Windows-10

Was sind die langsamen, schnellen und Release Preview-Ringe von Microsoft?

Was sind die langsamen, schnellen und Release Preview-Ringe von Microsoft?

Viele von uns sind daran interessiert, die neuesten Funktionen herauszufinden, die Microsoft für die Veröffentlichung von Updates nach Updates plant. Diejenigen von uns, die auch eine aktive Rolle im Entwicklungsprozess spielen möchten, können auch Teil des Windows Insider-Programms sein.

Es ist ein offenes Softwaretestprogramm von Microsoft, mit dem Benutzer, die eine gültige Windows-Lizenz besitzen, sich für Pre-Release-Builds des Betriebssystems registrieren können. Diese Builds waren bisher nur Softwareentwicklern zugänglich.

Während dies an sich etwas sehr Exklusives zu sein scheint, liefert Microsoft auch hier den Inhalt basierend auf Kategorien in Rankings, auch bekannt als Ringe.

Die verschiedenen Ringe im Windows Insider-Programm

Microsoft verfügt derzeit über mehrere Ringe. Dies sind die folgenden:

Die Schnell, Langsam und Vorschau-Ringe freigeben sind die einzigen, bei denen Benutzer die Builds testen.

1. Der schnelle Ring

Diejenigen, die Teil des Fast Ring sind, sind die ersten Benutzer, die nach dem Testen von Microsoft die Pre-Release-Builds erhalten. Windows-Insider im schnellen Ring erhalten Updates vor Windows-Insidern im langsamen Ring, es können jedoch weitere Fehler und andere Probleme auftreten.

Diejenigen im Fast Ring erhalten jedoch möglicherweise etwa einmal pro Woche Aktualisierungen, bis zu zweimal pro Woche am Ende des Entwicklungszyklus des Builds.

2. Der langsame Ring

Diejenigen, die Teil des Slow Ring sind, sind normalerweise Benutzer, die die neuesten Funktionen von Microsoft testen möchten, aber auch Fehler und Probleme hassen.

Da der Build zuvor von den Mitarbeitern des Fast Ring und dann erneut für einen bestimmten Zeitraum von Microsoft-Mitarbeitern getestet wurde, ist dieser Build etwas stabiler. Der einzige Nachteil ist, dass Insider im Slow Ring seltener Updates erhalten.

3. Der Release Preview Ring

Der Inhalt, den Insider im Release Preview Ring erhalten, ist nahezu identisch mit dem, den der durchschnittliche Kunde bei der offiziellen Veröffentlichung erhält. Wie die Einzelhandelsversion erhält auch diese monatliche Updates, Sicherheitsupdates und Bugfixes. Dies sind bei weitem die stabilsten Builds mit den geringstmöglichen Fehlern.

Gedanken schließen

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, durchlaufen Windows-Builds eine Vielzahl von Phasen, bevor sie die breite Öffentlichkeit erreichen. Dies gewährleistet ein Gefühl der Qualitätskontrolle sowohl von Microsoft-Mitarbeitern als auch von Kundenfeedback. Und das Beste daran ist, dass die Teilnahme am Windows Insider-Programm völlig kostenlos ist.

Haben Sie jetzt ein besseres Verständnis für die Windows Insider-Ringe? Wenn Sie Teil eines sind, teilen Sie uns Ihre Erfahrungen im Kommentarbereich unten mit.

VERWANDTE ARTIKEL, DIE SIE ÜBERPRÜFEN SOLLTEN:

Fix Pokémon Go-Updates können unter Windows 10 Mobile nicht installiert werden
Pokémon Go für Windows 10 Mobile hat kürzlich ein neues Pokedex sowie viele andere Funktionen erhalten. Leider konnten einige Benutzer die PoGO-Versio...
Behebung von Bildratenabfällen in Xbox One-Abwärtskompatibilitätsspielen
Mit dem Abwärtskompatibilitätsprogramm für Xbox One können Spieler ihre Lieblingsspiele für Xbox 360 kostenlos auf der Xbox One spielen. Die Liste der...
Fix Lumia lädt das Windows 10 Mobile Anniversary Update nicht herunter
Das Jubiläums-Update für Windows 10 Mobile ist endlich da, nachdem die PC-Versionen veröffentlicht wurden. Allerdings kann nicht jeder das Update sofo...