Antivirus

Dies sind die besten Antivirenprogramme für Windows 10 Enterprise

Dies sind die besten Antivirenprogramme für Windows 10 Enterprise

Wenn es eine Sache gibt, die den Unternehmensmarkt mehr als alles andere interessiert, müsste es Sicherheit sein. Windows 10 ist größtenteils gut vor Gefahren geschützt, aber Benutzer müssen immer noch Antivirensoftware installieren, um noch mehr Schutz zu bieten.

In Windows 10 ist jetzt Windows Defender vorinstalliert, der standardmäßige Viren- und Malware-Schutz von Microsoft. Ein paar kurze Fragen im Internet zeigen viel Verachtung gegenüber Windows Defender, aber ehrlich gesagt ist die Software nicht so schlecht. Tatsächlich ist es im Laufe der Zeit viel besser geworden. Trotzdem ist es nicht in der gleichen Liga wie andere, bestbezahlte oder sogar einige kostenlose Programme. Letztendlich ist Windows Defender nicht das Beste, daher bleibt die Frage: Welches Antivirenprogramm ist für Unternehmensbenutzer am besten geeignet?

Das deutsche Antiviren-Institut AV-TEST hat eine Übersicht erstellt, um herauszufinden, welche Antivirensoftware am besten zum Schutz von Unternehmenscomputern geeignet ist. Es wurde jeweils nach Schutz, Leistung und Benutzerfreundlichkeit bewertet. Die Ergebnisse sollten nicht überraschen, abgesehen von der Präsenz von Windows Defender - auch wenn dies auf der ganzen Linie der Fall ist.

Ganz oben auf dem Stapel steht Bitdefender mit 6 Punkten in allen drei Tests. Dies ist die maximale Anzahl von Punkten, die ein Antivirenprogramm in diesem Test verdienen kann. An zweiter Stelle steht Kaspersky mit 6 Punkten Schutz, 5,5 Punkten Leistung und 6 Punkten Benutzerfreundlichkeit. Symantec ist in der dritten Spitze mit 6 Punkten im Schutz, 6 Punkten in der Leistung und 5,5 Punkten in der Benutzerfreundlichkeit.

Microsoft Windows Defender erreichte mit 3 Punkten Schutz, 5 Punkten Leistung und 6 Punkten Benutzerfreundlichkeit nur den elften Platz. Es ist zwar nicht schlecht, aber es muss viel besser sein, wenn der Software-Riese möchte, dass Windows Defender ernst genommen wird. Nur drei Schutzmaßnahmen sind in Ordnung, aber nicht gut genug, wenn man die Art der Bedrohungen betrachtet, denen Unternehmen heute ausgesetzt sind. Trotzdem ist Windows Defender aufgrund der neu hinzugefügten erweiterten Bedrohungserkennung jetzt viel besser.

Hier ist die vollständige Liste:

  1. Bitdefender
  2. Norton von Symantec
  3. Kaspersky SO
  4. AVG
  5. F-Secure
  6. G-Daten
  7. Kaspersky ES
  8. Trend Micro
  9. Sophos
  10. Intel / McAfee
  11. Windows Defender
  12. Seqrite

Aktualisieren: Seit der Veröffentlichung des Artikels ist ein neues Sicherheitstool auf dem Markt: Emsisoft Anti-Malware. Dieses Tool kann einfach in die Top 5 dieser Liste aufgenommen werden. Es ist darauf spezialisiert, die Ransomware (Entschlüsseln und Stehlen von Daten), Banking-Trojaner, PUPs, Bots und Backdoors, die verschiedene Malware auf Ihrem PC hinterlassen hat, zu besiegen. Es ist leicht und kann einfach auf einem Low-Spec-PC installiert werden.

Stimmen Sie den Ergebnissen zu? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen!

Das Windows 10-Update KB3194798 kann nicht installiert werden und zeigt eine falsche Speichergröße an
Microsoft hat das neue kumulative Update KB3194798 für Windows 10 Version 1607 als Teil des Patch Tuesday dieses Monats veröffentlicht. Da es sich nur...
DXXD-Ransomware-Entwickler machen es unmöglich, die Malware zu entschlüsseln
Letzten Monat entdeckten die Leute, dass eine Ransomware-Variante unter dem Namen DXXD im Umlauf war, auf Server abzielte und Dateien verschlüsselte. ...
Die Instagram-App für Windows 10 funktioniert jetzt auf Tablets und PCs
Instagram ist ein beliebter mobiler Video- / Foto-Sharing- und Social-Networking-Dienst, mit dem Benutzer Videos und Bilder aufnehmen und entweder pri...