Was ist Pathping? Verwendung zur Fehlerbehebung im Netzwerk

  • Christopher Parsons
  • 0
  • 625
  • 13

Wenn Sie eine Verbindung zum Internet herstellen, stellt Ihr PC keine direkte Verbindung zum Zielserver her. Stattdessen wird Ihre Verbindung mehrmals unterbrochen, bevor sie die Website / den Dienst erreicht.

Stellen Sie sich vor, Sie müssen einen Stecker mit Strom versorgen, sind aber weit weg, sodass Sie mehrere Verlängerungskabel verwenden. Wenn Sie online sind, ist der Netzstecker der Server, den Sie erreichen möchten, und die Steckdosenleisten sind die Server, über die Sie springen, um ihn zu erreichen.

Ganz einfach, wenn man es so formuliert, richtig?

Es gibt mehrere Gründe, warum es keine direkte Verbindung zwischen Ihnen und dem Zielserver gibt. Ausnahmsweise würde sich die Welt in Drähten und Kabeln verfangen, wenn es keine Daten-Hubs gäbe.

Sicherheit ist auch ein Problem, da jeder potenzielle Angreifer mehrere Orte passieren müsste, um sein endgültiges Ziel zu erreichen.

Aber genug mit den Analogien, Sie sind hier, um mehr über Datenrouting und Pathping zu erfahren.

Was ist Pathping??

Einfach ausgedrückt ist Pathping ein Windows-Tool, mit dem Sie die Route zwischen Ihnen und einem Server Ihrer Wahl bestimmen und den Ping jedes Hops überprüfen können. Wenn Sie mit vertraut sind Klingeln und tracert, vorstellen Pathping als eine Fusion der beiden.

Pathping ist ein vertrauenswürdiger Verbündeter bei der Fehlerbehebung im Netzwerk. Sie können es verwenden, um den Ping jedes Hops zwischen der Quelle (Ihnen) und dem Ziel zu bestimmen. Nach Abschluss des Tests erfahren Sie nicht nur, ob ein Paketverlust vorliegt, sondern auch, wo dieser auftritt.

Was macht Pathping??

  1. Überprüft die Route zwischen Ihnen und dem Ziel Ihrer Wahl (ein anderes Gerät)
  2. Sendet eine Reihe von Echoanforderungen an jeden Hop zwischen Ihnen und dem Ziel
  3. Erhält eine Reihe von Echoantworten von jedem Hop
  4. Berechnet den Prozentsatz verlorener Daten (Paketverlust) basierend auf der Anzahl der von jedem Hop zurückgegebenen Pakete

Daher sollte Pathping Ihr sofortiger Gedanke sein, wenn Paketverlusttests erwähnt werden. Wenn Sie ein Netzwerkadministrator sind, ist dies eine hervorragende Möglichkeit, die Kontrolle zu behalten, indem Sie regelmäßig überprüfen, ob Router Pakete verlieren.

Wie wir in einigen unserer anderen Artikel erwähnt haben, ist eine der häufigsten Ursachen für Paketverlust die Überlastung des Netzwerks.

Wenn Sie dieses Phänomen bemerken, müssen Sie möglicherweise Wege finden, um Ihre Subnetze ordnungsgemäß zu verwalten oder sogar die Kapazität Ihres Routers zu erhöhen.

Wie benutzt man Pathping??

  1. Starten CMD im Administratormodus
  2. Art Pathping (keine Argumente) um die Hilfe zu sehen
  3. Verwenden Sie nach Bedarf die folgende Syntax mit den entsprechenden Argumenten Pathping [/ n] [/ h] [/ g] [/ p] [/ q [/ w] [/ i] [/ 4] [/ 6] []
  • / n - Überspringt das Auflösen der IP-Adresse von Zwischenroutern in ihre Namen
  • / h - Verwenden Sie mit einem numerischen Wert und ohne, um die maximale Anzahl von Sprüngen zu definieren (Standard ist 30).
  • /G - verwendet eine Reihe von IP-Adressen, die durch Leerzeichen getrennt sind
  • / p - Definieren Sie die Anzahl der Millisekunden, die Pathping zwischen aufeinanderfolgenden Pings wartet (Standard ist 250 ms).
  • / q - Hier können Sie die Anzahl der Echoanfragen angeben, die Pathping an jeden Hop sendet (Standard ist 100).
  • / w - Definieren Sie die Anzahl der Sekunden, die Pathping auf jede Echoantwort wartet (Standard ist 3 Sekunden).
  • /ich - Hier können Sie die Adresse der Quelle angeben
  • / 4 - Erzwingt, dass Pathping ausschließlich IPv4 verwendet
  • / 6 - Erzwingt, dass Pathping nur IPv6 verwendet
  • - Mit dieser Option können Sie das Ziel der Route angeben, entweder den Hostnamen oder die IP-Adresse
  • /.? - Zeigt den Hilfedialog an, den Sie auch sehen können, wenn Sie Pathping ohne Argumente ausführen

Wie man ein Pathping liest?

Das Lesen eines Pathpings ist recht einfach, wenn Sie den Dreh raus haben. Für diesen Test haben wir die Ergebnisse in einer lokalen Datei auf unserem Computer gespeichert, indem wir die angehängt haben >> (Ziel) Argument am Ende des Befehls.

Wir haben den folgenden Screenshot mit Anmerkungen versehen und in unserem Paketverlusttest erklärt, welcher Hop zu wem gehört. Verwenden Sie sie als Richtlinie, um die Hopfen in Ihren Tests zu bestimmen.

Beachten Sie, dass die Anzahl der Hops manchmal abhängig vom ISP und den Servern außerhalb des Netzwerks Ihres ISP variieren kann.

Wenn die Hop-Nummer höher wird, entfernt sich die Verbindung weiter von der Quelle (Ihrem PC). Der erste und der letzte Sprung gehören zur Quelle bzw. zum Ziel Ihrer Route.

Pathping gegen Tracert

Wie wir oben klargestellt haben, ist Pathping nicht dasselbe wie Tracert. Tracert verfolgt nur die Route zwischen Ihnen und dem von Ihnen ausgewählten Ziel und zeigt sie an, damit Sie sie sehen können.

Pathping verfolgt die Route, pingt aber auch jeden Sprung auf dem Weg an und gibt die Ergebnisse zurück, die Sie analysieren können. Außerdem wird die Anzahl der verlorenen Pakete für jeden Hop zwischen Ihnen und dem Ziel berechnet.

Pathping ist also nicht dasselbe wie Ping oder Tracert. Es ist eigentlich eine Kombination aus beiden, die das Beste aus jedem herausholt. Benutze es weise.

FAQ: Erfahren Sie mehr über Pathping?

  • Was ist der Unterschied zwischen Pathping und Tracert??

Pathping gibt die Traceroute zwischen einer Quelle und einem Ziel zusammen mit Ping- und Paketverlustwerten für jeden der Hops zurück, auf die es unterwegs stößt. Tracert zeigt Ihnen nur die Route zwischen Quelle und Ziel (kein Ping).

  • Was ist der Unterschied zwischen Ping und Pathping??

Wenn Sie Ping ausführen, werden nur Ergebnisse zurückgegeben, die die Verfügbarkeit (ICMP) und den Zustand des Ziels anzeigen. Dies geschieht nur, wenn alle Zwischensprünge aktiv sind. Pathping zeigt die gesamte Route und den Zustand / die Verfügbarkeit jedes Hops an.

  • Wofür wird Pathping verwendet??

Pathping ist ein TCP / IP-Windows-Befehlszeilentool, mit dem Sie nützliche Informationen zur Latenz und zum Paketverlust bei Sprüngen zwischen einer Quelle (Ihnen) und einem Ziel (dem Server, gegen den Sie testen) bereitstellen können..

  • Beheben Sie Netzwerkprobleme
  • Paketverlust



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie