Fenster

Zeigen Sie alle laufenden Windows-Prozesse mit NoVirusThanks Process Lister an

Zeigen Sie alle laufenden Windows-Prozesse mit NoVirusThanks Process Lister an

Während Microsoft immer versucht hat, die Notwendigkeit zu erfüllen, alle laufenden Prozesse in Windows über den Task-Manager anzuzeigen, bietet das Tool manchmal keine zusätzlichen Details und Funktionen für Benutzer. Danke an die Process Lister von NoVirusThanks, Sie haben jetzt eine alternative Option für einen umfassenderen Überblick über alle aktuellen Prozesse, die auf Ihrem Windows-PC ausgeführt werden. Zusätzlich zu den grundlegenden Informationen zeigt das Tool auch Informationen wie Systemverfügbarkeit, Version, Unterzeichner oder PID an.

NoVirusThanks Process Lister ist eine hilfreiche App für Windows, mit der Sie alle in Ihrem Betriebssystem ausgeführten Prozesse anzeigen und verwalten können. Das Tool enthält eine Vielzahl von Optionen für die Beendigung, das Speichern von Speicher, die Aufzählung geladener Module und das Durchlaufen von Tabellen. Außerdem werden mehrere Informationsspalten über den Prozess, das Blockieren von IP-Adressen auf niedriger Ebene, das Löschen / Einfügen von DLLs, das Kopieren von Rohdateien, das Multi-Hashing von Dateien sowie das Anzeigen geladener Kerneltreiber und -dienste angezeigt.

NoVirusThanks Process Lister-Funktionen

Obwohl laut NoVirusThanks das Programm auf die Bedürfnisse fortgeschrittener Windows-Benutzer zugeschnitten ist, verfügt das Tool über eine einfache und benutzerfreundliche Oberfläche, mit der Anfänger in der App navigieren können. Die App hat kürzlich Updates erhalten, darunter:

Da das Tool in einem kleinen Paket mit Mindestanforderungen geliefert wird, sollte der Download- und Installationsprozess ziemlich einfach sein. Das einfache UI-Mittel besteht nur aus zwei Elementen: einer Liste aller laufenden Prozesse und einer Menüleiste. Das Tool verfügt jedoch nicht über eine Hierarchieansicht, sodass Sie einen übergeordneten Prozess nicht leicht finden können. Sie können auch keine Spalten sortieren. Es ist jedoch immer einfacher, neue Elemente zu finden, da Sie sie am Ende der Liste finden.

Die Liste enthält die PID und die übergeordnete PID eines Prozesses, die Verfügbarkeit, die Version, den Benutzer / die Domäne, das Unternehmen, den Unterzeichner, die Beschreibung sowie Details darüber, ob der Prozess geschützt, kritisch oder ein Metro-Prozess ist. Sie können das Kontextmenü auch öffnen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf einen Prozess klicken, um den Prozess-Hash, die Module, Fenster und Handles anzuzeigen.

Verwenden Sie Process Lister? Was war Ihre bisherige Erfahrung??

Star Walk 2 für Windows 10 ist jetzt im Store erhältlich
Star Walk 2 ist eine der beliebtesten Anwendungen, mit der Sie mehr als 200.000 Himmelskörper anzeigen können. Diese Anwendung wurde von Vito Technolo...
Windows 10 Preview Build 14379 behebt Probleme mit dem Action Center, Centennial-Apps und mehr
Microsoft hat gestern einen neuen Build für Windows 10 Preview und Windows 10 Mobile Insider Preview veröffentlicht. Der Build heißt 14379 und steht b...
Microsoft beginnt, Benutzer daran zu erinnern, vor Ablauf der Frist auf Windows 10 zu aktualisieren
Microsoft wird Windows 29 ab dem 29. Juli nicht mehr als kostenloses Upgrade für berechtigte Benutzer von Windows 7, 8 und 8.1 anbieten. In Erwartung ...