Windows 10 Build 10586-Probleme Gemeldete Skype-, Insider Hub- und Neustartschleifen auf Mobilgeräten

  • David Armstrong
  • 0
  • 4368
  • 242

Microsoft hat gestern den neuen Windows 10 Preview Build angekündigt! Der neueste Windows 10-Build hängt von der Anzahl ab 10586, und es wird das erste Mal sein, dass der Build derselben Nummer sowohl auf dem PC als auch auf Windows 10 Mobile verfügbar ist.

Der Build konzentriert sich hauptsächlich auf Fehlerkorrekturen und Verbesserungen, hat jedoch einige eigene Probleme.

Und genau wie beim vorherigen Windows 10 Preview-Build möchten wir Sie über alle bekannten Probleme im Windows 10 10586-Build informieren, damit Sie wissen, was Sie von der neuesten Version erwarten können.

Probleme treten sowohl auf PC- als auch auf Windows Phone-Geräten auf. Sie können sie unten überprüfen. Wir aktualisieren diesen Artikel ständig, hinterlassen Sie also auch Ihre Kommentare und stellen Sie sicher, dass Sie sie in den Artikel aufnehmen.

Windows 10 Build 10586-Probleme auf dem PC

Build 10586 für PCs weist keine größeren Fehler auf, was für alle Tester eine gute Nachricht ist. Es gibt jedoch einige kleinere Fehler in Skype- und Insider Hub-Apps:

  • Wenn Sie das Upgrade von Ihrem vorherigen Preview-Build auf 10586 abgeschlossen haben, werden Skype-Nachrichten und -Kontakte aus der Messaging + Skype-App entfernt. Glücklicherweise gibt es eine Problemumgehung für dieses Problem, da Sie sie zurückerhalten können, indem Sie im Datei-Explorer zu "C: \ Benutzer \\ AppData \ Local \ Packages \ Microsoft.Messaging_8wekyb3d8bbwe \ LocalCache" navigieren und die Datei "PrivateTransportId" löschen oder umbenennen . Gehen Sie nach dem Löschen dieser Datei zur Skype-Video-App, melden Sie sich ab und wieder an, und Sie erhalten Ihre Kontakte zurück
  • Der Insider-Hub kann ebenfalls verschwinden. Um diese Funktion wiederherzustellen, gehen Sie zu Einstellungen> System> Apps & Funktionen> Optionale Funktionen verwalten, wählen Sie Funktion hinzufügen und wählen Sie Insider Hub.
  • Es gab Stimmen, die darauf hinwiesen, dass das Herunterladen und Installieren dieses aktuellen Builds ziemlich lange dauert
  • Jeder neue Build setzt meinen Wunsch zurück, Windows-Firewall-Warnungen zu ignorieren
  • Build 10586 wird installiert und beansprucht im Wesentlichen die gesamte Bandbreite. Ich kann in meinem Heimnetzwerk keine Verbindung zum Internet herstellen
  • Das Update in der Dell Venue 8 Pro Series 3000 hängt bei 40% 
  • Nach diesem Update letzte Nacht habe ich die Dual-Boot-Option verloren
  • Viele Benutzer melden ein seltsames Fenster "disksnapshot.exe"
  • Build 10586 ist unter ASUS T100 TAM instabil
  • Build 10586 verursacht den Fehler 0x80240031
  • Probleme mit dem slowenischen Sprachpaket in Windows 10 Pro Technische Vorschau Build 10586
  • Beim Versuch, den Build zu installieren, wird der Fehler 0x80070005 angezeigt
  • Ich kann kein Upgrade von 10565 auf 10586 durchführen, da ich jedes Mal versuche, ein Upgrade durchzuführen. Ich werde zurück zum blauen Bildschirm des Todes geworfen und sage, dass Ihr PC auf ein Problem gestoßen ist. "Https://windowsreport.com/page_fault_in_nonpaged_area-windows-10/"
  • Insider-Club kann nach 10586 nicht mehr geöffnet werden
  • Der Build 10586 AMD-Bildschirmtreiber wird gesperrt
  • Kern-Apps fehlen in Build 10586
  • Das Startmenü von Surface 3 funktioniert weder bei Build 10586 noch bei vorherigen Builds
  • Mein PC im Heimnetzwerk wird von Windows 10 Build 10586 nicht gesehen
  • Build 10586 Soundcard Driver Problem

Einige Benutzer haben berichtet, dass das heutige neue Build auch kein Wasserzeichen unten rechts auf dem Desktop hat. Einige chinesische Benutzer haben gesagt, dass es auch Probleme mit Schriftarten gibt. Unter anderem wurde das lästige "GWindows kann Ihr" Generisches Volume "-Gerät nicht stoppen, da ein Programm immer noch itenerisches Volume verwendet.".

Windows 10 Build 10586-Probleme unter Windows 10 Mobile

In Bezug auf Windows 10 Mobile glauben viele Experten, dass Build 10586 der RTM-Build von Windows 10 Mobile sein wird, daher sollte er stabil, reibungslos und fehlerfrei sein. Aber wie einige Quellen aus China behaupten, ist dieser Build nicht ohne Probleme.

Berichten zufolge ist das Hauptproblem von Build 10586 für Windows 10 Mobile Schleife neu starten Probleme beim Hard Reset. Abgesehen davon fanden die Tester in diesem Build kein größeres anderes Problem, was sehr ermutigend ist.

Darüber hinaus berichten sie, dass dieser Build der bisher stabilste Windows 10 Mobile-Build ist. Und wenn Gerüchte wahr sind und Microsoft wirklich plant, Windows 10 Mobile am 12. November zu veröffentlichen, haben sie noch ungefähr eine Woche Zeit, um alle kleineren Probleme zu beheben.

Wir können sagen, dass Microsoft uns mit angeblichen Ankündigungen über die Veröffentlichung von Windows 10 Mobile am 12. November überrascht hat, anstatt wie bereits erwähnt "irgendwann im Dezember".

Sie können uns also in den Kommentaren mitteilen, dass Sie sich über die Tatsache freuen, dass Windows 10 Mobile noch vor Ihrem Gedanken verfügbar ist?

  • Windows 10 Insider Build
  • Windows 10 Mobile



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie