Windows 10 Build 17686 verbessert die Privatsphäre und Windows Mixed Reality

  • Robert Dean
  • 0
  • 2400
  • 767

Microsoft Dona Sarkar und Brandon LeBlanc bringen die üblichen aufregenden Neuigkeiten für Windows Insider. Das Neueste ist, dass das Unternehmen die veröffentlicht hat Windows 10 Insider Preview Build 17686 (RS5) an Windows-Insider im Fast-Ring zusätzlich zu Insidern, die sich für Skip Ahead entschieden haben.

Folgendes ist neu in Build 17686

Verbesserte lokale Erfahrung

Es wurde eine neue Regionsseite eingeführt, auf der die Standardeinstellungen des regionalen Formats wie Datum, Uhrzeit, Kalender, erster Wochentag und Währung überschrieben werden können. Um es auszuprobieren, müssen Sie zu Einstellungen App - Zeit & Sprache - Region gehen. Sie können jetzt über die Einstellungen-App auf die lokalen Erlebnispakete zugreifen.

Verbesserungen des Datenschutzes

Microsoft gibt Benutzern bekannt, dass, wenn der Zugriff auf das Mikrofon in den Datenschutzeinstellungen deaktiviert wurde, ab sofort eine Benachrichtigung angezeigt wird, wenn sie zum ersten Mal versuchen, das Mikrofon zu verwenden.

Windows Mixed Reality-Verbesserungen

Für diesen Build muss kein physischer Monitor mehr angeschlossen sein, während Sie Mixed Reality ausführen, beispielsweise in Rucksack-PCs. Um Windows Mixed Reality im Stehen verwenden zu können, ist eine Raumgrenze erforderlich.

Die Apps, die unter Windows Mixed Reality ausgeführt werden, können die Camera Capture-UI-API verwenden, um Bilder der Mixed Reality-Welt über das Systemerfassungserlebnis abzurufen. Microsoft hat außerdem einige Anpassungen an der Mixed-Reality-Videoaufnahme angekündigt, die das Stoppen von Videos über das Startmenü erleichtern.

Der Build enthält eine Reihe allgemeiner Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für PCs sowie einige bekannte Probleme. Die bekannten Probleme betreffen einige unerwartet helle Farben im Dunkelmodus im Datei-Explorer und im allgemeinen Dateidialog. Dies liegt daran, dass Microsoft daran arbeitet, hier ein dunkles Thema hinzuzufügen. Weitere Informationen zu anderen bekannten Problemen finden Sie in der offiziellen Ankündigung von Microsoft.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • Der neue Windows 10 Preview Build zeigt, was als nächstes für das Betriebssystem kommt
  • Vollständige Korrektur: Fehler 0x80246007 beim Herunterladen von Windows 10-Builds
  • Windows 10 Redstone 5 installiert RSAT nach jedem Update automatisch neu
  • Fenster 10
  • Windows 10 Insider Build



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie