Windows 10 Build 14271-Probleme häufen sich immer wieder, viele wurden bereits gemeldet

  • Michael Woods
  • 0
  • 4554
  • 1160

Es ist schon eine Weile her, dass Build 14271 veröffentlicht wurde, und seitdem wurden von Insidern zahlreiche Probleme gemeldet.

Natürlich ist dies etwas Normales und wird voraussichtlich passieren, aber es macht immer Spaß, die lästigen Probleme zu kompilieren, die Windows 10-Benutzer plagen.

Aufgrund von MWC konnten wir diesen Build nicht so abdecken, wie wir sollten, aber jetzt sind wir wieder zu unserem normalen Zeitplan zurückgekehrt und es gibt viel zu erzählen.

Hier sind nur einige der Probleme, die wir finden konnten. Wie immer können Sie die Kommentare verwenden, um weitere eigene hinzuzufügen oder über Probleme zu berichten, die behoben wurden.

Probleme mit Windows 10 Build 14271

  • Benutzer 'SteffenNye' sagt, dass er seit der Installation seines Builds hat schlechte Wiedergabequalität auf seinem Surface Pro 3 und dem Microsoft Wireless Display Adapter.
  • Ein anderer Benutzer sagt das Windows Update schlägt fehl Beim Update von 10586.104 auf 14271 wird der Fehlercode 0000225 angegeben
  • Einige Benutzer beschweren sich, dass sie nach der Installation von Build 14271 dies tun Spiele können nicht heruntergeladen werden aus dem Windows Store mehr
  • Natürlich sind BSODs zu erwarten, und laut Anwendern gehört driver_irql_not_less_or_equal netio.sys 14271 zu den am weitesten verbreiteten.

  • Benutzer 'BCBowei Chen' sagt, als er versuchte, auf 14267 zu aktualisieren, bekam er einen Bluescreen mit dem System-Thread-Ausnahme wird nicht behandelt und dann die mehrere irp vollständige Anfrage Fehler. Wir haben bereits eine Anleitung zum Beheben des Fehlers 'SYSTEM_THREAD_EXCEPTION_NOT_HANDLED' sowohl in Windows 10 als auch in anderen Windows-Versionen. Bei MULTIPLE_IRP_COMPLETE_REQUEST wurde dieser Fehler auch 14267 häufig gemeldet.

  • Der wahrscheinlich am weitesten verbreitete Fehler ist natürlich, wenn der Benutzer die Installation eines bestimmten Builds nicht abschließen kann. Und mit 14271 ist es die gleiche Situation, da Benutzer berichtet haben, dass die Installation in verschiedenen Prozentsätzen fehlschlägt, z. B. 75%, 13% usw..
  • Es wurden auch verschiedene Taskleistenfehler gemeldet, und es gibt einige, die sich über Probleme mit ihrer DVD-Schublade beschweren. IIS Express funktioniert nicht mit SSL, USB 3-Adapter, Lenovo Fingerabdruck und vielen anderen.
  • Ein weiteres weit verbreitetes Problem ist das Problem ohne Internetverbindung seit dem letzten Update auf Windows 10 Insider Preview 14271.
  • Wir haben einige Probleme mit langsamen Starts und anderen Startproblemen gesehen.

  • Der Windows-Feedback-Hub ist außerdem mit einer Vielzahl verschiedener Probleme gefüllt, die von Benutzern gemeldet werden. Es gab Berichte über Flash Player-Abstürze, Probleme mit VPN, Probleme mit der Maps-App, eine kaputte Taskleiste, Probleme mit Edge, nicht funktionierende Live-Kacheln, nicht funktionierende Druckbildschirme, verstümmelte Uhrensymbole und viele andere.

Build 14271 ist definitiv einer der fehlerhaftesten, die wir in letzter Zeit gesehen haben, aber es wäre nicht fair zu erwähnen, dass es verschiedene Verbesserungen bringt. Tatsächlich haben wir in diesem Build vier große Änderungen festgestellt:

  1. Die Release Preview Option wurde anscheinend für Windows Insider entfernt, aber wir hoffen, dass dies nur ein vorübergehender Fehler ist.
  2. Es ist jetzt möglich, offline mit Windows Defender zu scannen, eine großartige Funktion, die Defender zusammen mit dem kürzlich angekündigten Windows Defender ATP definitiv viel stärker macht. 
  3. Insider werden nun "automatisch" um Feedback gebeten, was bedeutet, dass Sie von Fragen von Microsoft begeistert sind. Wir haben jedoch gesehen, dass dies nicht so ärgerlich ist, wie wir es uns vorgestellt haben.
  4. Eine weitere große Änderung besteht darin, dass Microsoft mit der gleichzeitigen Bereitstellung von Windows 10-Builds für Windows 10 und Mobile begonnen hat, was von der Einheit bei Redmond spricht.

Alles in allem ist Build 14271 zusammen mit all seinen Problemen ein Fortschritt für Microsoft bei der kontinuierlichen Verbesserung von Windows 10.

  • Windows 10 Insider Build



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie