Top Windows 7-Funktionen, die in Windows 10 entfernt wurden

  • Peter Sutton
  • 0
  • 1035
  • 256

Wir sind fast neun Jahre alt und viele neue Windows 10-Betriebssysteme weit entfernt von der Veröffentlichung von Windows 7. Neun Jahre sind eine große Zeitspanne in der Technologie, und Windows ist nicht anders. In diesen neun Jahren hat Microsoft viele integrierte Funktionen von Windows geändert. In diesem Artikel werden wir Ihnen die bemerkenswertesten vorstellen.

Hier sind Windows 7-Funktionen, die in Windows 10 nicht mehr verfügbar sind

Schreibtisch Zubehör

Wahrscheinlich ist das erste, was Sie neben Änderungen an der Benutzeroberfläche bemerken werden, wenn Sie Ihren Computer nach dem Wechsel von Windows 7 zu Windows 10 zum ersten Mal einschalten, dass keine Desktop-Gadgets mehr verfügbar sind. Microsoft hat diese Funktion nicht nur aus Windows 10 entfernt, da Benutzer von Windows 7 auch keine Gadgets aus dem Internet herunterladen können.

Microsoft gab an, dass der Hauptgrund dafür eine Sicherheitslücke ist, die Gadgets mit sich bringen. Das wahrscheinlich beliebteste und am häufigsten verwendete Desktop-Gadget, Sticky Notes, ist weiterhin verfügbar, jedoch als eigenständige App.

Wenn Sie Desktop-Gadgets weiterhin auf Ihr Betriebssystem zurückbringen möchten, können Sie einige Desktop-Gadgets-Pakete auf Ihren Computer herunterladen. Weitere Informationen darüber, was jedes Paket bringt und wo es heruntergeladen werden kann, finden Sie in den folgenden Handbüchern:

  • Beste Windows 10-Desktop-Gadgets zum Herunterladen
  • Laden Sie Windows 10, 8 GadgetsPack mit Leichtigkeit herunter und installieren Sie es

Transparenz der Taskleiste

Es sieht so aus, als würde Microsoft sehr gerne mit der Windows-Taskleiste und ihrer Transparenz spielen. Aero-Designs waren in Windows 7 verfügbar, wurden jedoch in Windows 8 durch die Metro-Benutzeroberfläche ersetzt. In früheren Versionen von Windows 10 Technical Preview konnten Sie auch die Transparenz der Taskleiste anpassen. Seit dem Build 9901 ist diese Option jedoch verfügbar Wurde entfernt.

Derzeit können Sie in der technischen Vorschau von Windows 10 nur eine Volltonfarbe der Taskleiste festlegen. Da wir in Zukunft wahrscheinlich noch viele Builds haben werden, besteht die Möglichkeit, dass Microsoft beschließt, diese Funktion zurückzubringen. Außerdem ist Aero eine der am häufigsten gewählten Funktionen in Windows 10, und wir werden sehen, ob Microsoft tatsächlich bereit ist, die Transparenz wieder auf Windows 10 zu bringen.

Von Zeit zu Zeit führen verschiedene Fehler dazu, dass die Windows 10-Taskleiste transparent wird. Wenn Sie Ihre Taskleiste dauerhaft durchscheinend machen möchten, können Sie TranslucentTB installieren.

Bibliotheken

Bibliotheken werden nicht vollständig aus dem System entfernt, sondern standardmäßig deaktiviert. Viele glauben, dass der Grund dafür das Ziel von Microsoft ist, die Nutzung der OneDrive-Cloud-Integration zu erhöhen. Durch Deaktivieren von Bibliotheken können Benutzer ihre Dateien in OneDrive anstelle von Bibliotheken speichern.

Dies ist wahrscheinlich ein Teil von Microsofts Plan, alle Plattformen mit einem einzigen Betriebssystem zu vereinen. Wenn Sie jedoch Bibliotheken verwenden möchten, können Sie diese weiterhin aktivieren. Lesen Sie dazu unseren Artikel über Bibliotheken.

Windows Media Center

Das Windows Media Center von Microsoft war eine kurzlebige Idee, da es nur in Windows 7 verfügbar war. Es wurde nicht vollständig aus Windows 8 entfernt, da Benutzer die Möglichkeit hatten, es zu kaufen. Und es sieht so aus, als würde es in Windows 10 nicht zurückkehren, da diese Funktion in den Builds der technischen Vorschau von Windows 10 und den endgültigen Windows 10-Versionen überhaupt nicht verfügbar ist.

Wenn Sie diese Windows-Funktion jedoch wirklich vermissen, können Sie sie durch einige Optimierungen wiederherstellen. Dies wird jedoch nicht empfohlen, da Sie durch die Installation von Windows Media Center unter Windows 10 Technical Preview keine zukünftigen Updates und Builds erhalten.

Am sichersten ist es, einen Media Player herunterzuladen, der vom Betriebssystem vollständig unterstützt wird. Hier sind einige der besten Tools dieser Art:

  • Die besten plattformübergreifenden Mediaplayer
  • Laden Sie BSPlayer unter Windows 10, 8 herunter: Einer der besten Mediaplayer
  • Laden Sie VLC Desktop für Windows 10, 8.1, 7 herunter [Neueste Version]

Die Windows-Erfahrungsbewertung

Die Windows Experience-Bewertung gibt einen Überblick über die Leistung Ihres Computers, indem verschiedene Tests im Hintergrund ausgeführt werden. Bei diesen Tests wurden die CPU-, Speicher-, Grafik- und Festplatten-Datenübertragungsrate Ihres Computers bewertet. Es wurde sogar in Windows 8 entfernt, und wir sehen keine Anzeichen für seine Rückkehr in Windows 10.

Aber Windows hat wahrscheinlich den richtigen Schritt getan, indem es diese Funktion entfernt hat, da sie für nichts Besonderes nützlich war und bei der Durchführung von Erfahrungstests einige zusätzliche Ressourcen verwendet hat.

DVD-Wiedergabe

Die DVD-Wiedergabefunktion ist in Windows 10 standardmäßig nicht verfügbar. Dies ist kein großes Problem. Sie können dies beheben, indem Sie einfach eine Multimedia-Anwendung eines Drittanbieters herunterladen, die die DVD-Wiedergabe unterstützt.

Grundsätzlich funktioniert die DVD-Wiedergabe immer noch, aber wenn Sie sie verwenden möchten, müssen Sie eine Drittanbieteranwendung dafür herunterladen. Wir haben eine Liste der besten DVD-Player-Software erstellt. Sehen Sie sich diese an, wenn Sie einen DVD-Player für Windows 10 benötigen.

Windows DVD Maker

Eine weitere Funktion, die in Windows 10 nicht mehr verfügbar ist, ist Windows DVD Maker. DVDs werden täglich immer seltener verwendet, daher hat Microsoft beschlossen, diese Anwendung von Windows 10 zu entfernen.

Wenn Sie dennoch Ihre eigenen DVD-Präsentationen erstellen möchten, lesen Sie unbedingt unsere Top-Angebote für DVD-Authoring-Software.

Spiele

Wenn Sie ein Fan von Minesweeper, Solitaire und anderen Spielen sind, werden Sie traurig sein zu hören, dass diese in Windows 10 standardmäßig nicht mehr verfügbar sind.

Sie können jedoch einen geeigneten Ersatz und viele andere Spiele direkt aus dem Microsoft Store herunterladen.

Möglichkeit, Windows-Updates zu stoppen

Windows 10 bringt viele Änderungen mit sich, wenn es um Windows-Updates geht. In Windows 7 hatten Sie die Möglichkeit, Windows Update vollständig zu deaktivieren oder manuell auszuwählen, welche Updates Sie herunterladen möchten.

In Windows 10 ist dies nicht der Fall und Sie müssen eventuell alle Updates herunterladen. Sie können Feature-Updates um bis zu ein Jahr und Verbesserungs- und Sicherheitsupdates um bis zu 30 Tage verzögern.

In Windows 10 wurden auch einige andere Funktionen entfernt, z. B. ein neu gestalteter Bluescreen, eine verbesserte Kindersicherung oder geänderte Sicherungsoptionen. Insgesamt setzte Microsoft die Weiterentwicklung von Windows mit ständigen Verbesserungen und Änderungen des Systems fort. Microsoft hat eine gute Entscheidung getroffen, indem einige Funktionen entfernt wurden. Einige Funktionen sollten möglicherweise noch in Windows vorhanden sein. Sie müssen ein Urteil fällen.

Trotz der kontinuierlichen Bemühungen von Microsoft bevorzugen fast 40% aller Windows-Benutzer Windows 7. Der Redmond-Riese hat kürzlich eine neue Windows 10-Upgrade-Kampagne gestartet, um Windows 7-Benutzer von einem Upgrade auf Windows 10 zu überzeugen.

Wenn Sie jetzt die neueste Windows 10-Betriebssystemversion installieren möchten, müssen Sie zuerst KB4457139 installieren. Dieses Update bereitet Ihren PC auf den Upgrade-Prozess vor und hilft Ihnen, Windows 10 reibungsloser zu installieren.

Wenn Sie Ihre Meinung ändern und nach dem Upgrade auf Windows 10 zu Windows 7 zurückkehren möchten, befolgen Sie die Anweisungen in diesem Handbuch.

Verwandte Anleitungen zum Auschecken:

  • So greifen Sie auf einem Windows 7 / Windows 10-PC auf das BIOS zu
  • UPDATE: Der Datei-Explorer stürzt in Windows 7, 8, 8.1 ab
  • Microsoft behebt doppelte Zero-Day-Sicherheitslücken in Windows 7

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Mai 2015 veröffentlicht und seitdem aktualisiert, um Frische und Genauigkeit zu gewährleisten.

  • Fenster 10
  • Windows 7



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie