Ultimate Settings Panel für Windows 10 kostenlos verfügbar

  • Neil Ray
  • 0
  • 3110
  • 464

Jeder liebt Windows (oder zumindest jeder, der keinen Mac verwendet), aber wir müssen zugeben, dass Microsoft es nie leicht gemacht hat, das Tool zu finden, das Sie benötigen. Darüber hinaus sind die kürzlich hinzugefügten Optionen, mit denen Control Panels in „alte“ und „neue“ aufgeteilt wurden, verwirrender als je zuvor.

Das Ultimate Settings Panel war einst ein kommerzielles Tool, wurde aber jetzt kostenlos zur Verfügung gestellt. Fast alle Windows-Applets, -Tools oder -Einstellungsfelder können von nur einer Stelle aus aufgerufen werden. Außerdem erhalten Sie Bonuspunkte für eine grundlegende Benutzeroberfläche, die nur aus Registerkarten mit einer Reihe von flachen blauen Schaltflächen besteht, mit denen Sie ein bestimmtes Tool oder Applet starten können.

Die Registerkarten umfassen Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Advanced, Outlook, Systemsteuerung, Serververwaltung, Befehlsausgabe, Optionen zum Herunterfahren, Powershell, Chrome, Firefox und Internet Explorer.

Wenn Sie beispielsweise auf die Windows 10-Schaltfläche klicken, werden weitere 48 Schaltflächen angezeigt, die die wichtigsten Einstellungen abdecken, die Sie möglicherweise benötigen (z. B. Anzeige und Benutzerkonten), normale Windows 10-Apps (wie Store oder Fotos) und Tools, die Sie suchen müssen Für viele (Credential Manager, Windows Repair Disc) und andere häufig verwendete Elemente können Sie die Verwendung des Programms starten, z. B. WordPad oder Explorer. Darüber hinaus verfügen Sie über ähnliche Elemente wie Management Console und Control Panel, um andere Einstellungen abzudecken, die Sie möglicherweise benötigen.

Die App-orientierten Registerkarten für Browser konzentrieren sich auf das Starten von Programmen mit bestimmten Befehlszeilenoptionen. Sie können Outlook beispielsweise im abgesicherten Modus starten, wenn es nicht normal geöffnet wird, oder Chrome und Firefox direkt in einer privaten Sitzung starten.

Die Befehlsausgabe ist dagegen interessanter, da nur einige allgemeine Befehlszeilenaufgaben ausgeführt werden und die Ergebnisse in einem anderen Fenster angezeigt werden. Sie können Netstat, IPConfig oder andere Tools, die Sie benötigen, mit nur einem Klick starten.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • Windows 10 KB3194496 kann nicht installiert werden, verursacht Proxy-Probleme und mehr
  • Verhindern Sie mit diesem Tool die Installation von Windows 10 auf Ihrem Windows 7 / 8.1-PC
  • So installieren Sie Linux Bash unter Windows 10 Version 1607
  • Ultimatives Einstellungsfeld



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie