Die Insider-Informationen zum Home Hub von Microsoft

  • David Terry
  • 0
  • 4978
  • 983

Microsoft hat einige Projekte in Arbeit, um seinen Ruf als erfolgreiche Marke aufrechtzuerhalten, die immer etwas Neues hervorbringt. Einige der kommenden Produkte umfassen neue Surface Tablet-Hybridgeräte, eine mögliche neue Smartphone-Linie, neue Xbox-Varianten und -Updates sowie natürlich konsistente Updates für Windows 10.

Bei all dem würden Sie fast erwarten, dass das neueste Microsoft-Produkt, von dem Sie hören, auch für eine Weile das letzte ist. Wenn das der Fall ist, dann war es eine kluge Entscheidung, denn es scheint, dass noch mehr Microsoft-Goodies für Fans des Technologieriesen in Arbeit sind.

Es wurde festgestellt, dass Microsoft ein Produkt namens Home Hub erstellt. Der Dienst würde als gemeinsame Plattform fungieren, auf der alle Familienmitglieder gemeinsame Informationen wie Kalender, Planer usw. anzeigen können. Obwohl alle spezifischen Funktionen des Home Hub noch unbekannt sind, ist klar, dass Microsoft sich dies als eine Möglichkeit vorgestellt hat, alle Familienmitglieder miteinander zu verbinden. Die Interaktion mit der Familie ist definitiv etwas, das das Unternehmen vermarkten kann, und obwohl die Idee, dass ein Produkt „für die ganze Familie“ bestimmt ist, nicht neu ist, ist die Umsetzung des Konzepts durch Microsoft auf dieser Ebene zumindest faszinierend. Es gab auch Sichtungen eines anderen Geräts, das angeblich als sprachgesteuerte Einheit dienen soll, auf die Menschen aus der Ferne zugreifen können.

Anscheinend sind diese Ideen in den Kreisen von Microsoft nicht ganz neu, da ein auf LinkedIn veröffentlichter Beitrag aus dem Jahr 2014 zeigt, dass ein Microsoft Engineering Manager zwei neue Microsoft-Projekte enthüllt, die in Zusammenarbeit mit Teams entwickelt wurden, die von Experten aus verschiedenen verwandten Bereichen gebildet wurden, die zuvor bei Nokia in Peking beschäftigt waren Einteilung. Bevor die Projekte verschrottet wurden, wurden sie den ersten Testversuchen unterzogen und als leistungsfähig eingestuft.

Dies alles bedeutet, dass wir möglicherweise Zeuge der Materialisierung von zwei älteren Microsoft-Projekten werden, die sich erheblich verzögert haben. Bis weitere Details bekannt sind, müssen die Fans über die wahren Zwecke dieser beiden neuen Ergänzungen der Microsoft-Familie spekulieren.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • Die FeedLab-App für Windows 10 bietet eine schnellere Startseite und eine Cortana-Integration
  • Die 3 besten externen Xbox One USB-Speichergeräte
  • Verfolgen Sie alle Windows 10 Store-Angebote mit der Deals Hub App
  • Microsoft Home Hub



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie