Warum Sie die Installation von Windows 10 v1903 in diesem Monat blockieren sollten

  • Neil Ray
  • 0
  • 2249
  • 584

Jedes Mal, wenn Microsoft ein neues Upgrade auf Windows 10 startet, haben Benutzer die Möglichkeit, es um einige Wochen oder Monate zu verzögern.

Zur schnellen Erinnerung: Nur Benutzer von Windows 10 Pro, Enterprise oder Education können monatelang neue Updates blockieren.

Leider verfügt Windows 10 Home über keine Optionen zum Aufschieben von Updates.

Warum sollte ich Windows 10 v1903 verschieben??

Das neue Windows 10 19H1 wird nächsten Monat eingeführt - daher der Codename Windows 10 April 2019 Update. Bevor Verbraucher und Organisationen es herunterladen können, sollten Sie mehr darüber erfahren.

Im Jahr 2018 wurde das für April 2018 vorgesehene Update um mehr als 20 Tage verzögert und schließlich im Mai veröffentlicht. Microsoft erklärte, dass die Verzögerung auf einige Finalisierungsprobleme zurückzuführen sei.

Dies ist jedoch nicht alles für 2018, da das für Oktober vorbereitete Update zwar pünktlich veröffentlicht wurde, jedoch mit einigen technischen Problemen. Dieser wurde sofort gestoppt, weil Das manuelle Update löschte persönliche Benutzerdateien.

Obwohl Microsoft versuchte, das Update so schnell wie möglich zu stoppen, waren immer noch Millionen Benutzer davon betroffen. Es gab verschiedene Arten von Problemen, wie z ZIP-Extraktionsfehler, ein Aktivierungs-Downgrade-Fehler und ein Dateizuordnungsproblem.

Nach all dem ist die Verzögerung des neuen Updates möglicherweise die beste Entscheidung, insbesondere für Benutzer von Organisationen. Microsoft ermöglicht Unternehmen und Bildungseditionen, die Installation des Windows 10-Updates um Monate zu verzögern.

Die erste Update-Welle ist immer fehlerhaft

Wie Sie sehen können, ist die erste Update-Welle fast immer fehlerhaft. Der beste Ansatz besteht darin, die Aktualisierungen so lange wie möglich aufzuschieben.

Auf diese Weise hat Microsoft hoffentlich alle Fehler und Probleme behoben, die von den ersten Benutzern gemeldet wurden, die die neue Betriebssystemversion installiert haben, wenn Sie auf die Schaltfläche "Aktualisieren" klicken.

ÄHNLICHE BEITRÄGE:

  • So blockieren Sie automatische Updates in Windows 10
  • 3 Methoden zum Blockieren von Treiberaktualisierungen in Windows 10
  • Windows 10 April 2019 Update



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie