Das neue Alienware Aurora R11 erhält Wasserkühlung

  • Lester McBride
  • 0
  • 1485
  • 138

Dell kündigte den neuen Alienware Aurora R11 an, den ersten PC von Alienware mit PCI-e-Grafik für die Flüssigkeitskühlung. Es ist mit bis zu einer NVIDIA GeForce RTX 2080 SUPER und bis zu einem Intel Core i9 10900KF der 10. Generation erhältlich. Sie können auch eine AMD Radeon VII-Grafik laden, wenn Sie AMD-Systeme bevorzugen.

Was ist neu an Alienware Aurora R11??

Laut Dell ist der Aurora R11 weniger laut und kühler als ältere Geräte. Genauer gesagt sollten Sie eine Temperaturreduzierung von bis zu 19,5% und eine Geräuschreduzierung von 69,2% feststellen.

Sie können den Aurora R11 bei Bedarf ohne Verwendung von Tools aktualisieren und das System übertakten, um die Leistung zu optimieren. 

Mögliche Konfigurationen

Zentralprozessor

  • Intel® CoreTM i5 der 10. Generation mit Turbo)
  • Intel® CoreTM i5 der 10. Generation Intel® CoreTM i7 der 10. Generation mit Turbo Boost Max 3.0) Intel® CoreTM i9 der 10. Generation mit Thermal Velocity Boost)
  • 10400F (6-Core, 12 MB Cache, 2,9 GHz bis 4,3 GHz)
  • 10600 kF (6-Core, 12 MB Cache, 4,1 GHz bis 4,8 GHz) 10700 kF (8 Core, 16 MB Cache, 3,8 GHz bis 5,1 GHz)
  • 10900KF (10-Core, 20 MB Cache, 3,7 GHz bis 5,3 GHz

GPU

Einzelne Grafikoptionen

  • NVIDIA GeForce GTX 1650 4 GB GDDR5
  • NVIDIA GeForce GTX 1650 SUPERTM 4 GB GDDR6
  • NVIDIA GeForce GTX 1660 SUPERTM 6 GB GDDR6
  • NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti 6 GB GDDR6
  • AMD RadeonTM 5600 6 GB GDDR6 (OC Ready)
  • NVIDIA GeForce RTXTM 2060 6 GB GDDR6 (OC-fähig)
  • NVIDIA GeForce RTXTM 2060 SUPER 6 GB GDDR6 (OC-fähig)
  • AMD RadeonTM RX 5700 8 GB GDDR6 (OC-fähig)
  • NVIDIA GeForce RTXTM 2070 8 GB GDDR6 (OC-fähig)
  • NVIDIA GeForce RTXTM 2070 SUPER 8 GB GDDR6 (OC-fähig)
  • AMD RadeonTM RX 5700 XT 8 GB GDDR6 (OC-fähig)
  • NVIDIA GeForce RTXTM 2080 SUPER 8 GB GDDR6 (OC-fähig)
  • NVIDIA GeForce RTXTM 2080 Ti 11 GB GDDR6 (OC-fähig)
  • AMD RadeonTM VII 16 GB HBM2 (OC Ready)
  • Flüssigkeitsgekühlte NVIDIA GeForce RTX 2080 SuperTM 8 GB GDDR6 (OC Ready)

Duale Grafikoptionen

  • Dual NVIDIA GeForce RTXTM 2070 SUPER 8 GB GDDR6 (OC-fähig) mit aktiviertem NVIDIA NVLink SLI
  • Dual NVIDIA GeForce RTXTM 2080 SUPER 8 GB GDDR6 (OC-fähig) mit aktiviertem NVIDIA NVLink SLI
  • Dual NVIDIA GeForce RTXTM 2080 Ti 8 GB GDDR6 (OC-fähig) mit aktiviertem NVIDIA NVLink SLI

Erinnerung

2933 MHz Klasse

  • 8 GB HyperXTM FURY DDR4 XMP bei 2933 MHz; bis zu 64 GB (zusätzlicher Speicher separat erhältlich)
  • 16 GB Dual Channel HyperXTM FURY DDR4 XMP bei 2933 MHz; bis zu 64 GB (zusätzlicher Speicher separat erhältlich)
  • 32 GB Dual Channel HyperXTM FURY DDR4 XMP bei 2933 MHz; bis zu 64 GB (zusätzlicher Speicher separat erhältlich)
  • 64 GB Dual Channel HyperXTM FURY DDR4 XMP bei 2933 MHz

3200 MHz Klasse

  • 8 GB HyperXTM FURY DDR4 XMP bei 3200 MHz; bis zu 64 GB (zusätzlicher Speicher separat erhältlich)
  • 16 GB Dual Channel HyperXTM FURY DDR4 XMP bei 3200 MHz; bis zu 64 GB (zusätzlicher Speicher separat erhältlich)
  • 32 GB Dual Channel HyperXTM FURY DDR4 XMP bei 3200 MHz; bis zu 64 GB (zusätzlicher Speicher separat erhältlich)
  • 64 GB Dual Channel HyperXTM FURY DDR4 XMP bei 3200 MHz

Der Aurora R11 kostet ab 1.130 US-Dollar und ist bereits erhältlich. Wenn Sie etwas länger warten, bis zum 28. Mai, können Sie günstigere Konfigurationen ab 880 US-Dollar kaufen.

  • Desktop-Computer



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie