VMware Es wurde kein gültiger Peer-Prozess gefunden, um eine Verbindung zu [FIX] herzustellen.

  • Christopher Parsons
  • 0
  • 4209
  • 204

Ein Upgrade Ihres Betriebssystems mit allem, was darin enthalten ist, sollte die Gesamtleistung des Geräts verbessern, verschiedene Betriebsfehler beheben und so weiter.

Die Realität sieht jedoch manchmal anders aus - nach dem Upgrade stellen Sie aus heiterem Himmel fest, dass Ihr System nicht funktioniert. Und das ist sehr frustrierend.

Es passiert oft VMware Fusion Benutzer, die die macOS-Version oder nur die Version der virtuellen Maschine aktualisieren. In seltenen Fällen wurde dies auch von Windows-Benutzern gemeldet.

Nach dem Upgrade können die Benutzer die virtuelle Maschine nicht öffnen (oder neue Maschinen installieren) und erhalten die folgende Meldung: Es kann kein gültiger Peer-Prozess gefunden werden, zu dem eine Verbindung hergestellt werden kann.


Wie repariert man Es kann kein gültiger Peer-Prozess gefunden werden, zu dem eine Verbindung hergestellt werden kann VMWare Fusion?

Es kann kein gültiger Peer-Prozess zum Verbinden von VMware unter macOS gefunden werden

1. Installieren Sie die offizielle VMware-Version neu (und führen Sie Erste Hilfe aus).

  1. Starten Sie Ihren Mac neu.
  2. VMware manuell deinstallieren (um alle VMware-bezogenen Dateien zu löschen).
  3. Installieren Sie die neueste Version von Fusion neu, die Sie in unserem Test finden. Folgen Sie dem Download-Button, um zum offiziellen Fusion-Download-Tool zu gelangen.
  4. Ziehen Sie das VMware Fusion-Symbol auf das Anwendungsordnersymbol, öffnen Sie es und doppelklicken Sie, um die Installation zu starten.
  5. Ermöglichen Sie den App-Administratorrechten, den Vorgang abzuschließen.
  6. Verwenden Sie die Fusion-Seriennummer, um sich zu registrieren, und befolgen Sie die Anweisungen, um den Vorgang abzuschließen.
  7. Installieren oder aktualisieren Sie anschließend VMware Tools in Ihrer virtuellen Maschine.
  8. Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn nicht, führen Sie die Erste Hilfe auf der Mac-Festplatte aus, indem Sie die öffnen / Anwendung / Dienstprogramme Ordner, dann klicken Sie auf Festplattendienstprogramm. Wählen Sie hier die Systemfestplatte aus und klicken Sie auf Erste Hilfe Taste.

Das Problem ist VMware bekannt und bietet diese allgemeinen Hinweise zur Fehlerbehebung. Viele Benutzer haben sich jedoch darüber beschwert, dass sie nach all diesen Vorgängen immer noch den Fehler erhalten haben.

Versuchen Sie also die nächsten Schritte.


2. VMware-Erweiterung zulassen

Nach der Neuinstallation der virtuellen Maschine wird möglicherweise ein Popup-Fenster angezeigt, dass die VMware-Erweiterung blockiert wird.

Sie müssen also die Systemeinstellungen öffnen und dann zu gehen Sicherheit und Privatsphäre. Hier klicken Sie auf Allgemeines und klicken Sie auf die Option Zulassen für die VMware-Erweiterung.

Suchen Sie außerdem nach den Sperrdateien und entfernen Sie sie. Öffnen Sie die VMware-Datei mit allen enthaltenen Dateien, suchen Sie nach Dateien mit der Erweiterung .lck und löschen Sie sie.


Es kann kein gültiger Peer-Prozess zum Verbinden von VMware unter Windows 10 gefunden werden

  1. Öffne das Registierungseditor durch Eingabe von Regedit in der Suchleiste.
  2. Löschen Sie die TitleObjectServer Datei finden Sie im folgenden Pfad: HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows NT \ CurrentVersion \ ProfileNotification \ TDL.

Möglicherweise müssen Sie zuerst die Administratorberechtigung einholen, um diese Aktion ausführen zu können.

Wenn Sie eine solche Datei nicht sehen können, liegt das Problem an einer anderen Stelle.


Hoffentlich helfen Ihnen diese Richtlinien, das Problem zu beheben. Verwenden Sie den Kommentarbereich unten, um uns mitzuteilen, ob unsere Empfehlungen für Sie funktioniert haben.


FAQ: Erfahren Sie mehr über VMware

  • Wofür wird VMware verwendet??

VMware ist eine Software für virtuelle Maschinen, mit der mehrere Betriebssysteme auf einem einzigen physischen Host-Computer ausgeführt werden.

  • Können Sie durch eine virtuelle Maschine gehackt werden??

Cyberangriffe sind auch auf virtuellen Maschinen möglich. Glücklicherweise gibt es Antivirenprogramme, die Sie auch auf VMs installieren können.

  • Warum brauchen wir Virtualisierung??

Durch die Virtualisierung kann der Benutzer mehrere Betriebssysteme und Anwendungen auf einem einzigen Hosting-Computer oder Server ausführen. Die Verwendung von VMs kann normalerweise die Anwendungsleistung verbessern, indem Ressourcen ausgeglichen werden und nur das bereitgestellt wird, was der Benutzer benötigt.

  • VMware
  • VMware Workstation



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie