Windows 10 Build 16241 bietet einige Verbesserungen bei der Lieferoptimierung

  • Lester McBride
  • 0
  • 4319
  • 1063

Informieren Sie sich über die Verbesserungen der Bereitstellungsoptimierung, die Microsoft in Windows 10 Insider Preview Build 16241 enthält.

Neue Funktionen zur Lieferoptimierung

Die Bereitstellungsoptimierung ist der primäre Downloader für Inhalte, die sich in der Warteschlange von Windows Update und Windows Store befinden. Dadurch werden Downloads aus dem Windows Store viel schneller und die Updates von Quality and Feature zuverlässiger.

Die Seite mit den Haupteinstellungen heißt jetzt Delivery Optimization und zeigt, dass Sie zwar die P2P-Funktionalität aktivieren / deaktivieren können, die Delivery Optimization jedoch weiterhin verwendet wird, wenn Sie Updates und Apps direkt von den Inhaltsservern von Microsoft herunterladen. Sie können verschiedene Download- und Upload-Einstellungen über die erweiterten Optionen für die Lieferoptimierung konfigurieren.

Wenn Sie nur über eingeschränkte Konnektivität verfügen, können Sie jetzt die Download-Einstellungen verwenden, um die Download-Geschwindigkeit für Downloads im Hintergrund zu drosseln.

Wenn Sie die Option zum Herunterladen von anderen PCs im Internet aktivieren, möchten Sie möglicherweise die Verwendung Ihrer Upload-Bandbreite einschränken, indem Sie die Upload-Geschwindigkeit oder die Gesamtanzahl der Bytes auf verschiedene Geräte drosseln, indem Sie ein monatliches Upload-Limit aktivieren.

Verbesserungen des Aktivitätsmonitors

Hier sehen Sie die Gesamtbandbreite, die beim Herunterladen von Betriebssystemupdates verwendet wird, einschließlich Feature- und Qualitätsupdates sowie Downloads und Updates der Store-App von Ihrem Gerät. Sie können anhand Ihrer Einstellungen genau die Datenmenge sehen, die von anderen Computern in Ihrem lokalen Netzwerk oder einem anderen PC aus dem Internet stammt. Es ist wichtig zu beachten, dass die Daten die seit dem ersten Tag eines jeden Monats verwendete Bandbreite widerspiegeln.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • Windows 10 bringt ein neues Mixed Reality-Teleportationsmodell
  • Microsoft veröffentlicht das KB4034450-Update für Windows 10 Slow Ring-Builds mit neuen Korrekturen
  • Windows 10 Build 16232-Fehler: Die Installation schlägt fehl, Apps werden nicht gestartet und vieles mehr
  • Windows 10 Insider Build



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie