Fenster

Was sind die Risiken bei der Verwendung von Windows 10-Raubkopien?

Was sind die Risiken bei der Verwendung von Windows 10-Raubkopien?

Millionen von Menschen verwenden auf der ganzen Welt Raubkopien von Windows. Und ganz ehrlich, es macht Sinn, dass sie dies tun. Besonders in Entwicklungsländern, in denen der Preis für eine Windows-Lizenz dem monatlichen Gehalt einer Person entspricht.

Der größte Vorteil einer Windows-Raubkopie ist natürlich die Tatsache, dass sie kostenlos ist. Wenn Sie kein Power-User sind, wirkt sich die Verwendung einer nicht originalen Kopie überhaupt nicht auf Ihre Erfahrung aus. Besonders mit all diesen Aktivatoren und Hacking-Tools, die online verfügbar sind.

Das Raubkopieren von Windows ist seit Jahren eine Praxis und auch unter Windows 10 immer noch sehr aktiv. Menschen, die diese Art von Windows verwenden, haben normalerweise nur den Preis im Auge, ignorieren jedoch verschiedene Risiken, die mit der Verwendung von Windows-Raubkopien verbunden sind.

Da wir uns um die Sicherheit unserer Leser kümmern und natürlich nicht zur Verwendung von Raubkopien ermutigen, werden wir die häufigsten Risiken bei der Verwendung einer Raubkopienversion von Windows 10 auflisten.

Wenn Sie derzeit Windows 10-Raubkopien verwenden, beachten Sie diese Informationen.

Warum die Verwendung von Windows 10-Raubkopien riskant ist

Es geht um einen "guten" Aktivator

Beginnen wir mit einer Anwendung, die diese ganze Windows 10-Raubkopie ermöglicht - Windows Activator.

Wir werden uns nicht eingehend mit der Funktionsweise dieses Tools befassen, aber das Prinzip ist recht einfach. Sie installieren einfach das Raubkopien-Betriebssystem, öffnen den Aktivator, drücken eine Taste und voila, Sie haben selbst ein voll funktionsfähiges Windows 10-Betriebssystem.

Die Leistung Ihres Windows 10-Raubkopien hängt stark von der Qualität des Aktivators ab. Wenn der Aktivator "gut" ist, sollten Sie Windows 10 monatelang reibungslos ausführen können.

Wenn Sie einen "nicht zuverlässigen" Aktivator auswählen, kann dies vom ersten Tag an zu einem Systemausfall führen.

Unabhängig davon, welchen Qualitätsaktivator Sie verwenden, wissen Sie nie, wann Ihr System ausfallen kann. Wenn das passiert, werden Sie in große Schwierigkeiten geraten.


Sind Windows-Aktivatoren Malware? Erfahren Sie mehr darüber in dieser ausführlichen Anleitung.


Fehlende Updates

Möglicherweise erhalten Raubkopien von Windows 10 keine Updates. Und da Updates vielleicht der wichtigste Aspekt des Systems sind, brechen Sie einen großen Kreis.

Zurück zu den Aktivatoren: Es gibt einige, mit denen Sie Windows-Updates auf einer Windows 10-Raubkopie erhalten können. Sie wissen jedoch nie, wann das nächste Update Ihre geänderte Konfiguration beeinträchtigt und Ihr System nicht echt macht.

Die vielleicht größte Gefahr, keine regelmäßigen Updates zu erhalten, besteht darin, dass Sie Sicherheitspatches verpassen, die Ihr System für verschiedene Angriffe anfällig machen. Aber darauf kommen wir später in diesem Artikel zurück.

Im Klartext können Sie einfach nicht erwarten, eine nicht originalgetreue Kopie von Windows 10 auszuführen und für immer regelmäßige Updates zu erhalten. Sie rechnen selbst und entscheiden, ob es sich lohnt oder nicht.

Die Leistung kann leiden

Damit Ihre raubkopierte Windows 10-Version funktioniert, müssen Piraten bestimmte Änderungen im Ökosystem des Systems vornehmen. Diese Änderungen beeinträchtigen häufig das System und machen einige andere Funktionen unbrauchbar.

Es besteht also eine große Chance, dass Sie nicht alles verwenden können, was Benutzer mit einem Geninue-System können.

Die Leistung hängt davon ab, wie gut eine Raubkopie ist. Sie können also eine Kopie installieren, die beim Start nicht einmal ausgeführt wird, oder Sie stoßen auf eine nahezu perfekte Kopie. Wieder einmal ist das alles einfaches Glücksspiel und kann zu vielen Problemen führen.


Wenn Sie die Leistung Ihres Windows 10 verbessern möchten, lesen Sie diese nützliche Anleitung.


Risiko von Sicherheitsangriffen

Ein großer Prozentsatz der Cyber-Angriffe auf der ganzen Welt findet auf Raubkopien statt.

Warum? Wie oben erwähnt, können Sie nicht alle Sicherheitsupdates für eine Windows-Raubkopie erhalten, was Ihren Computer zu einem perfekten Ziel für verschiedene Cyberkriminelle macht.

Okay, wir wissen, dass Sie wahrscheinlich denken, dass es Ihnen nicht passieren wird, aber Cyberkriminelle sind jetzt am höchsten und können nur noch steigen.

Denken Sie also noch einmal darüber nach, ob Sie Ihre sensiblen Daten an einen Cyberkriminellen verlieren möchten, nur weil Sie eine nicht echte Version von Windows 10 verwenden?


Schützen Sie Ihren Windows 10-PC mit den besten Antimalware-Tools. Finden Sie unsere Top-Tipps in diesem Artikel.


Kann nicht alle Apps und Dienste verwenden

Und schließlich, wenn Sie ein Fan der Dienste und Apps von Microsoft sind, haben wir schlechte Nachrichten für Sie: Sie funktionieren nicht auf einem Raubkopiensystem.

Natürlich gibt es auch Raubkopien des Microsoft-Programms wie Office, aber die Installation eines anderen Raubkopienprogramms kann nur zu weiteren Problemen führen. Und mit mehr Problemen meinen wir mehr Sicherheitslücken, die Hacking-Haie anziehen können.

Außerdem ist der Kauf von Apps im Microsoft Store nicht die angenehmste Erfahrung in Ihrem Leben. Weil Microsoft bemerkt, dass Sie einen Kauf von einem nicht echten System tätigen und möglicherweise ein gesperrtes Konto haben.

Einpacken

Wie Sie sehen können, birgt die Verwendung einer Raubkopie von Windows 10 eine Handvoll Risiken, die viel tiefer gehen können, als nur Ihr System zu beschädigen. Selbst wenn der Preis des Originalprodukts für jemanden zu hoch ist, lohnt es sich auf lange Sicht normalerweise nicht.

Was halten Sie von der Verwendung von Windows 10-Raubkopien? Sind Sie bereit, das Risiko einzugehen, oder gehen Sie lieber auf Nummer sicher und legal??

Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit.

Das Windows 7-Treiberupdate für Intel HD Graphics 4600 schlägt fehl
Viele Windows 7-Benutzer beschweren sich über fehlgeschlagene Treiberupdates für Intel HD Graphics 4600. Wenn sie die Installation des im Windows Upda...
Der eingeschränkte regelmäßige Scan von Windows Defender wird nicht deaktiviert
In Windows 10 wird Windows Defender automatisch deaktiviert, sobald ein Antivirenprogramm eines Drittanbieters installiert ist. Dank einer neuen Windo...
So automatisieren Sie Aufgaben in Windows 10
Es gibt wahrscheinlich eine App oder eine Website, die Sie jeden Tag auf Ihrem Computer verwenden / besuchen. Wenn Sie bereits eine solche Routine ent...