurden in 20H1-Builds neu formuliert
  • Windows 10 20H1 Build 18890 behebt langsame Desktop-Antwortprobleme
  • Windows 10 Builds



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie