Die Identität dieser Website oder die Integrität dieser Verbindung kann nicht überprüft werden [FIX]

  • Oswald Gilmore
  • 0
  • 2748
  • 908

Das 'Die Identität dieser Website hinsichtlich der Integrität dieser Verbindung kann nicht überprüft werden'ist ein Fehler, der normalerweise beim Besuch einer Website auftritt.

Es wird oft diskutiert, ob dies eine Malware ist oder nicht, aber meistens ist es nur eine Warnmeldung, die ein ungültiges Zertifikat signalisiert.

Browser verfügen über einen Mechanismus, der durch die Authentifizierung der Zertifikate immer sicherstellt, dass die von Ihnen besuchte Website sicher ist. Wir haben eine Funktion, mit der dies deaktiviert werden kann, die jedoch absolut nicht empfohlen wird.

Das Schlimmste ist jedoch, dass die Fehlermeldung den Bildschirm dominiert und man nicht viel dagegen tun kann. Wie ich bereits sagte, liegt dies an der Nichtübereinstimmung im Sicherheitszertifikat oder an einem nicht vertrauenswürdigen Zertifikat.

Die Fehlermeldung wird von drei Schaltflächen begleitet: Ja, Nein und Anzeigen des Zertifikats.

Wenn Sie wissen, wie eine Sicherheit analysiert wird, klicken Sie auf Anzeigen. In Fällen, in denen Sie der Website vertrauen, klicken Sie einfach auf "Ja", wenn nicht auf "Nein".

Bevor ich mit den eigentlichen Schritten zur Fehlerbehebung fortfahre, würde ich persönlich einen Antivirenscan zusammen mit einem Anti-Malware-Scan empfehlen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Fehlermeldung "Die Identität dieser Website oder die Integrität dieser Verbindung kann nicht überprüft werden" zu entfernen.

  • Suchen Sie in der Windows-Suche nach "Systemsteuerung". Sobald das Bedienfeld geöffnet ist, wählen Sie "Internetoptionen" und gehen Sie zur Registerkarte "Erweitert". Jetzt sollte eine Registerkarte mit Einstellungen und einer Checkliste angezeigt werden. In der Liste werden die folgenden Optionen angekreuzt.
  • Überprüfen Sie, ob das Zertifikat des Herausgebers widerrufen wurde, und prüfen Sie, ob der Server widerrufen wurde. Stellen Sie sicher, dass beide deaktiviert sind und klicken Sie auf Übernehmen. Danach wird eine kleine Warnmeldung angezeigt, die besagt: "Einige Einstellungen werden von Ihrem Systemadministrator verwaltet." Das Überschreiben der Fehlermeldung bedeutet natürlich auch, dass diese auch im Fall eines echten Zertifikatsfehlers nicht angezeigt wird.

Wie man einzelne Websites auf die Whitelist setzt?

Dies ist die beste Methode, um den Warnmechanismus beizubehalten und dennoch die Websites zu verwenden, denen Sie vertrauen.

Ich persönlich vertraue einigen Websites und habe sie der Liste „Vertrauenswürdige Websites“ hinzugefügt. Stellen Sie vor dem Hinzufügen einer Website zur vertrauenswürdigen Liste sicher, dass diese sicher ist. Um eine Website auf die Whitelist zu setzen, gehen Sie zu Suche starten und geben Sie "inetcpl.cpl" ein.

  • Wählen Sie auf der Registerkarte Sicherheit auf Vertrauenswürdige Sites und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Sites. Geben Sie im Dialogfeld die URL ein und klicken Sie auf Schließen> Übernehmen> Beenden.

Servertest

Wenn Sie der Meinung sind, dass Windows unnötige Fehler verursacht, können Sie die Website überprüfen. Gehen Sie zu SSL Server Test und kopieren Sie die URL in das Feld "Hostname". Ich würde Ihnen persönlich empfehlen, diesen Test durchzuführen.

Setzen Sie die Browsereinstellungen zurück und leeren Sie den DNS

Setzen Sie die Browsereinstellungen zurück und stellen Sie sicher, dass alle Dateien einschließlich der temporären Dateien gelöscht werden. Leeren Sie außerdem den DNS, um nachfolgende Anforderungen für denselben Hostnamen zu beschleunigen. Dadurch wird auch sichergestellt, dass der falsche Hostname ebenfalls gelöscht wird und kein Raum für Konflikte bleibt.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • So beheben Sie den Fehler "Diese Website wird von Ihrem Browser möglicherweise nicht als vertrauenswürdig eingestuft"
  • So beheben Sie den Fehler "Diese Website ist nicht verfügbar" in Windows 10
  • Fix: "Es gibt ein Problem beim sicheren Herstellen einer Verbindung zu dieser Website". Ungültiger Zertifikatfehler
  • Windows 10 beheben



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie