Windows 10 Anniversary Update löscht Wiederherstellungspunkte

  • Ambrose Warner
  • 0
  • 991
  • 277

Das Jubiläums-Update hat in Windows 10 viele Dinge geändert, daher sind einige Benutzer etwas verwirrt. Während das zweite große Update für Windows 10 den Benutzern tatsächlich viele Probleme bereitete, gibt es einige "Probleme", die eigentlich überhaupt keine Mängel sind. Es sind nur einige Leute, die nicht verstehen, wie das Update funktioniert. Deshalb werden wir eines dieser Beispiele in diesem Artikel erläutern.

Kürzlich, als ein Benutzer in den Microsoft-Foren berichtete, dass alle Prüfpunkte für die Systemwiederherstellung nach der Installation des Jubiläums-Updates verschwunden waren. Auf den ersten Blick sieht es nach einem Problem aus, aber es ist tatsächlich nur so, wie wichtige Updates für Windows 10 funktionieren. Microsoft betrachtet wichtige Updates wie das Jubiläums-Update als Neuinstallationen. Daher werden alle in der vorherigen Version erstellten Systemwiederherstellungsprüfpunkte gelöscht.

Wenn Sie also auch bemerkt haben, dass das Jubiläums-Update Ihre Wiederherstellungspunkte gelöscht hat, sollten Sie wissen, dass dies völlig normal ist und kein Problem darstellt.

Warum löschen wichtige Updates Systemwiederherstellungspunkte? Dies liegt daran, dass Sie alle Ihre vorherigen Systemwiederherstellungspunkte in der vorherigen Windows 10-Version erstellt haben. Wenn Sie eine Systemwiederherstellung durchführen, möchten Sie im Grunde ein Rollback auf diese Version durchführen, was nicht möglich ist. Die einzige Möglichkeit, das Jubiläums-Update von Ihrem Computer zu entfernen, besteht darin, ein Rollback durchzuführen oder eine Neuinstallation durchzuführen.

Nachdem Sie nun wissen, warum Ihre Wiederherstellungspunkte gelöscht werden, wird dringend empfohlen, einen neuen zu erstellen, sobald Sie das Jubiläumsupdate installieren. Wir gehen davon aus, dass Sie bereits wissen, wie ein Wiederherstellungspunkt in Windows 10 erstellt wird, da Sie festgestellt haben, dass Ihre Wiederherstellungspunkte an erster Stelle nicht mehr vorhanden sind. Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sind, wie Sie dies tun sollen, lesen Sie diesen Artikel.

Wir hoffen, dass wir mit diesem Artikel keine Verwirrung über Wiederherstellungspunkte in Windows 10 Anniversary Update beseitigt haben. Wenn Sie etwas anderes über das Update nicht verstehen, können Sie uns gerne in den Kommentaren fragen. Wir erklären Ihnen gerne alles. Sie können auch die App Erste Schritte für Windows 10 Anniversary Update verwenden und alles finden, was Sie wissen müssen allein.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie