Das neue Google Earth wird exklusiv für Chrome

  • David Armstrong
  • 0
  • 2037
  • 238

Google hat eine neue Version von Google Earth veröffentlicht. Diesmal handelt es sich um eine Web-App, die sich von der vorherigen Version unterscheidet. Selbst wenn Sie Google Earth ausführen können, ohne zuerst eine App oder eine andere Software zu installieren, gibt es dennoch ein Problem, da die neue Version auf Google Chrome beschränkt ist. Auf der offiziellen Website finden Benutzer weiterhin die Desktop-Version von Google Earth. Dies bedeutet, dass Nicht-Chrome-Benutzer die App in ihrer älteren Form herunterladen und verwenden können.

Google gab an, dass das neue Google Earth auf Chromebook-Geräten unterstützt wird, jedoch nicht für Benutzer verfügbar ist, die Desktop-Browser verwenden, die nicht von Chrome stammen.

Google Earth für Chrome

Das neue Google Earth bietet noch nicht alle Funktionen seines Desktop-Gegenstücks. Die Funktionalität und Benutzeroberfläche sind denen in Google Maps sehr ähnlich, aber Benutzer werden schnell feststellen, dass verschiedene Funktionen und einige Tools fehlen.

Auf der Startseite finden Sie auf der linken Seite verschiedene Optionen:

  1. Suche

Auf diese Weise springen Sie zu einem Ort. Sie müssen nur den Namen eines Standorts eingeben und erhalten eine Liste mit Vorschlägen.

  1. Voyager

Hier werden interessante Orte und Orte aus aller Welt hervorgehoben.

  1. Ich fühle mich glücklich

Dies führt den Benutzer an einen zufälligen Ort.

  1. Meine Orte

Mit dieser Option kann der Benutzer Orte hinzufügen, KLM. und KMZ-Dateien.

  1. Teilen

Sie können Ihren aktuellen Standort für Facebook, Twitter und Google+ freigeben. Sie können es auch als direkten Link für andere Dienste und Nachrichtenformate freigeben.

Das neue Google Earth ist noch in Bearbeitung, sodass bei Verwendung einiger seiner Funktionen möglicherweise Fehlermeldungen angezeigt werden.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • Fix: Kein Sound in Hearthstone auf einem Windows-PC
  • Google Earth funktioniert nicht unter Windows 8.1, 10: So beheben Sie das Problem
  • Google Earth für Windows 8, Windows 10 [Überprüfung]
  • Google Earth



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie