Was tun, wenn Ihr Computer nichts herunterlädt?

  • David Armstrong
  • 0
  • 3045
  • 100

Haben Sie Probleme, weil Ihr Computer nichts herunterlädt? Mach dir keine Sorgen.

Milliarden von Downloads erfolgen weltweit fast minutengenau. Wenn Sie an einem Punkt angelangt sind, an dem Ihr Computer nichts mehr herunterlädt, übernimmt die Frustration, selbst nachdem Sie alles versucht haben, was Sie wissen, und Sie möchten ihn durch einen neuen ersetzen.

Glücklicherweise gibt es Lösungen, um dieses Problem zu beheben, und wir teilen sie in diesem Artikel.

Mein PC lädt nichts herunter: Wie behebe ich das??

  • Ein neues Konto erstellen
  • Setzen Sie den Internet Explorer zurück
  • Verwenden Sie Windows Defender
  • Suchen Sie nach Malware

Lösung 1: Erstellen Sie ein neues Konto

Hier sind die Schritte, die Sie ausführen können, um dies auszuführen:

  • Klicken Sie auf Start
  • Einstellungen auswählen
  • Wählen Sie Konten

  • Klicken Sie auf Diesen PC zu einer anderen Person hinzufügen

  • Füllen Sie das Formular mit dem Benutzernamen und dem Passwort aus. Ihr neues Benutzerkonto wird erstellt.
  • Klicken Sie auf Kontotyp ändern

  • Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil und wählen Sie Administrator, um das Konto auf Administratorebene festzulegen

  • Starte deinen Computer neu
  • Melden Sie sich bei dem neuen Konto an, das Sie gerade erstellt haben

Versuchen Sie das Herunterladen mit dem neuen Konto.

Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie Folgendes:

  • Verwenden Sie es in Ihrem neuen Konto, um Ihr übliches Konto herunterzustufen
  • Klicken Sie auf Übernehmen oder auf OK
  • Stellen Sie Ihr altes Konto wieder auf die Standardadministrationsstufe zurück
  • Spülen und einige Male wiederholen, da dies dazu beiträgt, Beschädigungen zu beseitigen
  • Lassen Sie Ihr Konto als Administrator aktiviert

Überprüfen Sie, ob Sie von dem neu erstellten Konto herunterladen können. Wenn sie funktionieren, gibt es an dieser Stelle zwei Dinge zu tun:

  • Korrigieren Sie das alte Benutzerkonto
  • Migrieren Sie auf das neue Konto

Lösung 2: Setzen Sie den Internet Explorer zurück

Wenn Sie Antiviren-, Antispyware- und Sicherheitsprodukte auf Ihrem Computer haben, verursachen diese manchmal Probleme, wenn sie deinstalliert (oder installiert) werden, da sie Spuren oder ihre Dateielemente hinterlassen.

Wenn Ihr Computer nichts herunterlädt, müssen Sie den Internet Explorer zurücksetzen.

So geht's:

  • Starten Sie den Internet Explorer
  • Öffnen Sie das Dialogfeld Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen
  • Gehen Sie zum Menü Extras
  • Klicken Sie auf Internetoptionen
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert
  • Klicken Sie auf Standard zurücksetzen oder wiederherstellen
  • Klicken Sie im Dialogfeld Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen auf Zurücksetzen
  • Klicken Sie auf Schließen, sobald Internet Explorer die Anwendung der Standardeinstellungen abgeschlossen hat
  • Beenden Sie den Internet Explorer und starten Sie ihn neu

LESEN SIE AUCH: Fix langsame Xbox One-Spiele-Downloads

Lösung 3: Verwenden Sie Windows Defender

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Windows Defender zu verwenden:

  • Gehen Sie zum Suchfeld
  • Geben Sie Windows Defender ein
  • Wählen Sie Windows Defender aus der Liste der Suchergebnisse aus
  • Klicken Sie auf Jetzt scannen

Der Scanner überprüft oder sucht nach Problemen in Ihrem Computer bei Programmen, die möglicherweise nicht legitim aussehen.

Lösung 4: Suchen Sie nach Malware

Hier können Sie einen Malware-Scanner verwenden, um nach Malware-Infektionen zu suchen. Aktualisieren Sie Ihren Malware-Entferner und verwenden Sie ihn dann nur, um nach solchen verdächtigen Dateien zu suchen.

Manchmal kann es sich um ein BHO- oder Browse Helper-Objekt handeln, ein Plugin für Internet Explorer, das seine Funktionen erweitert. BHOs werden normalerweise von Spyware-Programmen missbraucht, um die Benutzeridentität und die Surfgewohnheiten stillschweigend zu überwachen und manchmal zu stehlen, aber auch um Ihr System zu verlangsamen.

Um dieses Problem zu beheben, besorgen Sie sich einen BHO-Entferner, der alle im System Ihres Computers vorhandenen Spionage-BHOs identifiziert und entfernt.

Lassen Sie uns wissen, ob welche Lösungen für Sie funktioniert haben.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • Windows Store App Download stecken geblieben? Hier erfahren Sie, wie Sie das Problem in 7 Schritten beheben können
  • Windows 10 Creators Update kann nicht heruntergeladen werden [Fix]
  • "Dieser unsichere Download wurde von SmartScreen blockiert" [Fix]
  • Windows 10 beheben



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie