VMware kann keine Verbindung zum Internet herstellen [FULL FIX]

  • Neil Ray
  • 0
  • 2692
  • 490

VMware ist ein großartiges Tool, wenn es darum geht, virtuelle Maschinen zu verwenden und mehrere Betriebssysteme gleichzeitig auszuführen.

Trotzdem ist diese Plattform von vielen Problemen geplagt. Einige Benutzer berichteten, dass VMware keine Verbindung zum Internet herstellen konnte.

Ein Benutzer sagte in einem Forum Folgendes:

Ich habe dieses seltsame Problem von gestern: Wenn ich NAT als Netzwerkadapter in VMWare auswähle, erhalte ich keine Internetverbindung in der VM. Ich habe eine Anforderung, bei der ich den Netzwerkadapter als NAT haben muss. Das Internet funktioniert auf meinem Host-Computer ordnungsgemäß, auf meiner VM jedoch nicht. Es zeigt, dass das Internetkabel abgezogen ist. Ich erhalte ein 'X'-Zeichen auf dem Internet-Symbol. Selbst wenn ich über WLAN oder LAN verbunden bin, tritt das gleiche Problem auf.

Das OP hat also keine Internetverbindung in der VM erhalten, obwohl die Verbindung auf dem Host-Computer einwandfrei funktioniert.

Andere Benutzer haben sich darüber beschwert, dass WMware keine Verbindung zum Server herstellt. Ein Benutzer hat in einem Forum Folgendes gemeldet:

Ich habe VMWare Player installiert und eine virtuelle Maschine ausgeführt, wie im Lernprogramm angegeben. Ich kann jedoch vom Host aus keine Verbindung zu meinem Gastcomputer herstellen, unabhängig davon, was ich versuche. Der Standardwert ist der NAT-Modus.

Daher kann der Benutzer den Gastcomputer nicht mit dem Hostserver verbinden, unabhängig davon, was er versucht hat.

VMware stellt keine Verbindung zum Serverfehler her? Hier erfahren Sie, wie Sie dies beheben können!

1. Bearbeiten Sie das virtuelle Netzwerk

In der ersten Ausgabe können Sie einige Änderungen im Editor für virtuelle Netzwerke vornehmen.

  1. Öffnen VMware Workstation.
  2. Klicken Bearbeiten und auswählen Editor für virtuelle Netzwerke.
  3. Wählen Einstellungen ändern und gewähren Administratorrechte
  4. Klicken Sie auf Restore Defaults.

2. Wechseln Sie zu VirtualBox

Verwenden Sie für das zweite Problem VirtualBox.

  1. Öffnen VirtualBox.
  2. Wählen Nur-Host-Ethernet-Adapter für virtuelle Box.
  3. Erstelle eine neue Virtuelle Maschine.
  4. Wähle aus .vmdk Datei als Festplatte um es von VMware zu importieren.

3. Verwenden Sie den UR-Browser für VMware Web Client

UR ist nicht nur leicht und datenschutzorientiert, sondern auch gut für VMware Web Client optimiert. Verwenden Sie mit Hilfe dieses großartigen Browsers mehrere Betriebssysteme gleichzeitig effizient und sicher.

Erfahren Sie mehr über UR Browser in unserem großartigen Test!

Fazit

VMware kann ein großartiges Tool sein, um mehrere Betriebssysteme gleichzeitig auf demselben Computer zu verwenden. Wie Sie jedoch sehen können, ist das Programm von verschiedenen Fehlern geplagt.

Glücklicherweise gibt es Lösungen für diese Probleme und es gibt auch einen UR-Browser, der weitere Probleme verhindern kann.

Fanden Sie unsere Lösungen nützlich? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen!

VERWANDTE ARTIKEL, DIE SIE ÜBERPRÜFEN MÜSSEN:

  • 3 der besten Antivirenprogramme für VMware
  • Fix: Windows 10 kann nicht auf VirtualBox installiert werden
War diese Seite hilfreich? ja Nein Vielen Dank, dass Sie uns informiert haben! Sie können uns auch helfen, indem Sie eine Bewertung zu MyWOT oder Trustpillot abgeben. Holen Sie mit unseren täglichen Tipps das Beste aus Ihrer Technologie heraus Sagen Sie uns warum! Nicht genug Details Schwer zu verstehen
  • Error
  • VMware



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie